Statische Auslegung eines Carportdach für leichte Begrünung

Diskutiere Statische Auslegung eines Carportdach für leichte Begrünung im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Moinsen, ich plane den Bau eines Doppel-Carport mit den Abmessungen 6 Meter x 6 Meter ohne Mittelstützen. Das Dach soll so ausgelegt sein, daß...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JayC

    JayC

    Dabei seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Klein Salitz
    Moinsen,

    ich plane den Bau eines Doppel-Carport mit den Abmessungen 6 Meter x 6 Meter ohne Mittelstützen. Das Dach soll so ausgelegt sein, daß es mit einem leichten Gründach ( 80 mm Schicht, 80-120 kg / m² ) belastet werden kann und muss noch zusätzlich ca. 80 kg / m² mögliche Schneelast ( = insgesamt 160 - 200 kg / m² ) berücksichtigen. Zur statischen Auslegung der Sparren habe ich ich folgende Frage:

    Ich habe derzeit 13 Sparren mit den Abmessungen 240 mm Höhe x 80 mm Breite x 6.000 mm Länge geplant. Würde sich die statische Auslegung verbessern, wenn ich nun stattdesssen 25 Sparren mit den Abmessungen 240 mm Höhe x 40 mm Breite x 6.000 mm Länge einsetzen würde?

    Mit meiner laienhaften Betrachtung nehme ich an, daß die Höhe der Sparren ( = 240 mm ) die Durchbiegung beeinflussen. Zwar würde sich die Stabilität jedes Sparren bei der doppelten Dicke erhöhen; jedoch aber auch das doppelte Gewicht wieder dagegenwirken.

    Was sagen die Fachleute zu meinen Varianten? Welche ist die stabilere? Oder gibt es noch ganz andere Dinge zu berücksichtigen?

    fragt JayC aus dem Norden
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 1. August 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Sorry - NUB 7a - keine Aussagen zu statischen Fragen.

    Nimm Dir einen Statiker, der Dir berechnet, was Du brauchst.

    :closed:
     
  4. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Google mal nach "Durchbiegung" und "Trägheitsmoment"
    +
    Hast Du Attika? Dann hast Du auf jeden Fall Last vergessen. Zuwenig Schnee/Wasser.
    +
    Gern kannst Du Dich dafür interessieren. Mehr aber bitte nicht.

    Viele Grüße
    JDB
     
Thema:

Statische Auslegung eines Carportdach für leichte Begrünung

Die Seite wird geladen...

Statische Auslegung eines Carportdach für leichte Begrünung - Ähnliche Themen

  1. Auslegung Weisse Wanne

    Auslegung Weisse Wanne: Hallo Bauexperten, folgender Sachverhalt: - Grundwasserstand aktuell: 1,3m unter GOK - Höchststand gemäß Gutachten: 0,3m unter GOK, Recherche...
  2. Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel

    Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel: Moin, bei unserem Neubau haben wir nun endlich die Wüste im Garten platt gemacht, um eine ordentliche Wiese anzulegen, und stellen nun fest,...
  3. Auslegung LWP - bei 50 Grad??

    Auslegung LWP - bei 50 Grad??: Moin liebes Forum, ich traue mich nach zehn Jahren an ein neues Projekt, nennen wir es ebenerdigen Bungalow. Der Bungalow wird 160m2 haben,...
  4. Fragen zum Lüftungskonzept/ Auslegung der KWL für ein unterkellertes EFH

    Fragen zum Lüftungskonzept/ Auslegung der KWL für ein unterkellertes EFH: Hallo liebes Forum, meine Frau und ich befinden uns gerade in der Werkplanung und Vorbereitung der Ausschreibungen für den Neubau unseres...
  5. Haus mit leichter Hanglage

    Haus mit leichter Hanglage: Hallo zusammen, meine Frau und ich sind kurz vor der Unterzeichnung des Kaufvertrages für ein Grundstück mit leichter Hanglage. Da bei uns in...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.