Spiegel flächenbündig in Fermacell einlassen?

Diskutiere Spiegel flächenbündig in Fermacell einlassen? im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Forum, ist es machbar einen Spiegel nachträglich in eine Fermacellwand flächenbündig einzulassen, also, sagen wir, ca. 0,5 cm? Klar geht...

  1. #1 Gast392682, 11.05.2010
    Gast392682

    Gast392682 Gast

    Hallo Forum,

    ist es machbar einen Spiegel nachträglich in eine Fermacellwand flächenbündig einzulassen, also, sagen wir, ca. 0,5 cm?
    Klar geht das irgendwie, aber mit welchem Werkzeug und bekommt man die Oberfläche einigermassen hin, so dass man den Spiegel dann einkleben kann?

    Danke!
     
  2. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    mit einer Magacon , mein Lieblingswerkzeug .


    Peeder
     
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    du meinst die grosse? :D

    (oder gibts die OF in klein?)
     
  4. #4 Gast943916, 12.05.2010
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    bei einer einlagig beplankten Wand auch mit Magacon sehr schwer vorstellbar, außerdem dürfte die nur unter größter Anstrengung an die Wand zu bringen sein.....:mega_lol:
     
  5. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    nee, ein teil der Wand geht zur Maga, habe ich erst letzte Woche gemacht, 12,5 ferma , 4 mm plan gefräst. War auch für einen Spiegel. Erst fräsen, dann anschrauben :biggthumpup:

    klar, nachdem ich mich jahrelang mit der OF abgemüht habe, habe ich mir mal so ein teil gegönnt.


    Peeder
     
  6. #6 Gast943916, 12.05.2010
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    @Peeder, lies das nochmal....
     
  7. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Ich dachte echt nicht das jemand auf diese Frage antwortet. Und schon gar nicht die Herren Trockenbauer. Respekt, find ich gut....
     
  8. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    Warum nicht mit

    der oberfräse und anschlagschiene ,dauert ein wenig länger aber geht perfekt

    schiene natürlich auf die wand schrauben
    und absaugung nicht vergessen!!!!
     
  9. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    nun ja, ab und zu dürfen wir uns auch mal zu Wort melden, ohne gleich abgewürgt zu werden.

    weisst du eigendlich, wie oft du die Schiene umschrauben mußt ?? Die Auflage der OF ist nicht unendlich breit.

    Es artet in Freihandfräsen aus, und somit nicht ungefährlich, besser die Finder davon weg, als " Finger weg "

    Peeder
     
  10. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    ich weiß es ,ich muß es ja auch nicht machen:biggthumpup:
     
  11. #11 susannede, 14.05.2010
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Haste auch mal den Preis von der Magacon in groß...ich weiß ja, Jungs, der Spieltrieb blitzt da immer gleich hevor...

    ...es erhebt sich die Frage, ob es vielleicht nicht "vernünftiger" wäre, den Spiegel aufzukleben und "ringsherum" 5 mm anzuarbeiten, wenn mann unbedingt auf sowas steht?!

    Zur Not denken wir auch an GK 9,5.
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Mal eine (vermutlich) dumme Zwischenfrage, Warum nicht eine 2. Lage Fermacell oder GK um den Spiegel herum?
    Ist doch einfacher, schneller, und vor allem sicherer als mit einer OF freihändig an der Wand rumfräsen.;)

    Tut mir leid wenn ich den Spieltrieb jetzt abwürge, aber wenn ich mir vorstelle, dass hier jemand (Laie?) freihändig mit einer OF an der Wand wütet, dann habe ich nicht nur um den Heimwerker Angst. :D

    Gruß
    Ralf
     
  13. #13 Gast943916, 15.05.2010
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    ich biete 6 mm...
    jemand weniger???
     
Thema: Spiegel flächenbündig in Fermacell einlassen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spiegel einlassen

    ,
  2. spiegel einlassen wand

Die Seite wird geladen...

Spiegel flächenbündig in Fermacell einlassen? - Ähnliche Themen

  1. Wandspiegel ankleben und mit Mineralputz einputzen --> Gefahr dass der Spiegel blind wird?

    Wandspiegel ankleben und mit Mineralputz einputzen --> Gefahr dass der Spiegel blind wird?: Liebes Forum, wir würden unseren Wandspiegel im EG gerne an die Wand kleben und der Mineralputz soll an den Spiegel eingeputzt werden, dass der...
  2. Fliesenbündiger Spiegel ja oder nein?

    Fliesenbündiger Spiegel ja oder nein?: wir sind uns unsicher ob wir den Spiegel komplett mit Fliesen umrandet fliesenbündig anbringen sollten. Wir haben zwei Waschbecken (je 60 cm...
  3. Spiegel auf Gipskarton, wie richtig?

    Spiegel auf Gipskarton, wie richtig?: Moin, ich wollte am WE einen Spiegel auf eine grüne Gipskartonplatte aufkleben, jetzt stellt sich die Frage nach dem richtigen Haftvermittler....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden