Spannungsabfall

Diskutiere Spannungsabfall im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; 2,5mm² Steckdosenkreis, 16 A Absicherung, 3% Spannungsabfall = ca. 30m maximale Leitungslänge. Nichts neues. Weis jeder. Heute ist es ja modern...

  1. #1 Hercule, 26.09.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    68
    2,5mm² Steckdosenkreis, 16 A Absicherung, 3% Spannungsabfall = ca. 30m maximale Leitungslänge.
    Nichts neues. Weis jeder.
    Heute ist es ja modern (und praktisch), die Leitung von Steckdose zu Steckdose zu schleifen.
    Wenn man jetzt aber 2-3 Räume an einen Kreis macht und noch dazu in jedem Raum mehrere Steckdosen macht, kommt man schnell über die 30m.
    Lösung: an gewissen Punkten macht man in den Hohlraumdosen Abzweiger um die Leitungslänge zur letzten Steckdose möglichst kurz zu halten. Nachteil: man muss in der Dose mit ein paar Wagos arbeiten - also etwas mehr Arbeit. Und natürlich sollten es 60er Dosen sein damit die Kabel Platz haben.
    Hat diese Variante sonst noch irgendwelche Nachteile ?
     
  2. #2 simon84, 26.09.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.269
    Zustimmungen:
    2.626
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das macht man doch heute aber im Neubau nicht mehr sondern macht unter Anderem auch deshalb mehr Kreise, oft 1 pro Raum, sogar teilweise für Licht separat.

    Privat kannst du ja in deinem eigenen Haus machen lassen was du willst, Nachteile fallen mir bei dieser Mischvariante nicht ein.
    Aber wenn du deine Verkabelung nach aktueller DIN/VDE erneuern willst, dann wird sich vermutlich eher anbieten es gleich "richtig" zu machen.

    @Hanilein noch eine Idee :)
     
  3. #3 Hercule, 26.09.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    68
    Licht separat ist Stand der Technik aber wenn man beispielsweise 3 Schlafzimmer hat, wovon eines noch ein Gästezimmer ist das nur 1x pro Jahr belegt ist, wo in jedem Zimmer "maximal" ein paar hundert Watt Unterhaltungselektronik drann hängen macht es keinen Sinn je eine einzelne Leitung zu legen und diese einzeln abzusichern um je 3600 Watt Leistung pro Zimmer bereitzustellen :)
     
  4. #4 simon84, 26.09.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.269
    Zustimmungen:
    2.626
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    und ein ggf minimal
    Zu hoher Spannungsabfall ist deiner Meinung nach für diese Zimmer dann relevant ?
     
  5. #5 Sciro80, 26.09.2020
    Sciro80

    Sciro80

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    MV
    Wovon Reden wir eigentlich. 10-15€ zu sparen?
     
    simon84 gefällt das.
  6. #6 Fred Astair, 26.09.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.434
    Zustimmungen:
    2.268
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Dem Strom ist es doch völlig egal, wie oft er pro Jahr fließt. Wenn das Gästezimmer im Winter überraschend gebraucht wird und mit einem elektr. Heizlüfter mal eben schnell aufgeheizt wird, kann die Belastungsgrenze schnell erreicht werden.Bei mir hat jedes Zimmer mind. zwei Steckdosenkreise um die per Automation schaltbaren Steckdosen von den dauerbestromten Steckdosen zu trennen.
     
    simon84 gefällt das.
  7. #7 simon84, 26.09.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.269
    Zustimmungen:
    2.626
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wäre auch eher meine Empfehlung wenn dann gleich separate Kreise vorsehen

    geht es um Neubau oder Sanierung ? Wird eh geschlitzt und verputzt oder muss man sich an bestehenden leer Rohren orientieren
     
  8. #8 Hercule, 26.09.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    68
    Ich schätze der Heizkörper der Zentralheizung würde den nur 12m² großen Raum genauso schnell heizen :)
     
  9. #9 Fred Astair, 26.09.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.434
    Zustimmungen:
    2.268
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ist der Heizkörper mehrfach überdimensioniert und fährt die Heizung ständig mit 90°C oder hast Du nur einfach keine Ahnung?
     
  10. #10 jodler2014, 26.09.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.287
    Zustimmungen:
    343
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Elektrotechnik ist so ein komplexes Thema .
    Das versteht nun mal nicht jedermann .
    Querschnitt , Absicherung , Spannungsabfall ist nur ein Teilbereich .
    Das steht sogar im Internet...
     
    simon84 gefällt das.
  11. #11 Hercule, 26.09.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    68
    U-Wert 0,2. Sehr kleiner Raum. Wenn, dann ist der Besuch Tage vorher angekündigt. Ich glaube da brauchts keine 90°C Vorlauf :)
     
  12. #12 Hercule, 26.09.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    68
    So komplex ist es auch wieder nicht.
    Als ich mit meinem Elektriker das Thema Spannungsabfall besprochen habe hat er mich angesehen als wäre ich vom Mond. Bei 2,5mm² wird mit 16A, bei 1,5mm² mit 13A abgesichert und Basta :)
     
  13. #13 jodler2014, 26.09.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.287
    Zustimmungen:
    343
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Das ist aber so !
    Du bist ja auch Hercule ( s ) ..
    Von Mofa bis Heldentaten geht da viel
     
  14. #14 Maape838, 27.09.2020
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15732
    Die Nachteile deiner Variante sind schon gut erörtert. Wenn du was sparen willst dann mach das so. Technisch spricht nichts dagegen. Aber ich habe z.B. in jedem Zimmer einen seperaten Stromkreis für je eine Steckdose beim Fenster für einen Heizlüfter o.ä. Wenn einmal in 10 Jahren die Zentralheizung defekt ist oder jemand das Gas abstellt stehste da. Bei mir hat auch jedes Zimmer einen seperaten Stromkreis Licht und Steckdosen. Alle Jahre bein renovieren bin ich froh in nur einem Zimmer den Strom abstellen zu können. In die Fensterlaibung habe ich in alle Zimmer eine Steckdose durchgeschliffen für die Weihnachtsbeleuchtung zentral An/Aus. Vielleicht war hier was zum rauspicken dabei. Später sagt man wieder "ach hätt ich mal"
     
  15. #15 simon84, 27.09.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.269
    Zustimmungen:
    2.626
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Technisch formaljuristisch wäre die DIN / VDE zu beachten welche sicherlich für Neubau und Anlagen Umbau und Erweiterung etwas beinhaltet :)
     
  16. #16 Hercule, 27.09.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    68
    ich schätze weder DIN noch VDE schreiben vor das jedes Zimmerchen einen eigenen Stromkreis samt Absicherung haben muss :)
    Dort sind Verlegearten, Absicherung, Querschnitte und Spannungsabfall geregelt.
     
  17. #17 simon84, 28.09.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.269
    Zustimmungen:
    2.626
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Stimmt, steht in RAL RG 678

    aber im selbst genutzten EFH muss man sich nicht an alle ardt halten ...
     
Thema:

Spannungsabfall

Die Seite wird geladen...

Spannungsabfall - Ähnliche Themen

  1. Spannungsabfall bei 2,5mm²

    Spannungsabfall bei 2,5mm²: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl. Spannungsabfall auf einer Leitung: Bei unserem Neubau hat der Elektriker vom Verteilerschrank im...
  2. Luftdichte Dosen und Max Spannungsabfall / Leitungslänge

    Luftdichte Dosen und Max Spannungsabfall / Leitungslänge: Ich hätte mal eine Bestätigung bzw evtl. auch einen Verweis wie die Leitungen in die luftdichten Geratedosen eingeführt sein sollte / muss. Meiner...
  3. Spannungsabfall, Querschnitt im Gerätehaus

    Spannungsabfall, Querschnitt im Gerätehaus: Moin moin, ich bin neu hier und hab auch gleich eine Frage. Ich habe vor ca. 10 Jahre meine Lehre als Energieelektroniker erfolgreich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden