südwand ungedämmt lassen?

Diskutiere südwand ungedämmt lassen? im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Liebe Experten, ich schreibe, weil unserre Besitzergemeinschaft bald ein Jahrzehnt auf die Dämmung unserer aneinanderstoßenden...

  1. #1 Hausklaus, 24.10.2016
    Hausklaus

    Hausklaus

    Dabei seit:
    24.10.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Übersetzer
    Ort:
    ditzingen
    Liebe Experten,

    ich schreibe, weil unserre Besitzergemeinschaft bald ein Jahrzehnt auf die Dämmung unserer aneinanderstoßenden 6-Parteien-Häuser, Jahrgang 1963, spart, nur um jedes Jahr von der Hausverwaltung erzählt zu bekommen, dass das Geld nicht reicht. Ich will nächstes Jahr vorschlagen, die komplizierte Südseite (Balkone) ungedämmt zu lassen, falls es mir hier nicht ausgeredet wird.

    Im HInterkopf habe ich, was ich über Nachteile der Dämmung gelesen habe: lohnt sich nicht, und der Aufheizeffekt bei Sonnenschein fällt weg. In unserem speziellen Fall dreht es sich aber noch um etwas anderes:

    Die Häuser sind genau nach den Himmelsrichtungen ausgerichtet und werden von ölgespeisten Kachelöfen beheizt. Diese stehen im Wohnzimmer und haben Heizschlitze ins Schlafzimmer und in den Flur. Wohn- und Schlafzimmer gehen nach Süden, der Flur soll die Zimmer mit Fenstern nach Norden mitheizen: ein kleines Kinderzimmer, Küche, Bad.Und die leiden in vielen Wohnungen an Schimmelfbefall.

    Ist es nun möglich, nur Ost-, Nord- und Westseite so zu dämmen, dass die Wände über dem Taupunkt bleiben, ohne dass dafür die Südwand unverhältnismäßig kalt wird? Das und eine Kellerdämmung rundum, eventuell einschließlich Decke, wenn die anderen Parteien es uns Erdgeschossbwohnern gönnen, dürfte den Wohnkomfort schon deutlich erhöhen.Die Hausverwaltung dagegen sagt, Teildämmung sei ganz, ganz schlimm.

    Freue mich auf Antworten
    Klaus
     
  2. ps0125

    ps0125

    Dabei seit:
    03.12.2015
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    139
    Beruf:
    ZimM, DdM
    Ort:
    BaWü
    Unter ansonsten unveränderten Umgebungsbedingungen verschlechtert sich durch die Dämmung von nur 3 Wänden die Situation an der Südwand nicht.
    Die Maßnahme kann auf jeden Fall sinnvoll sein, Bauschäden sind hier nicht zu erwarten.
    Der U-Wert der Südwand bleibt gleich, daher bleiben auch die Oberflächentemperaturen gleich.
    Wenn es bis jetzt nicht schimmelt und Sie dafür sorgen, dass die relative Luftfeuchte nach der Dämmmaßnahme nicht höher ist als jetzt, passiert nichts.

    Soweit grundsätzlich. Generell ist es ohne weitere Infos über die Bausubstanz und andere Bauteile wie Fenster usw. natürlich nicht sehr zielführend, hier eine Ferndiagnose in einem Forum zu betreiben.
    Am besten schaut sich das ein Energieberater vor Ort an.
     
  3. #3 jodler2014, 24.10.2016
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.199
    Zustimmungen:
    310
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    :bef1003:

    Bei so einem Projekt ist eine fachliche Beratung / Planung unumgänglich .
     
Thema: südwand ungedämmt lassen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schlafzimmer südseite dämmung

Die Seite wird geladen...

südwand ungedämmt lassen? - Ähnliche Themen

  1. Dachgaube bad ungedämmt

    Dachgaube bad ungedämmt: Hallo Vor zwei Jahren wurde unser Haus umfassen saniert es handelt sich um ein Altbau Baujahr 1945 in den 70er Jahren wurde nachträglich eine...
  2. Gibt die ENEV noch ungedämmte Wände her?

    Gibt die ENEV noch ungedämmte Wände her?: Hallo, ich komme gerade von der Besichtigung einer Eigentumswohnung Baujahr 2017 wieder. Interessant an dem Haus finde ich, dass der Keller nicht...
  3. Feuchte Räume, Dreifachverglasung und ungedämmter Altbau

    Feuchte Räume, Dreifachverglasung und ungedämmter Altbau: Guten Morgen zusammen, ums gleich vorweg zu nehmen - ich selbst bin "einfacher" Mieter und habe mit dem Bau von Gebäuden, deren Statik usw....
  4. Spitzboden ungedämmt vs. Spitzboden gedämmt

    Spitzboden ungedämmt vs. Spitzboden gedämmt: Hallo, wir haben ein Haus mit 40Grad Satteldach. Das Dach soll gedämmt werden. Jetzt stellt sich nur die Frage was ist mit dem Spitzboden, ca...
  5. Fußbodenaufbau über (ungedämmter) Betonplatte ohne klassische Sperrschicht

    Fußbodenaufbau über (ungedämmter) Betonplatte ohne klassische Sperrschicht: Guten Tag, erst einmal hallo und sorry, dass ich die x-te Frage zum Thema Bodenplatte & Feuchtigkeitssperre stelle. Ich habe einiges gelesen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden