so kann es eben auch funktionieren ...

Diskutiere so kann es eben auch funktionieren ... im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; ... schnell und unkompliziert :-) Url entfernt

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 ratloser, 20.12.2009
    ratloser

    ratloser

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Köln
    ... schnell und unkompliziert :-)

    Url entfernt
     
  2. #2 fmw6502, 20.12.2009
    fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    dann bist Du ja jetzt glücklich und meldest Dich dort wieder, wenn es doch Probleme gibt.
     
  3. #3 ThomasMD, 20.12.2009
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Wenn Du mal meine Antwort gelesen und Dich nicht nur an Brunos Smily festgebissen hättest, wärst Du vor ein paar Stunden schon genauso schlau gewesen.
     
  4. #4 ratloser, 20.12.2009
    ratloser

    ratloser

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Köln
    Sicherlich wären bei den hier erhaltenen Antworten noch mehr Probleme zu befürchten gewesen, aber Hauptsache, wir quatschen ein bisschen unqualifiziert vor uns hin, nicht wahr?

    ... innerhalb von einer Stunde nach der Anmeldung war das bereits klar.

    Bekuschelt euch mal weiter und sucht euch andere Entertainer, ich habe für so einen Sch... jedenfalls keine Zeit.

    Schönen Tag, schönen Weg.
     
  5. #5 ratloser, 20.12.2009
    ratloser

    ratloser

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Köln
    Thomas,

    dein Beitrag in allen Ehren, aber er enthielt auch keine Antwort auf meine Frage, ob die 16°C ausreichend sind, oder nicht.

    Aber wenigstens hatte er mehr Gehalt, als die restlichen Beiträge, dafür ein Dankeschön an dich.
     
  6. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    mal ernsthaft....

    der Beitrag von ThomasMD hat mE mehr Substanz als alle Beiträge im HTD zusammen!
    gruss
     
  7. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Und, da der Ratlose immer so ratlos bleiben wird und kann, schenk ich ihm auch hier eines der Schlösser. Das mach ich so lange, bis er sich benimmt.

    Gruß Lukas
     
Thema:

so kann es eben auch funktionieren ...

Die Seite wird geladen...

so kann es eben auch funktionieren ... - Ähnliche Themen

  1. Loch in der Decke / Boden eben machen

    Loch in der Decke / Boden eben machen: Hallo an Euch alle, wie Ihr den Bildern entnehmen könnt, habe ich in der Küche im 1. OG die Küche ausgebaut, weil ich aus diesem Raum ein...
  2. Ebenheit Filigrandecken

    Ebenheit Filigrandecken: Hallo, wir haben gerade auf der Baustelle ein Thema mit der Ebenheit der Filigrandecken. Es geht nicht um die Ebenheit des einzelnen...
  3. Filigrandeckenplatten liegen nicht bündig in einer Ebene

    Filigrandeckenplatten liegen nicht bündig in einer Ebene: Hallo zusammen, mir ist heute in unserem noch in Bau befindlichen Haus aufgefallen, dass eine Filigrandeckenplatte nicht bündig in einer Ebene zu...
  4. Luftdichte Ebene: Glattstrich für Dampfbremse + Verspachteln von Ziegelmauerwerk

    Luftdichte Ebene: Glattstrich für Dampfbremse + Verspachteln von Ziegelmauerwerk: Hallo zusammen, in unserem Neubau (GU) soll die Außenwand hinter zukünftigen Installationen verspachtelt werden und im Dachgeschoss ein...
  5. Estrich-Ebenheit

    Estrich-Ebenheit: Wer weiß Genaueres? Nach einem Wasserschaden wurde der alte Estrich aus- und eine Trockenestrich eingebaut. Merkmal: die Gipsfaserplatten...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden