"Sollbruchstellen" an Fugen im Badezimmer...

Diskutiere "Sollbruchstellen" an Fugen im Badezimmer... im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Werte Bauexperten, vor ca. 5 Jahren wurde unser Badezimmer im OG durch eine Fachfirma renoviert. Mittlerweile zeigen sich mehrere Risse an den...

  1. stiehl

    stiehl

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Werte Bauexperten,

    vor ca. 5 Jahren wurde unser Badezimmer im OG durch eine Fachfirma renoviert. Mittlerweile zeigen sich mehrere Risse an den Kanten zwischen Wand und Decke, wie auf den angehängten Bildern ersichtlich ist. Eine Anfrage bei der damals durchführenden Fachfirma (für Fliesen, Natursteine, Innen- und Außenputz und Malerarbeiten) ergab folgende Antwort:

    "Nach optischer Begutachtung der Wand- bzw. Deckenanschlussfugen sind diese als Sollbruchstellen zu deuten. Ein Gewährleistungsanspruch ist somit ausgeschlossen. Aus Gründen der guten Zusammenarbeit werden wir durch unseren Versiegeler die vorg. Deckenanschlussfugen nachversiegeln lassen."


    Das Badezimmer wurde 4 Jahre nach der Renovierung kaum genutzt (aber natürlich moderat geheizt und gelüftet). Erst seit einem knappen Jahr ist das Badezimmer und die dazugehörige Wohnung in regelmäßiger Benutzung durch 2 Personen. Das Haus an sich ist ein Fertighaus in Holzständerbauweise von Anfang der 80er Jahre, falls das für die Bewertung des Sachverhalts relevant ist.

    Wände und Decke wurden nachträglich in Eigenleistung mit Latexfarbe gestrichen. Das ist sicherlich suboptimal, oder?

    Ist aus eurer Sicht die Nachversiegelung der richtige Weg oder Flickschusterei? Welche Tipps könnt ihr mir geben?
     

    Anhänge:

  2. #2 Lexmaul, 08.01.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.300
    Zustimmungen:
    1.191
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Das ist völlig richtig ausgeführt und sieht sogar recht gerade gerissen aus. Ist ja auch normal zwischen Trockenbaudecken und den Wänden.

    Die Firma müsste gar nix machen.
     
    Ctrinker2 gefällt das.
  3. #3 Fred Astair, 08.01.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.382
    Zustimmungen:
    1.098
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ich gratuliere zu dieser kulanten Firma, die offensichtlich sehr daran interessiert ist, auch nörgelnde Kunden nicht zu vergrätzen.
     
    Baggerbedrieb, Canyon99, Lexmaul und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

"Sollbruchstellen" an Fugen im Badezimmer...

Die Seite wird geladen...

"Sollbruchstellen" an Fugen im Badezimmer... - Ähnliche Themen

  1. Innere Außenwand Fugen ausbessern

    Innere Außenwand Fugen ausbessern: Hallo zusammen, in unserem Haus haben wir nun die innere Dämmung inkl. Ytong Stein entfernt und haben nun die blanke Außenmauer (Fachwerk) von...
  2. Frage wegen Mineral/Stein/Glasfaserwolle in Fugen zwischen Wand und Betondecke im Altbau

    Frage wegen Mineral/Stein/Glasfaserwolle in Fugen zwischen Wand und Betondecke im Altbau: Hallo, ich habe eine Betondecke auf einer Balkendecke, wohl eine ältere Version von einer aktuellen Holz-Beton-Verbunddecke, auf der nach...
  3. Fuge zwischen Fliese und Ablauf gerissen

    Fuge zwischen Fliese und Ablauf gerissen: Moin, im Januar 2018 wurde das Bad renoviert. In der begehbaren Dusche wurde an der Wand folgende Duschrinne eingebaut: [IMG] Zwischen Fliesen...
  4. Fuge nass in der Dusche

    Fuge nass in der Dusche: Hallo, wir wohnen seit 1 Woche im Neubau. Ich stelle fest, dass bei unserer Dusche nach 24h die Fugen teilweise noch nicht hell sind bzw trocken...
  5. Sollbruchstellen?

    Sollbruchstellen?: Hallo Forum, was hat das mit den Fugen im Estrich auf sich? Wozu dienen bzw. dienten die? Der Estrich ist aus dem Jahr 2004. [IMG] Es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden