Styropor Wand verputzen/verpachteln

Diskutiere Styropor Wand verputzen/verpachteln im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, diese Wand gehört verputzt Mit Styropor, und unten ist Regips Styropor wegreißen, oder darüber putzen ? Wenn ja, wie ? Lg

  1. #1 Horst22, 25.05.2022
    Horst22

    Horst22

    Dabei seit:
    05.04.2021
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, diese Wand gehört verputzt
    Mit Styropor, und unten ist Regips

    Styropor wegreißen, oder darüber putzen ?
    Wenn ja, wie ?

    Lg
     

    Anhänge:

  2. #2 Horst22, 26.05.2022
    Horst22

    Horst22

    Dabei seit:
    05.04.2021
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Keiner ne Idee ?
    Mit Rotband und Gewebe ?
    Reicht es dann, wenn man es filzt, und dafür nicht abschleift ?
     
  3. #3 VollNormal, 26.05.2022
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    399
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Die ganze Fragestellung erschließt sich mir nicht. Du hast einen zweifelsfrei nicht tragfähigen Untergrund. Wieso würdest du da drüber putzen wollen?

    Mein Ansatz wäre: diese komische "Wärmeschutztapete" komplett runter, Gipskartonoberfläche beurteilen, ggf. nachspachteln, anstreichen, fertig!
     
    BaUT gefällt das.
  4. #4 Horst22, 26.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2022
    Horst22

    Horst22

    Dabei seit:
    05.04.2021
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Ok, danke
    Also runtermachen.
    Was wäre da noch eine Alternative, außer Gips/Spachtelmasse? Grundieren ?
    Es geht mir eigentlich nur darum, es sollte an einem Tag fertig sein.
    Wegen dem späteren abschleifen.


    Möglichst die billigste Variante
    Rollputz - Streichputz ist ja eher teuer
     
  5. #5 VollNormal, 26.05.2022
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    399
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Was an Oberflächenbehandlung erforderlich ist, kannst du doch erst beurteilen, wenn das EPS runter ist. Was soll man dir also jetzt dazu raten?

    Wenn du Glück hast, musst du nur ein paar Dübellöcher schließen und die Kleberreste abschleifen.
     
  6. #6 Horst22, 26.05.2022
    Horst22

    Horst22

    Dabei seit:
    05.04.2021
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Ja, hab aber selber nur ein Foto gesehen, und würde gerne vorher das Zeug besorgen.
    Geht leider nicht anderst.

    Ein normaler Putz wäre auch möglich ? Den man nicht schleifen muss.
    Zudem billig wäre es gut.
     
  7. #7 VollNormal, 26.05.2022
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    399
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Der Auftraggeber will, dass du an Hand dieses einen Fotos weisst, was gemacht werden muss?
    Der soll sich einen anderen Doofen suchen!
     
  8. #8 Horst22, 26.05.2022
    Horst22

    Horst22

    Dabei seit:
    05.04.2021
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Das war nicht die Frage.
    Tiefengrund vorher, und was wäre dann für ein Putz noch auf Gipskarton möglich ?

    Gewebe?
    Billig, ohne schleifen
     
  9. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    1.830
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Styro rückstandslos entfernen, anschleifen, grundieren und dann vollflächig mit Uniflott oder Finisch spachteln
    an einem Tag unmöglich, da die trocknungszeit vom Tiefengrund schon 24 Std beträgt
    Sollte der AG trotzdem darauf bestehen, Auftrag ablehnen sonst holst du dir nur Probleme ins Haus
     
  10. #10 Horst22, 26.05.2022
    Horst22

    Horst22

    Dabei seit:
    05.04.2021
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Anschleifen vorher mit nem 80 Schleifpapier per Hand?
    Ist ne kleine Fläche

    Abschleifen nach dem verputzen auch noch unbedingt nötig ?

    vielen Dank
     
  11. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    1.830
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Egal ob per Hand oder maschinell
    Je nachdem wie gut du spachteln kannst
     
  12. #12 Horst22, 26.05.2022
    Horst22

    Horst22

    Dabei seit:
    05.04.2021
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Danke
    Gewebe mit rein ?
     
  13. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    1.830
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
Thema:

Styropor Wand verputzen/verpachteln

Die Seite wird geladen...

Styropor Wand verputzen/verpachteln - Ähnliche Themen

  1. Styropor und Nässe

    Styropor und Nässe: Hallo in die Runde, wir wollen unseren Pool ablassen aber ihn dann zum Überwintern/Lagern der Gartenmöbel nutzen. Damit die Plane am Boden nicht...
  2. Altbau Innenisolierung Gispkarton+40mm Styropor direkt auf Wand - sinnvoll?

    Altbau Innenisolierung Gispkarton+40mm Styropor direkt auf Wand - sinnvoll?: Hallo zusammen, als Hobbyhandwerker erledige ich eigentlich rund ums Haus alle Installationen und anfallenden Arbeiten. Da wir nun nach einigen...
  3. Wand-Dämmung - Aufbau

    Wand-Dämmung - Aufbau: Hi, erst mal Hallo, mein erster Beitrag und mein erstes Altbauprojekt! Wir kaufen gerade ein Häuschen und beim checken des Putzes unter der...
  4. Styropor zwischen Wand und Verkleidung entfernen?

    Styropor zwischen Wand und Verkleidung entfernen?: Hallo zusammen, folgender Sachverhalt: Kellerraum im Fertighaus, Baujahr 1980. Keller ist vollständig unter der Erde, hat lediglich einen...
  5. Tragende Wand auf Styropor - Mangel? Bitte dringend um Rat...

    Tragende Wand auf Styropor - Mangel? Bitte dringend um Rat...: Ich hoffe, jemand hier aus dem Forum kann mir was zu den folgenden Fotos sagen. Kurz erläutert: Wir bauen eine DHH. Auf dem Foto ist unsere...