Tapeziertipp - Prägetapete?

Diskutiere Tapeziertipp - Prägetapete? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Unser Eigenheimbau geht voran und Estrich ist seit 5 Tagen drin :D und nun gehts langsam ans Malern. In Dach und OG wird tapeziert und wir sind...

  1. #1 Dj Sweety, 29. Juni 2007
    Dj Sweety

    Dj Sweety

    Dabei seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Ostalbkreis
    Unser Eigenheimbau geht voran und Estrich ist seit 5 Tagen drin :D und nun gehts langsam ans Malern. In Dach und OG wird tapeziert und wir sind uns einig, dass wir eine farbige/weiße Rauputzoptik wollen. :bounce:

    Meine Frau und mein Schwiegervater SCHWÖREN auf PRÄGETAPETE mit Rauputzoptik, denn die müsse man nicht überstreichen wie Raufasser, sei kinderleicht zu verarbeiten und günstig zu haben ... :mauer

    Habe bei dem weichen Zeug allerdings kein gutes Gefühl und würde zehn mal lieber Raufasser oder eine Fliestapete nehmen. :irre Was für Argumente seht Ihr für bzw. gegen Prägetapete?
    Sind Prägetapeten nachträglich überstreichbar / beständig / gut verlegbar / ... ???

    CU
    Dj Sweety
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tapeziertipp - Prägetapete?