Staub in Holzrahmenbau

Diskutiere Staub in Holzrahmenbau im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Huhu wir haben einen Holrahmenbau 160qm - Innenausbau mit Fermazellplatten und dann tapeziert...Holzbalkenlage in Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer...

  1. #1 Holzbaubraut, 26.03.2008
    Holzbaubraut

    Holzbaubraut

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Westoverledingen
    Huhu
    wir haben einen Holrahmenbau 160qm - Innenausbau mit Fermazellplatten und dann tapeziert...Holzbalkenlage in Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer ansonsten vertäfelt unter den Decken...Fußbodenheizung außer im Schlafzimmer dort nur ein Heizkörper, aufgrund eines Holzdielenbodens...ansonsten unten überall Fliesen...in den Kinderzimmern oben Teppich...außerdem eine kontrollierte Wohnraumbe und entlüftung von Pluggit...naja meine eigentliche Frage: Warum staubt es in diesem Haus so extrem es ist ein Horror! Ich muss allein unten im Bad jeden Tag die Armaturen wegen dem Staub abputzen...innerhalb einer Woche ist auch im Schlafzimmer alles zugestaubt auf den Nachttischen...das ist doch nicht normal oder? Ich habe schließlich neu gebaut...wo liegt denn der Fehler?
     
  2. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    genau.
     
  3. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    doch...ganz normal!

    Meine Frau sieht auch Dinge (wie z.B. Staub), die ich nicht sehe....:biggthumpup:
     
  4. #4 Ralf Dühlmeyer, 27.03.2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Vielleicht hier??
    Ständige Luftbewegung, die den Staub schön gleichmässig verteilt.

    MfG
     
  5. drulli

    drulli

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Kommunikator
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Wie lange wohnt Ihr denn schon drin?
    Theorie: Falls Ihr keine Feuchterückgewinnung habt, wird Eure Luftfeuchtigkeit relativ niedrig sein. Vielleicht hat das ja auch noch einen Einfluss auf die Staub-Mobilität.
    Saug' doch mal alle Wände, Decken und Böden ab und beobachte es anschließend. Vielleicht zuerst mal in einem Raum?
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Kann der Staub evtl. von draußen reinkommen (Gewerbe oder stark befahrene Straße in der Nähe)?
     
  7. #7 Holzbaubraut, 27.03.2008
    Holzbaubraut

    Holzbaubraut

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Westoverledingen
    huhu
    also @bernix: ich bin keine Putzverrückte und wäre glücklich wenn es normal stauben würde...
    @julius ich wohne hier aufm Dorf hinterm Deich, zwar an ner Straße aber die ist ich sag mal "normal" befahren...
    @drulli: eingezogen sind wir 2006 im November - da war aber noch nicht alles fertig...(naja richtig fertig ist immer noch nicht alles also Einrichtungsmäßig) seit 2007 ist oben auch alles klar sprich Tapeten Teppich und Co...
    na und unsere Luftfeuchtigkeit wird wohl sehr niedrig sein schätze ich, denn meine Wäsche habe ich noch nie so schnell auf ném Wäschständer im Haus trocken gehabt...

    Ich verzweifel hier ... morgens im Bad die weißen Armaturen gewischt und abends sieht es so aus wie bei anderen Leuten nach ner Woche...also das kenne ich zB bei meinen Eltern nicht und meine Mutter ist kein Putzteufel...
    Wenn es an der niedrigen Luftfeuchtigkeit liegt was muss ich dann tun?
     
  8. stg

    stg

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV Netzwerktechniker
    Ort:
    Hafnerbach
    Staub

    Hat die KWL Luftfilter drinnen? Wie sehen die aus - wie oft werden sie gewechselt? Wo steht die Ansaugung für die KWL

    LG Stefan
     
  9. Dingo

    Dingo

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Entwickler
    Ort:
    Sachsen
    Schleifstaub vom Trockenbau durch fehlende Abdeckung/Klebung in die Lüftungskanäle gekommen? Bei Durchführung dieser Arbeiten ggf. sogar die Heizungs-/Lüftungsanlage laufen gehabt, so dass der Schleifstaub eingesaugt worden ist und dies nun Quelle erhöhter Staubbelastung wird? Sind alle Filter eingebaut und sitzen diese richtig in den Rahmen?
     
  10. #10 Holzbaubraut, 29.03.2008
    Holzbaubraut

    Holzbaubraut

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Westoverledingen
    die Filter sitzen unter der Decke bei der Raum-Ansaugung, in der Anlage selbst sitzen auch Filter.
    Während der Arbeiten hatte mein Mann alles abgeklebt...Anlage war aber nicht aus...
    Die Ausssenluftansaugung ist unterm Dach Südseite(Trottel->Heizungsbauer kommt demnächst zum ändern auf Westen...obwohl ich ja für Norden bin...
    die Filter sind ganz einfach aus ner Art Schaumstoff in den Räumen in der Anlage so Pappmachee-artig...die unter der Decke in Bad, Küche, HWR, Flur oben, Bad oben sind meistens vollgestaubt müssen ständig gereinigt werden
     
  11. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    die decken haben e. rieselschutz?
     
  12. #12 Holzbaubraut, 08.04.2008
    Holzbaubraut

    Holzbaubraut

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Westoverledingen
    Rieselschutz? was soll das denn sein? und was sollte da rieseln?
     
Thema:

Staub in Holzrahmenbau

Die Seite wird geladen...

Staub in Holzrahmenbau - Ähnliche Themen

  1. Staub / Schmutz hinter Fensterdichtung

    Staub / Schmutz hinter Fensterdichtung: Hallo liebe Bauexperten, bei unseren neuen Fenstern hat sich hinter der Dichtung (Verbindung Glas und Glasfalz) Schmutz gebildet (siehe Foto)....
  2. Estrich grundieren gegen Staub

    Estrich grundieren gegen Staub: Hallo zusammen, wir haben in unserem Neubau Zementestrich. In den nächsten Wochen soll der Boden gelegt werden (schwimmend). Ich bin den Staub...
  3. Brandsanierung Nachbargebäude Staub Exposition

    Brandsanierung Nachbargebäude Staub Exposition: Nach langem stillem mitlesen kommen die ersten Beiträge... Folgendes Problem, das Nachbargebäude, ein freistehender Bungalow (Schwarzbau/wild...
  4. Schimmel im Keller oder Staub

    Schimmel im Keller oder Staub: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage. Ich möchte einen Kellerraum in einem Altbauhaus (BJ 1950) ein wenig zum Werkzeugkeller...
  5. weiser Staub/Schicht auf neuer betondecke

    weiser Staub/Schicht auf neuer betondecke: Hallo Am Dienstag wurde unsere Kellerdecke gegossen. Sie wurde gut gewässert, nicht abgedeckt. Es war auch nicht sonderlich warm. Mittwoch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden