Stiftsockellampe in blau

Diskutiere Stiftsockellampe in blau im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, wir haben bei uns in der Küche über der Arbeitsplatte eine Lichtleiste mit insg. 10 Stiftsockellampe (12V 20 Watt). Um die...

  1. asecaa1

    asecaa1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo zusammen,

    wir haben bei uns in der Küche über der Arbeitsplatte eine Lichtleiste mit insg. 10 Stiftsockellampe (12V 20 Watt).

    Um die Küche farblich etwas aufzuwerten, würde ich gerne die jetzigen Stiftsockellampen durch blau leuchtende ersetzten.

    Nur leider habe ich Stiftsockellampe in einem blauen Farbton bisher nicht gefunden. Das einzige waren LEDs :

    http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;L...wQAQ8AAHZebzMd3188d5e0fc2e6920262cc8254358e59

    Ich glaube jedoch das die LEDs nicht genügend leistungsstark sind, um eine Küchenarbeitsplatte auszuleuchten, oder?

    Gruß
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Richtig. Zumindest nicht in vergleichbarer Anzahl.

    Aber 10 Halos zu je 20W sind ja auch keine Beleuchtung, sondern eine Heizung...
    Also weg mit dem Schrott und stattdessen ne schicke Leuchtstofflampe hin. Die gibts dann auch in blau!
    Wobei ich Zweifel an der Sinnhaftigkeit habe. Farbige Arbeitsplatzbeleuchtung ist alles anderes als genial.
     
  4. asecaa1

    asecaa1

    Dabei seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Gelsenkirchen
    => Farbige Arbeitsplatzbeleuchtung ist alles anderes als genial

    Wie gut das es auch hier unterschiedliche Meinungen und Ideen gibt :)
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Hast schon Recht:
    Manche Speisen würde man ohne "schönende" Beleuchtung freiwillig nicht anrühren... :biggthumpup:
     
  6. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Toll ist es dann, wenn das zu schneidende Gut mit der Lichtfarbe korrespondiert und effektiv fast unsichtbar wird, gleiches trifft auf Verschmutzungen zu. Das könnte zu Frustmesserwerfen führen. Ich möchte dann nicht der Desingschuldige sein.
    Also entweder Beleuchtung, oder Farbdesign, die Küche ist ein Arbeitsplatz!
     
Thema:

Stiftsockellampe in blau

Die Seite wird geladen...

Stiftsockellampe in blau - Ähnliche Themen

  1. EFH 160qm mit "blauem" Sofa ;)

    EFH 160qm mit "blauem" Sofa ;): Hallo in die Runde, unser "kleines" Projekt steckt jetzt schon eine ganze Weile in der Planung, so ganz sicher sind wir uns mit dem Grundriss...
  2. Blaues Original vs. Türklinke

    Blaues Original vs. Türklinke: Es gibt bekanntlich einige Hersteller für den Trockenbau. Nachdem ich festgestellt habe, dass beim blauen Original die Mat-Ek zw. 10% und 50%...
  3. Schimmel, Bläue, oder was ist das?

    Schimmel, Bläue, oder was ist das?: Hallo, ich habe gerade ein Kantholz abhobeln lassen. Jetzt, wo ich wieder zuhause bin, fällt mir folgendes auf: Es gibt eine graue Schicht im...
  4. Knauf Diamant unterschied Rigips Die Blaue

    Knauf Diamant unterschied Rigips Die Blaue: Kann mir mal bitte jemand die wesentlichen Unterschiede zwischen den Platten Knauf Diamant und Rigips Die Blaue erklären?
  5. Rund ums neue Werkzeug: Bosch Blau oder Bosch grün?

    Rund ums neue Werkzeug: Bosch Blau oder Bosch grün?: Hallo Ihr fleißigen Renovierer, ich stehe noch ganz am Anfang und habe noch mindestens 12 Monate harte Arbeit vor mir. Ein Grund mehr mir...