Spalt an Regipsplatten mit Acrylfuge

Diskutiere Spalt an Regipsplatten mit Acrylfuge im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, unsere Zimmer im OG haben an der Decke Regipsplatten. Zwischen Regipsplatten und Oberkante Wände ist eine Acrylfuge. Diese...

  1. #1 Thomass, 06.12.2005
    Thomass

    Thomass Gast

    Hallo zusammen,
    unsere Zimmer im OG haben an der Decke Regipsplatten. Zwischen Regipsplatten und Oberkante Wände ist eine Acrylfuge. Diese Regipsplatten sind an einer Lattung befestigt, die Lattung an unserem Dachgebälk.

    Wir sind letztes Jahr im Herbst eingezogen. Im Winter gingen die Acrylfugen zw. Regipsplaten und Wänden auf, ein Spalt zw. 1-5 mm wurde sichtbar.

    Der Bauträger meinte, daß ist normal, weil das Haus noch nicht trocken ist, und das Holz vom Dachgebälk sich zusammenzieht. Im Frühjahr wurden die Acrylfugen erneuert, so daß kein Spalt mehr sichtbar war.

    Jetzt ist es wieder Winter, und oh Wunder, unsere Spalten sind wieder da.

    Ist das normal, weil Haus immernoch feucht ? Passiert das jetzt jeden Winter ?Oder was kann man dagegen tun ?

    Gruss,
    Thomas
     
  2. R.J.

    R.J. Gast

    Das kommt schon vor, dass die gesamte Holzkonstruktion sich aufgrund von Klimaschwankungen bewegt, verschiebt und die Fugen aufreissen. Ebenso wird die Dachkonstruktion ständig durch den Winddruck und -sog belastet bzw. verschoben.
    Allerdings sind bis zu 5 mm meiner Meinung nach doch erheblich, bzw.dies ist ein Hinweis auf die noch größere (zu große) Fugen vor Einbringen des Dichtstoffes.
    Üblicherweise ist unter den Gipskartonplatten die Traglattung. Diese sitzt zusätzlich auf der Konterlattung und die ist erst an den Dachsparren angebracht. Da haben kleinere Verschiebungen kaum mehr Auswirkung.
    Technisch absolut richtig wäre es gewesen einen Trennstreifen als "Sollbruchstelle" einzulegen und die Gipsplatten bis an den Rand zu verspachteln.
    Das ist allerdings utopisch, unbezahlbar und gesehen hab ich es außer im Objektbau auch noch nie.

    Wird nicht viel bleiben als die Fugen von Zeit zu Zeit zu erneuern.
    Grüße
     
Thema: Spalt an Regipsplatten mit Acrylfuge
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acrylfugen aufreißen

Die Seite wird geladen...

Spalt an Regipsplatten mit Acrylfuge - Ähnliche Themen

  1. Spalt zwischen Türelementen

    Spalt zwischen Türelementen: Moin, ich brauche mal eure Einschätzung. Es handelt sich um eine Alutür der Marke Kompotherm. Die Tür besteht aus einem Türelement inkl Rahmen...
  2. Kondensat an Holzbalken durch WDVS Spalt

    Kondensat an Holzbalken durch WDVS Spalt: Hallo. Wir wohnen seit nicht ganz einem Jahr in unserem KFW55 EFH Neubau. Dieser hat 2 Etagen und ein Walmkaltdach. Obere Decke ist abgehängt,...
  3. Wiederkehrender Spalt zwischen OG Decke und Außenwand

    Wiederkehrender Spalt zwischen OG Decke und Außenwand: Hallo zusammen, ich wohne in einem EFH das 95 erbaut wurde. Da ich das Haus aus zweiter Hand gekauft habe, sind die Handwerker die damals...
  4. Deckenfugen verspachteln - wie richtig grundieren nur Spalt oder ganze Decke?

    Deckenfugen verspachteln - wie richtig grundieren nur Spalt oder ganze Decke?: Hallo ich wollte demnächst in unserer Beton-Filigrandecke die Deckenfugen schließen. Bevor ich entweder die Decke Tapeziere Plan war 1. Schicht...
  5. Spalt zwischen Tür und Boden zu groß?

    Spalt zwischen Tür und Boden zu groß?: Hallo zusammen, wir haben uns eine Haustür einbauen lassen, die meiner Meinung nach ein zu kurzes Türblatt hat. Im geschlossenen Zustand ist der...