Sträucher für Sichtschutz langsamwachsend + anspruchslos

Diskutiere Sträucher für Sichtschutz langsamwachsend + anspruchslos im Nutz- und Ziergarten Forum im Bereich Rund um den Garten; Habe heute mal bei 3 Baumschulen nachgefragt, dort würde ich nur die Kupfer-Felsenbirne bekommen. Mir wäre jedoch laut den Beschreibungen im...

  1. #21 Peddy84, 08.01.2015
    Peddy84

    Peddy84

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Baden Württemberg
    Habe heute mal bei 3 Baumschulen nachgefragt, dort würde ich nur die Kupfer-Felsenbirne bekommen. Mir wäre jedoch laut den Beschreibungen im Internet die Erlenblättrige Felsenbirne lieber (Wuchshöhe, Früchte, Ausläufer). Werde sie daher wohl Online bestellen müssen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jens

    jens

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Biologe
    Ort:
    Ayent, VS (Schweiz)
    Die Arten der Felsenbirnen sind sehr ähnlich und schwer zu unterscheiden, Früchte usw. sind auch alle ähnlich. Eine Baumschule, die sicher A. alnifolia liefert, muss schon sehr gut sein.
    Ansonsten sind Angaben bezüglich Wuchshöhe, Wachstumsgeschwindigkeit usw. sehr vom Standort abhängig.

    Das ist aber nicht die feine Art ...
    Online ist billiger, weil die die undankbare Arbeit der Beratung, Lehrlingsausbildung - was halt Fachkräfte braucht - anderen überlassen.

    "Danke, ich überlegs mir noch mal" und dann im Internet bestellen ... deshalb haben wir nur noch die immer gleichen Baumärkte mit dem immer gleichen Sortiment überall - halt was läuft - und wenn man irgendwas will, was nicht ganz gewöhnlich ist, steht man da und nirgendwo ein Fachgeschäft.
     
  4. #23 Peddy84, 21.03.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.03.2015
    Peddy84

    Peddy84

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Baden Württemberg
    Bin bis jetzt noch nicht fündig geworden. Alle Baumschulen bei denen ich angefragt habe haben nur die Amelancier Lamarckii.
    Die Amelancier Alnifolia scheint in Deutschland sehr selten zu sein zumindest konnte ich keine Baumschule finden welche diese verkauft.
    Online konnte ich sie nun finden jedoch nur die Urform und keine Züchtung.
    Bei der Urform der Saskatoon Beere habe ich jedoch etwas Angst wegen Ausläufern.
    In Polen hätte ich einen Händler gefunden der verkauft Stecklinge, jedoch möchte er nicht versenden.
     
  5. #24 wasweissich, 21.03.2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wird wahrscheinlich den grund eines hohen anwuchsrisikos oder krankheitsanfälligkeit haben ....
     
  6. #25 Wachtlerhof, 21.03.2015
    Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm. Angst.
    Ort:
    Nürnberg
    Benutzertitelzusatz:
    https://www.facebook.com/lustcon/
    Hab Dir 'ne PN mit vielen Links dazu geschickt.

    LG - Gisela
     
  7. #26 RegenbogenV, 23.03.2015
    RegenbogenV

    RegenbogenV

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrerin
    Ort:
    Deutschland
    Kirschlorbeer, Haselnuss, Kornelkirsche oder Sommerflieder, eine Mischhecke aus Hain- und Rotbuchenpflanzen u.s.w., u.s.f.

    ich tendiere zu Haselnuss und Flieder :bef1010:
     
  8. #27 wasweissich, 23.03.2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    .............. langsamwachsend ....... ??
     
  9. #28 Gartenmatz, 19.05.2015
    Gartenmatz

    Gartenmatz

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landschaftsbau
    Ort:
    Saarland
    Taxus gibt auch:28: schöne Marmelade.....
     
  10. #29 Peddy84, 06.02.2016
    Peddy84

    Peddy84

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hab im Herbst Amelanchier Alnifolia "Martin" gesetzt. Im Netz habe ich einen super Händler gefunden der sie mir ganz toll verpackt zugesendet hat.
    Er hat mir zwar davon abgeraten da die Pflänzchen erst 15-20cm hoch waren, aber ich konnt es nicht lassen.....
    Auf Grund des milden Winters scheinen sie alle noch zu leben.
    [​IMG][​IMG]

    Zwei Pflanzen haben auf Grund von einer Baustelle ca. 2 Monate unter einer Plane verbracht ohne viel Licht. Bei den Beiden bin ich mir nicht sicher ob sie noch leben.
    [​IMG]


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  11. #30 wasweissich, 06.02.2016
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wer findet den widerspruch ... ??
     
  12. #31 Frau Maier, 06.02.2016
    Frau Maier

    Frau Maier

    Dabei seit:
    28.01.2015
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Bodensee
    Mit Widersprüchen muss man hier im Forum leben. :mega_lol:
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #32 Peddy84, 06.02.2016
    Peddy84

    Peddy84

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Baden Württemberg
    Nennt mir den Fehler? Ein Arbeitskollege hat eine Amelanchier Alnifolia die ist nach 6 Jahren ca 2m groß und musst noch nie geschnitten werden.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  15. #33 wasweissich, 06.02.2016
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wenn er genau [D] so ein elend[/D] solche säuglinge gepflanzt hat wie du , sind die 6 jahre erklärbar . aber die kindergarten und schulzeit ist jetzt vorbei , ......

    von fehler habe ich nichts geschrieben , nur vom widerspruch .
     
Thema:

Sträucher für Sichtschutz langsamwachsend + anspruchslos

Die Seite wird geladen...

Sträucher für Sichtschutz langsamwachsend + anspruchslos - Ähnliche Themen

  1. Sichtschutz verkleiden

    Sichtschutz verkleiden: Hallo, habe folgende Probleme. Mein Nachbar hat seine ganzen Bäume entfernen lassen was für Mich selbst ein großes Problem darstellt da jetzt...
  2. Sichtschutz mit Liguster-Hecke

    Sichtschutz mit Liguster-Hecke: Hallo liebe Bauexperten und vor allem an die Gartenbauexperten :-) Wir haben uns vor ein paar Jahren ein Haus gekauft und nach der Renovierung...
  3. Höherer Sichtschutz als Höhe des Maschendrahtzaunes

    Höherer Sichtschutz als Höhe des Maschendrahtzaunes: Hallo! Ich habe vor, an einem bestehenden neuen Maschendrahtzaun (Höhe 100cm) einen Sichtschutz (eventuell Schilfmatte) in der Höhe von mind....
  4. Sichtschutz aus wpc Terassendielen

    Sichtschutz aus wpc Terassendielen: Moin moin, Ich will mir eine mittelschwere sichtschutz/Lärmschutzwand bauen. Mein plan ist dabei, wpc terassendielen in 2m Länge, zwischen 2...
  5. Carport und Sichtschutz wie Streichen?

    Carport und Sichtschutz wie Streichen?: moin wir bekommen ein carport 6x9meter mit 6x3 meter schuppen. das gerüst selber wird kvh fichte, die bretter für den schuppen sind weiß...