Tapezieren auf Gipskarton

Diskutiere Tapezieren auf Gipskarton im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Moin, ich möchte auf eine Gipskartonwand eine Mustertapete auftragen. Ich muss dazu jedoch den Untergrund noch glatt bekommen. Da ist schon so...

  1. cinexx

    cinexx

    Dabei seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Verden
    Moin,
    ich möchte auf eine Gipskartonwand eine Mustertapete auftragen. Ich muss dazu jedoch den Untergrund noch glatt bekommen. Da ist schon so einiges drauf gewesen und die Oberfläche ist sehr uneben, sodass das Muster der Tapete nicht korrekt wäre.

    Könnt ihr mir einen Tipp geben, mit welchem Material ich die Wand glatt bekomme, sodass ich danach eine Vliestapete anbringen kann?

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast943916, 21. August 2008
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    wenn keine Tapetenreste oder ähnl. mehr drauf ist mit Multifinisch von Knauf spachteln und schleifen, danach mit Lösungsmittelfreiem Tiefengrund streichen dann geht die Tapete beim nächsten Mal auch wieder ab ohne den Karton zu beschädigen.
     
  4. gnu0815

    gnu0815

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    BaWü
    Dachte dfür verwendet man Uniflott?

    Aber in der Tat ist das Multifinish ein super Zeug.
     
  5. #4 Gast943916, 22. August 2008
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    wenn man spachteln kann ist das schon ok., aber Multifinisch schleift sich leichter und das ist bei einem Laien sicher ein Kriterium.....:mega_lol:
     
  6. gnu0815

    gnu0815

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    BaWü
    Ah ok - Danke für die Erklärung.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Gast943916, 22. August 2008
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    aber.......
    nicht verwechseln, zum Fugenspachteln Uniflott nur zum letzten Spachtelgang den MF
    beim Fragesteller ist das aber ein anderer Fall....
     
  9. gnu0815

    gnu0815

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    BaWü
    Ja schon klar, MF mags nur dünn.

    Gut zu wissen das als Feinspachtel über der normalen Fugenspachtelung auch gut MF verwendbar ist.
     
Thema:

Tapezieren auf Gipskarton

Die Seite wird geladen...

Tapezieren auf Gipskarton - Ähnliche Themen

  1. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  2. Vorwand im Bad - 25mm Gipskarton oder 12,5mm OSB + 12,5mm Gipskarton?

    Vorwand im Bad - 25mm Gipskarton oder 12,5mm OSB + 12,5mm Gipskarton?: Hi, in einer Neubauwohnung wird im Bad eine Wand mit Installationen sein. An dieser Seite wird das WC und das Waschbecken sein. Aufgrund...
  3. Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?

    Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?: Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Fertigaus und Innen ist alles Gipskarton und später Q2 verspachtelt. Da stellen wir uns generell die Frage...
  4. Fugen Gipskarton spachteln

    Fugen Gipskarton spachteln: Hallo, ich habe ein Problem mit dem Verspachteln der Fugen von Gipskartonplatten. Zum Verspachteln habe ich Knauf leicht angerührt 900 ml...
  5. Garage Innenwände verputzen/streichen/Gipskarton...?

    Garage Innenwände verputzen/streichen/Gipskarton...?: Guten Tag, ich bin neu hier und habe bisher in meiner Bauphase nur immer mal mitgelesen. Seit Nov 2016 wohnen wir in unserem neuen Haus. Jetzt...