Sog. "Standleitung" bei Wasserleitungen?

Diskutiere Sog. "Standleitung" bei Wasserleitungen? im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Bei uns wurden in der Tat die Wasserleitungen (Kalt- und Warmwasser auf der Filigrandecke verlegt und dann in den Ortbeton miteingegossen...

  1. #1 bauoptimist1, 27.07.2002
    bauoptimist1

    bauoptimist1 Gast

    Bei uns wurden in der Tat die Wasserleitungen (Kalt- und Warmwasser auf der Filigrandecke verlegt und dann in den Ortbeton miteingegossen (scheinbar recht unübliche Vorgehensweise). Die Leitungen wurden zudem nicht wärmegedämmt.
    Wäre angeblich nicht nötig laut der folgenden Erklärung des Installateurs:
    Es handele sich hierbei um sog. "Standleitungen" und nicht um Zirkulationsleitungen. Nur die Zirkulationsleitungen würden wärmegedämmt werden.
    Frage: Wenn eine Zirkulationspumpe eingebaut wird, zirkuliert denn nicht das warme Wasser dann zum Warmwasserhahn direkt, damit dort sofort warmes Wasser bei der Wasserentnahme da ist? Dann gibt es doch nur Zirkulationsleitungen und keine Standleitungen oder?
    Danke und Gruß v. bauoptimist
     
  2. #2 C.. Schwarze, 27.07.2002
    C.. Schwarze

    C.. Schwarze Gast

    N´abend,

    Soweit mir(Laie) bekannt ist, werden bei Zirkulationsleitungen 3 Stränge/Rohre benötigt(Kalt, Warm, Zirkulation).
    Aber abgesehen davon, aus welchen Material sind ihre Rohre? bzw. haben die Rohre eine Ummantelung? oder liegen die blank(Kupfer) im Beton?
    Und wie verhält es sich mit der Wärmeausdehnung der Rohre? Rohre mit Dämmung hätten zumindest mehr Spielraum.

    Und nicht zuletzt:
    Was passiert in der Zukunft? wie will man je wieder an die Rohre kommen, falls sie undicht werden.

    MfG

    C. Schwarze
     
Thema: Sog. "Standleitung" bei Wasserleitungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sog in Wasserleitung

    ,
  2. standleitung wasser

Die Seite wird geladen...

Sog. "Standleitung" bei Wasserleitungen? - Ähnliche Themen

  1. Wasserleitungen erneuern Altbau - Kostenschätzung

    Wasserleitungen erneuern Altbau - Kostenschätzung: Hallo Zusammen, ich bin zur Zeit auf der Suche nach einer Eigentumswohnung und meine eine attraktive Wohnung für mich gefunden zu haben, die...
  2. Neuverlegung Wasserleitungen

    Neuverlegung Wasserleitungen: Guten Abend liebe Forengemeinde, neu im Forum und suche etwas Beistand da wir selbst noch auf der Suche nach einem passenden Sachverständigen...
  3. Wasserleitung verfugt / Fliesen

    Wasserleitung verfugt / Fliesen: Moin zusammen, bei uns im Kellerraum hat Schwiegervater Fliesen verlegt, ist auch alles sehr schön geworden, nur beim Verfugen ist vermutlich...
  4. Wasserleitung Potenzialausgleich

    Wasserleitung Potenzialausgleich: Hallo Experten, sind Wasserleitungen aus Metall (bspw. Edelstahl verpresst) an den Potenzialausgleich anzuschließen? Wo (Norm etc.) wird sowas...
  5. Welches Leerrohr für private Wasserleitung in steinigem Untergrund

    Welches Leerrohr für private Wasserleitung in steinigem Untergrund: Hallo, wir wohnen im Außenbereich und sind an die Wasserversorgung nur zum Teil angeschlossen. D.h. ein Wasserversorger stellt uns das Trinkwasser...