statische Berechnung eines Eckpfosten

Diskutiere statische Berechnung eines Eckpfosten im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Hallo liebes Forum! Mir ist bekannt wie ein Pfosten oder Riegel einer Fensterfront statisch berechnet wird. Windlastannahme, TRAV etc. Wie...

  1. #1 Georg Battran, 15.07.2005
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2005
    Georg Battran

    Georg Battran

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Pfaffing
    Benutzertitelzusatz:
    sachverständiger Schreinermeister
    Hallo liebes Forum!

    Mir ist bekannt wie ein Pfosten oder Riegel einer Fensterfront statisch berechnet wird. Windlastannahme, TRAV etc.
    Wie verhält es sich aber bei einem Eckpfosten?
    Gegeben eine Fensterfront 10m lang und dann 90° Ecke und dann 4m weiter alles 2,55 hoch. Für die Pfosten in den Fronten habe ich die Statik schon berechnet. ly =18,74cm4 wenn nun gleiche Feldbreiten überall angenommen werden können und die beiden Felder links und rechts der Ecke auch die gleiche Breite aufweisen, ist dann dort auch ly = 18,74cm4 oder wird hier nur die Hälfte angenommen?
    Oder wird der Eckpfosten ganz anders berechnet?

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    zuerst mal vermute ich am eck halbe windeinflussbreite, je von "vorne" und von der "seite" - also halbe windlast.
    bleibt die überlegung, ob
    - wind von vorn
    - wind von der seite
    - wind über eck
    massgeblich wird.
    als nächstes frag ich mich, ist im eck überhaupt die verformung massgebend?
    ein gegenüber den "normalprofilen" kleineres eckprofil sollte auf jeden fall rauskommen.
     
  3. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    wir hatten in unserem letztem verwaltungsbau überhaupt keine eckpfosten.
    die scheiben wurden am eck verklebt. geschosshöhe 3.6m schüco system.
    jetzt frag mich nicht wer dem fassadenbauer was gerechnet hat.
     
Thema:

statische Berechnung eines Eckpfosten

Die Seite wird geladen...

statische Berechnung eines Eckpfosten - Ähnliche Themen

  1. Statische Berechnung für die Kellergarage

    Statische Berechnung für die Kellergarage: Guten Tag, da ich neu in dem Forum bin würde ich mich gerne vorstellen, mein Name ist Mijo ich bin 23 Jahre Jung und seid kurzem...
  2. Dachdecker hält statische Berechnung für "Empfehlung"

    Dachdecker hält statische Berechnung für "Empfehlung": Hallo zusammen, da ich bisher schon öfters hier gute Tipps herauslesen konnte und es gerade einen akuten Fall von "haben wir schon immer so...
  3. Statische Berechnung für Fenster und Türen Stürze

    Statische Berechnung für Fenster und Türen Stürze: Guten Tag Ich bin neu hier und das ist mein erster Beitrag Ich hoffe ich bin hier richtig.. Ich würde gerne wissen ob die Fenster und...
  4. Statische Berechnungen ok?!?

    Statische Berechnungen ok?!?: Hy, wir stehen kurz vor Baubeginn. Kürzlich zeigte ich unsere Pläne einem Bekannten, der durch private Bauerfahrungen sowie durch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden