Spülmaschine hochgebaut

Diskutiere Spülmaschine hochgebaut im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir sind gerade dabei unsere Küche zu planen. In der Küche soll die Spülmaschine hochgebaut werden. Laut Küchenplaner sollen die Anschlüsse...

  1. #1 Armanni, 28.08.2020
    Armanni

    Armanni

    Dabei seit:
    19.12.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Hallo, wir sind gerade dabei unsere Küche zu planen.
    In der Küche soll die Spülmaschine hochgebaut werden. Laut Küchenplaner sollen die Anschlüsse für Wasser und Abwasser 20cm über OKFF. Er meinte, dass da die Maschine weniger Leistung beim abpumpen bräuchte.
    Jetzt habe ich aber gehört, dass dann das Wasser auf der Maschine laufen kann und dadurch immer wiede Frischwasser nachgefördert werden muss. Welche Aussage stimmt?

    Ich danke euch
     
  2. #2 petra345, 28.08.2020
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    271
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Mit dieser geringeren Leistung werden wir die Energiewende nicht erreichen. Genauso wenig haben wir den CO2-Ausstoß vermindert, indem wir die CO2-freien Kernkraftwerke durch CO2-freie erneuerbare Energie ersetzen. Lediglich der Preis hat sich fast verzehnfacht. Das ist auch eine Leistung, jedenfalls eine tolle.

    Wichtig bei der Spühlmaschine ist, daß keinerlei Anschlüsse, weder Wasser noch Strom, hinter Maschine in der Wand sind. Da ist keinerlei Platz dafür vorhanden. Daß muß immer neben der Spühlmaschine vorgesehen werden.

    Wenn der Abwasseranschluß 20 cm über FFB vorgesehen ist, kann es tatsächlich zu so einem unkontrollierten Abfluß kommen. Die Gefahr besteht jedenfalls.
     
  3. #3 Armanni, 28.08.2020
    Armanni

    Armanni

    Dabei seit:
    19.12.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Ich habe auch nicht vor die Welt dadurch zu retten.
    Die Spülmaschine wird in einen 207cm hohen Küchenblock integriert.
    Dass die Anschlüsse seitlich daneben müssen, ist mir klar
     
  4. #4 petra345, 28.08.2020
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    271
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Dann wird man wohl zum Ein- und Ausräumen immer eine kleine Haushaltsleiter benötigen. Spart zumindest das Fitnessstudio und die Fahrt mit dem SUV dahin.

    Es wird eben immer gespart, egal was es kostet.
     
  5. #5 Armanni, 28.08.2020
    Armanni

    Armanni

    Dabei seit:
    19.12.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Ich fasse nochmal kurz und knapp, extra für dich meine Frage zusammen!
    Pumpt eine Spülmaschine das Wasser nur ab oder kann es auch rauslaufen wenn der Abfluss tiefer sitzt???

    Das war meine Frage. Deine Lebensweisheiten kannst du gern in deinen Selbsthilfegruppen zum Besten geben

    Aber damit du nicht dumm sterben musst. Hochgebaute Spülmaschinen sitzen häufig über EINEM Auszug/Schubfach. Die meisten Menschen über 5 Jahre kommen da bequem ohne Leiter dran.
     
    SvenvH und driver55 gefällt das.
  6. #6 driver55, 30.08.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.637
    Zustimmungen:
    749
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Nach einer kurzen Recherche komme ich zu folgendem Ergebnis.
    Hochbau ist kein Problem, wenn die Maschinen dafür geeignet sind. Das Kriterium ist allerdings nicht der Schlauch zum Abpumpen, sondern die Montage. Die müssen dann seitlich montiert werden können, weil es ja keine Abdeckplatte gibt. (so wirbt zumindest ein Hersteller...).
    Wenn der Schlauch dann im großen Bogen (von der Maschine nach unten auf den Boden und hoch zum Einlauf unterm Waschtisch) verlegt wird, sehe ich da keine Probleme.

    Auch auf den Küchenplanseiten wird mit hoch eingebautem Spüler beworben.
     
    simon84 gefällt das.
  7. #7 simon84, 30.08.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.774
    Zustimmungen:
    3.056
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    ja kann es was ja wie geschrieben Ganz leicht mit einer kleinen Schleife zu verhindern ist - sofern die Entlüftung des Abfluss Rohres einwandfrei ist -

    das mit Energie Sparen kannst du vergessen . Lächerlich

    oder lässt du nachts beim pinkeln auch das LED Licht aus um Strom zu sparen?
     
  8. #8 Armanni, 30.08.2020
    Armanni

    Armanni

    Dabei seit:
    19.12.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Dass die Anschlüsse seitlich angebracht werden müssen, habe ich gewusst.
    Die Anschlüsse sollen in einem 60er Vorratsschrank versteckt werden.
    Deswegen relativ weit runter, damit unten ein Schubfach gekürzt werden kann.
     
  9. #9 Armanni, 30.08.2020
    Armanni

    Armanni

    Dabei seit:
    19.12.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Bis jetzt halte ich es noch aus, ohne Nachts raus zu müssen
     
    simon84 gefällt das.
  10. #10 simon84, 30.08.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.774
    Zustimmungen:
    3.056
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Glaube du hast es schon verstanden. Der Stromverbrauch der unwälzpumpe in Verbindung mit der kurzen Laufzeit der Pumpe beim abpumpen steht einfach in keinerlei Verhältnis da verbesserungspotential wegen Einsparung zu suchen.

    wenn dir die hohe Position ergonomisch zusagt dann mach es deshalb aber nicht wegen Strom sparen oder sonst was :)
     
  11. #11 driver55, 30.08.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.637
    Zustimmungen:
    749
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Von was sprichst du?
    Mit seitlicher Montage ist die Befestigung des Spülers gemeint. Die Anschlüsse gehen immer nach hinten weg.
     
  12. #12 Armanni, 30.08.2020
    Armanni

    Armanni

    Dabei seit:
    19.12.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Wir wollen die Spülmaschine hochgebaut haben, weil es einfach praktisch ist, sich nicht jedes Mal beim Ein und Ausräumen und vor allem beim Befüllen von Salz, zu bücken.
    Der Stromverbrauch war nie Thema.
    Mir ging es einfach nur darum zu wissen, wo die Anschlüsse am besten zu positionieren sind.

    Es ging nur darum zu wissen, ob Wasser während des Spülens durch den unterhalb der Maschine sitzenden Ablauf, abläuft. Oder ob der Kreislauf so dicht ist, dass das Wasser nur durch Abpumpen aus der Maschine gelangt.

    Die Anschlüsse müssen im Schrank neben der Spülmaschine angebracht werden. Da die Maschine die volle Tiefe des Schrankes einnimmt und man deswegen die Maschine nicht anschließen kann.
     
  13. #13 Fred Astair, 30.08.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.075
    Zustimmungen:
    2.642
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Das kann.Dir niemand pauschal beantworten. Es gibt Spülmaschinen, deren Ablauf darf eine bestimmte Hohe nicht unterschreiten. Bei anderen ist das egal. Ergo: Montageanleitung lesen.
     
  14. #14 simon84, 31.08.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.774
    Zustimmungen:
    3.056
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    alle Spülmaschinen die ich bis jetzt zerlegt hatte haben eine Pumpe im Sumpf die sowohl zum abpumpen als auch umwälzen verwendet wird. dazu gibt es magnetventile an der Seite der Maschine bei der wassertasche.

    wenn du den ablaufschlauch einen Bogen (umgekehrtes U) mindestens auf Höhe ca Hälfte oder 2/3 der Maschine machst dann bist du meiner Meinung nach auf der sicheren Seite und da läuft nix leer
     
  15. #15 simon84, 31.08.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.774
    Zustimmungen:
    3.056
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen

    Hab ich dann wohl falsch verstanden wenn das nie ein Aspekt war
     
  16. #16 Armanni, 31.08.2020
    Armanni

    Armanni

    Dabei seit:
    19.12.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Alles klar.

    Vielen Dank
     
  17. Sebs

    Sebs

    Dabei seit:
    17.07.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    7
    Ich habe seit 10 Jahren eine hochgebaute Spülmaschine. Ich verstehe den Thread hier nicht...

    1. Würde ich immer wieder machen wenn irgendwie Platz ist. Excellenter Komfort beim Ein- und Ausräumen.
    2. Ganz normale Spülmaschine geht. Optimal ist eine mit Varioscharnier bei BSH oder eine Miele XXL. Da muss die untere Front nicht abgeschrägt werden.
    3. Abfluss im Schrank nebenan ist kein Problem. Sinnvollerweise ist da entweder direkt der Spülenunterschrank mit Müll oder ein Schrank (bei uns für z.B. Besteck) dazwischen. Warum der Abfluss hoch oder niedrig sein muss verstehe ich nicht. Spülmaschine weit weg oder auf der anderen Seite von Müll und Spüle ist eher seltsam.
    4. Die Kürzung der Schublade leuchtet mir auch nur ein wenn es ein abnormales Korpusmaß ist. Ein normaler 56er Korpus hat mit einer 50er Schublade immer Platz für einen 40er Maschinensiphon wenn man die Rückwand entsprechend an der Stelle des Siphons weg lässt.
     
    simon84 gefällt das.
Thema: Spülmaschine hochgebaut
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spülmaschine hochgebaut

Die Seite wird geladen...

Spülmaschine hochgebaut - Ähnliche Themen

  1. Spülmaschine brummt bevor neues Wasser zuläuft

    Spülmaschine brummt bevor neues Wasser zuläuft: Hallo, ich habe mal wieder Probleme mit unserer WG-Küche. Die Spülmaschine hat sicherlich schon einige Jahre auf dem Buckel und wir haben sie...
  2. Neue Spülmaschine riecht nach verbranntem Plastik

    Neue Spülmaschine riecht nach verbranntem Plastik: Hallo wir haben heute zum ersten Mal unsere neue Einbau Spülmaschine im Betrieb genommen Haben dabei ein 65 grad Programm durchgestartet Die...
  3. Spülmaschine bzw. Waschbecken läuft nicht ab

    Spülmaschine bzw. Waschbecken läuft nicht ab: Hallo Liebe Community, wir haben seit heute ein Problem in unserer neuen Küche, bzw. sind gerade am Einbau scheitern hier aber beim letzten...
  4. „Stromschlag“ an der Spülmaschine

    „Stromschlag“ an der Spülmaschine: Hallo, Ein Freund von mir hat vor kurzem eine neue Küche in die Wohnung eingebaut bekommen. Die Spülmaschine und die Steckdose für diese sind...
  5. Anschluss Spülmaschine möglich ?

    Anschluss Spülmaschine möglich ?: Hallo Liebe Kolleginnen und Kollegen, ich hab folgenden Situation an einem aktuellen Projekt. Ich hab an der Wand ein einfaches Eckventil mit...