TAE und Kommunikationseinsätze

Diskutiere TAE und Kommunikationseinsätze im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich habe mich für ein Schalterprogramm in anthrazit von einem namhaften Hersteller G entschieden. Nun habe ich soweit verstanden, dass...

  1. msssmm

    msssmm

    Dabei seit:
    25. Juni 2013
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbau-Ing.,Software
    Ort:
    OWL
    Hallo,

    ich habe mich für ein Schalterprogramm in anthrazit von einem namhaften Hersteller G entschieden.
    Nun habe ich soweit verstanden, dass bei Kommunikationseinsätzen wie SAT, TAE und UAE scheinbar die Einsätze recht universell sind und nicht vom Hersteller des Schalterprogramms kommen. Auch wenn man beim Sortimenter unter dem Hersteller bei Einsätzen schaut, sind das andere Hersteller, die mit vielen Programmen passen.

    Bei TAE sind die Einsätze aber durchweg mit weißem Plastik. Die Abdeckung des anthrazit Programms wird das wohl nicht komplett verdecken können. Gibt es keine grauen Einsätze?
    Außerdem sind die TAE Abdeckungen für einen Stecker vorgesehen, für 2-3 weitere kann man die Abdeckung aufbrechen. Diese Laschen sehen aber schon so aus, als würden sie beim normalen Gebrauch ausbrechen, wenn man den Stecker mal etwas schief rauszieht.

    Das Programm an sich ist eigentlich gute mittlere Qualität eines namhaften Herstellers, für den ich mich nach langem Überlegen entschieden hatte bzgl. Preisleistung und Verfügbarkeit. Die Schalter und Steckdosen sind auch in guter Qualität, aber bei den Kommunikations-Abdeckungen bin ich etwas enttäuscht. Bei anderen Herstellern gibt es die TAE-Abdeckungen nur mit 3 Aussparungen. Man könnte also in jedem Fall 3x TAE Einsätze kaufen, auch wenn dort garantiert nur maximal 1 DSL-Modem angeschlossen wird, wenn überhaupt. Bleibt aber der weiße Einsatz, der beim anthrazit-Programm bestimmt schlecht aussieht, oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. feelfree

    feelfree Gast

    Graue Einsätze kenne ich nicht. Eine 1er Abdeckung passt natürlich auch auf eine normale 3er-TAE. Wenn Du da das DSL-Modem einsteckst, siehst Du vom weißen Einsatz genau gar nichts mehr.
     
  4. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Muss die TAE-Dose denn überhaupt irgendwo sichtbar verbaut werden? Schnurgebundene Telefon lassen sich in der Regel auch über RJ-11-Kabel in Netzwerksteckdosen anschließen. Ich weiß aber nicht, ob es Netzwerksteckdosen in anthrazit gibt.

    Ich würde die Taktik verfolgen, die TAE-Dose irgendwo unsichtbar zu verbauen. Mein Aufputz-Modell sitzt im Netzwerkschrank und stört mich dadurch überhaupt nicht.
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Von guten Merkenherstellern gibts teilweise TAE-Abdeckungen mit Deckel.
    Dann ist sogar der (z.B. schwarze) Stecker mit verdeckt, unbelegte Steckplätze sowieso.
     
  6. Fassade

    Fassade

    Dabei seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    Thüringen
    Benutzertitelzusatz:
    Bauleitung Elektro (Chef quasi)
    G..a 027628 anthrazit TAE Abdeckung
     
  7. #6 Ralf Dühlmeyer, 9. September 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Dieter70

    Dieter70

    Dabei seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Köln
    Rutenbeck Artikelnummer 10210504 sollte das Problem lösen.
     
  10. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Zur Not hilft auch ein schwarzer Edding, der den weißen Einsatz je nach Auftragsintensität zumindest soweit einfärbt, daß er bei Antrazith nicht mehr auffällt.
    Wofür braucht man eine TAE-Dose heute überhaupt noch? Das geht doch alles auch mit der universellen RJ45.
     
Thema:

TAE und Kommunikationseinsätze

Die Seite wird geladen...

TAE und Kommunikationseinsätze - Ähnliche Themen

  1. TAE noch zeitgemäß?

    TAE noch zeitgemäß?: Hallo zusammen, ich bitte um eine kurze Einschätzung: In unserem Neubau kommen alle Leitungen im HWR an. Lohnt es sich überhaupt noch im...
  2. Wo noch TAE und KOAX Anschlüsse im Neubau

    Wo noch TAE und KOAX Anschlüsse im Neubau: Hallo, mir stellt sich die Frae wo im Neubau überhaupt noch TAE Anschlüsse und Koax (Kabeltv) benötigt werden. Cat 7 Kabel werden in alle...
  3. TA Lärm - unterschiedliche Gebiete - eine Grenze - was gilt?

    TA Lärm - unterschiedliche Gebiete - eine Grenze - was gilt?: Hallo zusammen, vielleicht kann ja jemand einen Tip geben wie die TA Lärm zu interpretieren ist: Nehmen wir mal an zwei Parzellen welche...
  4. Suche Kombidose TAE + Netzwerk Cat.5e/6, analog TAE + ISDN, z. B. BUJUAE86TAE6FN

    Suche Kombidose TAE + Netzwerk Cat.5e/6, analog TAE + ISDN, z. B. BUJUAE86TAE6FN: Hallo liebe Forumsgemeinde, leider komme ich mit der Suche bei Busch Jäger und anderen Anbietern nicht weiter, daher die Frage hier im Forum....
  5. TAE = old school?

    TAE = old school?: Moin Bauexperten, es geht um die Telefonverkabelung eines Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung. Anforderungen Netzwerkverkabelung...