Streifenfundament gelenkig anschliessen

Diskutiere Streifenfundament gelenkig anschliessen im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, In unserer Statik steht, dass die Fundamente gelenkig angeschlossen werden sollen (Haus zu Garage) wie wird sowas denn gemacht?...

  1. #1 2Fast4You78, 12. Juni 2011
    2Fast4You78

    2Fast4You78

    Dabei seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Fulda
    Benutzertitelzusatz:
    Spaß muss sein...
    Hallo,

    In unserer Statik steht, dass die Fundamente gelenkig angeschlossen werden sollen (Haus zu Garage) wie wird sowas denn gemacht?

    Grüße Nico
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gunther1948, 12. Juni 2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    upps der das in die statik geschrieben hat soll doch mal ein detail machen ich akzeptier auch eine handskizze.

    gruss aus de pfalz
     
  4. Hfrik

    Hfrik

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl. Ing
    Ort:
    70771
    Tja, im Baumakt das grösste Scharnier kaufen das vorrätig ist, den einen Flügel am bestehenden Fundament anschrauben, und den anderen mit einbetonieren :mega_lol:
    Duck und wech :)
     
  5. svjm

    svjm

    Dabei seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur, Sachverständiger
    Ort:
    Rheinland, Rhein-Main, Baden-Württemberg
    War das nicht "damals" so skizziert?

    -------o--------

    Aber der Sinn würde mich auch interessieren.
    svjm
     
  6. R.J.

    R.J.

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer & Holzingenieur
    Ort:
    Göttingen
    Ich kenne das wenn jemand arg mit statischen Positionsnummern geizt.
    Weniger Eingabe, weniger Seiten, weniger Zeit...
     
  7. #6 Gast036816, 13. Juni 2011
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    position wo - oberkante oder unterkante fundament?

    auch duck und wech......
     
  8. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    faszinierend .. bauherr liest statik :)
    wie wär´s mit einem blick in die schal- und bewehrungspläne?
     
  9. #8 2Fast4You78, 13. Juni 2011
    2Fast4You78

    2Fast4You78

    Dabei seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Fulda
    Benutzertitelzusatz:
    Spaß muss sein...
    Schal- und Bewehrungspläne gibts keine. So eine Schlamperei aber auch!

    Also die Skizze besagt dazu nichts in der Statik. Dort sind die Maße zwar eingetragen, aber genaueres sieht man da nicht.

    Die Garage sitzt 54 cm tiefer als das Haus, und die Garage teilt sich sozusagen die Wand mit dem Haus (da sind noch Stahlbetonstützen drin)
    Ich hab das mal schnell nachgezeichnet. Das aufgehende Mauerwerk wird auch gelenkig angeschlossen :D

    Wenn ich nun noch wüsste wie das funktionieren soll :bef1018:
    [​IMG]
     
  10. #9 2Fast4You78, 13. Juni 2011
    2Fast4You78

    2Fast4You78

    Dabei seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Fulda
    Benutzertitelzusatz:
    Spaß muss sein...
    [​IMG]
     
  11. #10 2Fast4You78, 13. Juni 2011
    2Fast4You78

    2Fast4You78

    Dabei seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Fulda
    Benutzertitelzusatz:
    Spaß muss sein...
    ........ :bef1021: Diese Statiker...
     
  12. svjm

    svjm

    Dabei seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur, Sachverständiger
    Ort:
    Rheinland, Rhein-Main, Baden-Württemberg
    Hmm, eben hatte er noch gesoffen:D

    Wie sieht denn der recht Abschluss der BoPla der Garage aus? Auch ein Streifenfundament?

    Reine Neugier!
    svjm
     
  13. #12 2Fast4You78, 13. Juni 2011
    2Fast4You78

    2Fast4You78

    Dabei seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Fulda
    Benutzertitelzusatz:
    Spaß muss sein...
    ja, dort allerdings frostfrei und 120 cm tief, da der nachbar dort ein bissel tiefer abgraben möchte.

    Wie wird denn nun "gelenkig" angeschlossen? Kann mir das irgendwie anhand des Begriffs dort schwer vorstellen..
     
  14. #13 gunther1948, 13. Juni 2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    wie bisten zu der erkenntnis gelangt.
    hallo
    wohnhaus und garage haben deutlich unterschiedliche baumassen ( = gewichte) d.h auch die setzungen sind unterschiedlich.
    der oben gezeigte alibianschluss ist kontraproduktiv da er sowieso abreißt.
    normal ist eine saubere trennfuge zwischen garage und wohnhaus. zudem ist der o.a anschluss schalungstechnisch naja nicht ganz einfach.
    nun noch eine frage: wie sieht den das bei den decken aus ??????

    gruss aus de pfalz

    gruss aus de pfalz
     
  15. #14 gunther1948, 13. Juni 2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    hab da nochmal draufgesehen da haben sich ein paar eisen wohl etwas verirrt - beginnender drehmenz????

    gruss aus de pfalz
     
  16. #15 2Fast4You78, 13. Juni 2011
    2Fast4You78

    2Fast4You78

    Dabei seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Fulda
    Benutzertitelzusatz:
    Spaß muss sein...
    Na da sollen Körbe rein, die stehen dann über und werden mit der/den Platte/n verbunden (Meiner Meinung nach ist das starr)

    In der Mitte der Garagen/Hauswand wird eine Stahlbeton-Stütze ins Mauerwerk des Hauses integriert, darauf liegt ein Stahlträger. Dieser liegt also quer und die Holzbalken der Garage benötigen also an der Seite des Hauses keinen Ringanker. Die Balken werden dann also bis an die Wand geschoben.
    Netter Nebeneffekt: Ich kann ein großes Tor von 5 M Länge einbauen.
     
  17. #16 2Fast4You78, 13. Juni 2011
    2Fast4You78

    2Fast4You78

    Dabei seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Fulda
    Benutzertitelzusatz:
    Spaß muss sein...
    Mit den Setzungen das interessiert mich nun aber auch.. Weil Risse im Haus oder der Garage -> Baumurks

    Wie wird denn sowas nach a.R.d.T gemacht? Dann tret ich dem Statikus nämlich nochmal auf die Füße :motz
     
  18. #17 gunther1948, 13. Juni 2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    grosser nebeneffekt sind dann wohl risse.

    gruss aus de pfalz
     
  19. #18 gunther1948, 13. Juni 2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    upps hatte die #16 noch nicht gelesen.
    gruss aus de pfalz
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    was soll den wieder dieser mist, nach der statik anstatt nach plänen
    bauen zu wollen?
    klar - pläne sind (neben der hier wohl kaum anzunehmenden beratungszeit)
    das, was ins geld geht.
    aber: gebaut wird nach plänen .. oder eben wildwest ..

    inzwischen gibts vermehrt schön gedruckte, gar mehrfarbige statiken
    mit tollem, einheitlichen layout :p .. man darf nur nicht hinter die fassade
    gucken.
     
  22. Niko B

    Niko B

    Dabei seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    86720 Nördlingen
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl.-Ing.Univ.
    Skizze oder Plan

    Das was du da herausgezeichnet hast, ist doch quasi ein Bewehrungsplan. Vermaßt und Eisen bezeichnet ...

    "Gelenkig angeschlossen" heißt in dem Fall sicher, daß die Verbindung nur Horizontal- und Vertikalkräfte übertragen soll / muß im Gegensatz zum rechnerisch und konstruktiven "biegesteifen Anschluß", bei dem eben auch Biegemomente übertragen werden sollen / müssen ...

    Es besteht die Gefahr. daß es wegen den Gründungsdifferenzen bzw. der unterschiedliche Steifigkeit zwischen Bestand und Neubau zu oberseitigen Rissen kommen kann. Also würde ich darauf achten, daß hier der Baugrund ordentlich verdichtet wird oder gegebenenfalls eine Sollrißfuge anordnen oder den potentiellen Riss kaschieren.

    Falls kein Riß gewünscht ist könnte man den Anschluß auch biegesteif ausführen, was aber mit weiteren Effekten verbunden ist, die überprüft werden müßten. Es ist z.B. sicher auch nicht gewünscht, daß sich das bestehende Fundament verdreht.
     
Thema: Streifenfundament gelenkig anschliessen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. an sandsteinmauer abgraben

Die Seite wird geladen...

Streifenfundament gelenkig anschliessen - Ähnliche Themen

  1. Kosten Streifenfundamente Doppelgarage

    Kosten Streifenfundamente Doppelgarage: Hallo zusammen, wir planen momentan eine Fertig-Großraumgarage (6x6m) aus Beton. Die Preisunterschiede für die Garage selbst sind bei den...
  2. Vaillant eRelax anschließen

    Vaillant eRelax anschließen: Guten Tag zusammen, Wir haben eine Ecotec Plus Heizung aus dem Jahre 2011 mit calormatic 470 mit kabelgeführtem Außenfühler. Diesen würde ich nun...
  3. Korrekte Ausführung beim Abdichten der Garagen-Bodenplatte und anschließendem Putz

    Korrekte Ausführung beim Abdichten der Garagen-Bodenplatte und anschließendem Putz: Hallo leibe Bauexpertenforum-Gemeinde :winken, erstmal vielen Dank für das existierende Forum. Mit eurer Hilfe konnte ich als bislang stiller...
  4. Bodenplatte an Sandsteinmauer anschliessen

    Bodenplatte an Sandsteinmauer anschliessen: Hallo zusammen. Wir haben ein Haus von 1912 gekauft. Im Erdgeschoss war ein Dielenboden verbaut, unter diesem war ein Boden aus Klinker und...
  5. Wassereintritt in Keller nach Starkregen - Lösungsmöglichkeiten ???

    Wassereintritt in Keller nach Starkregen - Lösungsmöglichkeiten ???: Hallo zusammen, ich schreibe Euch in der Hoffnung, Hinweise, Denkanstöße oder Handlungsempfehlungen zu bekommen, wie ich mit einem (zunehmendem)...