T9 und Dübel

Diskutiere T9 und Dübel im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; :confused: Welche Dübel sind für den T9 empfehlenswert? :confused:

  1. #1 Matthias Hitzl, 09.08.2003
    Matthias Hitzl

    Matthias Hitzl

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Privater Bauherr
    :confused:
    Welche Dübel sind für den T9 empfehlenswert?
    :confused:
     
  2. #2 Wilhelm Wecker, 10.08.2003
    Wilhelm Wecker

    Wilhelm Wecker

    Dabei seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Freising
    In der Schlagmann Broschüre Verarbeitungshinweise

    unter Punkt 14.) Bohren und Dübeln nachlesen:

    Allgemeine Hinweise:
    - Drehbohren ohne Schlag- und Hammerwerk!!!
    Durch die hohe Schlagenergie der Bohrmaschine würden sonst die Ziegelstege rosettenartig ausbrechen.
    - Scharf angeschliffenen Hartmetallbohrer verwenden.
    - Waagrecht bohren.
    - Je mehr Stege durchbohrt werden, desto besser verteilen sich Druck- und Zugkräfte im Ziegel.
    - Für den richtigen Halt sollte der Bohrlochdurchmesser 1mm kleiner sein als der Dübeldurchmesser.
    - Für geringe Anforderungen können Nylon-Spreizdübel / Rahmendübel (z.B. Fischer-Dübel) mit langem Spreizteil, für die sichere Verankerung in mehreren Ziegelstegen verwendet werden.
    - Höhere Lasten, z.B. Markisen, Vordächer, Handläufe, WC´s und Waschbecken, können mit Injektionsanker (Flüssigdübel) befestigt werden.
    - Dübelverbindungen für tragende Konstruktionen sind ingenieurmäßig zu planen und zu bemessen. Für tragende Konstruktionen ist eine bauaufsichtliche Zulassung der Dübelhersteller erforderlich.
     
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    3
    steht doch im Bericht (!)

    normale Fischerdübel für normale Gebrauchsgegenstände (bilder etc.) ... Markisen und andere gewichtige Trümmer "Würth Amo III"

    MfG
     
  4. #4 Matthias Hitzl, 10.08.2003
    Matthias Hitzl

    Matthias Hitzl

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Privater Bauherr
    Würth Amo III

    ... ist doch 'ne selbstschneidende Schraube, oder?
    Wird die ohne Dübel verwendet?
    Welche Mindesltänge beim T9?
     
Thema:

T9 und Dübel

Die Seite wird geladen...

T9 und Dübel - Ähnliche Themen

  1. Korrekte Dübel für Kaiserdecke (GK-Unterkonstruktion)

    Korrekte Dübel für Kaiserdecke (GK-Unterkonstruktion): Hallo zusammen, Ich möchte eine ca. 20m² Gipskarton-Decke (einfach beplankt, 12,5mm Diamantplatte) mit Metall-Unterkonstruktion (Knauf D112)...
  2. Welche Dübel für verstärkte GK-Platten

    Welche Dübel für verstärkte GK-Platten: Hallo zusammen Bei wurden in verschiedenen Bereichen die einlagigen Gips-Kartonplatten mit Holzplatten verstärkt. Leider ist mir nicht bekannt...
  3. Welche Dübel für Rigips hinter Fliese

    Welche Dübel für Rigips hinter Fliese: Hallo, wir haben im Bad eine Vorwand mit Holzständerwerk und Rigips erstellt. Für den Spiegel habe ich daran gedacht eine Latte extra zu setzen,...
  4. Frage zu Dübel WDVS

    Frage zu Dübel WDVS: [ATTACH] Hallo Leute, ich bin gerade in der Rohbauphase und zum Einsatz kommt 100er STO Neopor. Da ich im Ausland baue ist alles etwas...
  5. Perimetrerdämmung wer ist für die Dübel zustämdig

    Perimetrerdämmung wer ist für die Dübel zustämdig: Hallo, ich habe den Rohbau komplett vergeben. Der Auftrag enthält das Anbringen von Perimeterdämmung EPS WLG 035 an den Stahlbetonkellerwänden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden