Statik bei der Kellerisolierung von außen

Diskutiere Statik bei der Kellerisolierung von außen im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo, da ich durch die in letzter Zeit massiven Regenfälle im Keller feuchte und somit schimmlige Wände bekommen habe, möchte ich nun meinen...

  1. #1 nrw1967, 26.06.2016
    nrw1967

    nrw1967

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo,

    da ich durch die in letzter Zeit massiven Regenfälle im Keller feuchte und somit schimmlige Wände bekommen habe, möchte ich nun meinen Altbau von außen isolieren. Die Doppelhaushälfte ist von 1910 und wurde damals ohne Bodenplatte gebaut, diese wurde aber letztes Jahr in ca. 15 cm Stärke bei dem Kellerausbau nachträglich gegossen.

    Geplant ist nun eine äußere Abtragung des Erdreiches (ca. 175 cm tief) meiner Haushälfte (vorne, seitlich, hinten) um eine Isolierung mit dem Einbau einer Drainage durchzuführen.

    Meine Frage ist die, ob ich bezüglich der Statik irgendwelche Besonderheiten beachten muss? Bei dem damaligen Kellerausbau wurde z.B. für das Einbringen der Bodenplatte der Aushub Raum für Raum bis zur Unterkante letzter Stein vorgenommen.

    Für Eure Beiträge schon einmal vielen Dank im Voraus...

    LG Andreas
     
  2. #2 Inkognito, 26.06.2016
    Inkognito

    Inkognito Gast

    DIN 4123 und 4124 beachten und durch eine qualifizierte Fachfirma ausführen lassen. Das ist lebensgefährlich und nix für DIY.
     
Thema:

Statik bei der Kellerisolierung von außen

Die Seite wird geladen...

Statik bei der Kellerisolierung von außen - Ähnliche Themen

  1. Baufirma gibt Unterlagen zur EnEV / Statik nicht heraus?

    Baufirma gibt Unterlagen zur EnEV / Statik nicht heraus?: Hallo, unsere Baufirma möchte die Unterlagen zur EnEV und Statik nicht gegenwärtig an uns übergeben. Im Vertrag ist tatsächlich...
  2. Rohre in Hohlsteindecke (Statik)

    Rohre in Hohlsteindecke (Statik): Hallo, in unserem vor ca. zwei Jahren erworbenen Fertighaus aus den 80ern haben wir einen Keller mit Hohlsteindecke. An sehr vielen stellen sind...
  3. Statik "alternatives" Fundament (oberirdisch) für Carport

    Statik "alternatives" Fundament (oberirdisch) für Carport: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und möchte ein recht spezielles Thema erörtern: Ein Carport soll gebaut werden, Ca. 5 x 3 m, Eigengewicht...
  4. Nachträglicher Anbau eines Vordachs (Absprache mit Bauamt / Statiker notwendig?)

    Nachträglicher Anbau eines Vordachs (Absprache mit Bauamt / Statiker notwendig?): Hallo zusammen, ich möchte vor dem Hauseingang unseres EFH'es ein Vordach nachträglich anbauen. Im Bauplan war ein Vordach im Eingangsbereich...
  5. Estrich nicht in der Statik

    Estrich nicht in der Statik: Moin, mal ne kurze Frage: war das in den 80ern üblich den Estrich in der Deckenstatik nicht seperat zu berücksichtigen und einfach im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden