Technische Begriffe, help

Diskutiere Technische Begriffe, help im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, Installation ist nicht unbedingt mein Bereich :) Deutsch ist nicht meine Muttersprache - wenn ich da hier und da mal Fehler...

  1. vierwand

    vierwand

    Dabei seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dolmetscher
    Ort:
    Posen
    Hallo zusammen,

    Installation ist nicht unbedingt mein Bereich :) Deutsch ist nicht meine Muttersprache - wenn ich da hier und da mal Fehler beim Schreiben mache, dann bitte um Verzeihung!

    Ich hab ab und zu Probleme mit technischen Begriffen , bei denen kein Wörterbuch hilft... In einem normalen Gespräch kann man natürlich alles einfach klären, aber was geschrieben werden muss, muss auch sofort stimmen... Und ich finde es auch viel besser, wenn man von Fachleuten etwas weiß als aus dem stummen Wörterbüchern!

    Egal, ob ihr meine Frage blöd oder nicht findet... Ist der Begriff "Halbverschraubung" ( was wortwörtlich meiner Sprache entspricht )mit dem "Überwurfmutter" im Deutschen einfach zu ersetzen? Oder ist das was anderes?

    Schöne Grüsse an alle!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Dein Ansinnen ist bei Fachbegriffen nicht so einfach umzusetzen.

    Hier wird dir sicherlich geholfen. Jeodoch solltest Du zu jedem Fachbegriff ein entsprechendes Bild beigeben. Dies macht es uns einfacher Deine Fragen zu beantworten.
     
  4. vierwand

    vierwand

    Dabei seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dolmetscher
    Ort:
    Posen
    Danke Taipan für schnelle Reaktion. Ich werde ein Bild machen oder finde ich vielleicht was im Netz.
     
  5. vierwand

    vierwand

    Dabei seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dolmetscher
    Ort:
    Posen
    zum Beispiel: 1.jpg
     
  6. vierwand

    vierwand

    Dabei seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dolmetscher
    Ort:
    Posen
    ein beispielhaftes Foto war das. Ist das eine "Halbverschraubung" ?
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Meinst Du jetzt nur den Teil mit dem Gewinde? oder nur die Verschraubung? Oder das komplette Teil?

    Die Überwurfmutter wäre das:

    [​IMG]

    Gruß
    Ralf
     
  8. #7 Achim Kaiser, 18. Dezember 2012
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Was du meinst ist eine *halbe* Verschraubung (das fehlende Teil der Verschraubung befindet sich dann meistens an dem Gerät / Armatur).... und wird üblicherwiese (aber nicht immer) als Anschlußverschraubung bezeichnet.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  9. vierwand

    vierwand

    Dabei seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dolmetscher
    Ort:
    Posen
    Vielen Dank,

    RB - so stellte ich mir auch eine Überwurfmutter vor , ich brauche eine Bezeichnung für das ganze Zeug und gehe davon aus, dass "Kugelhahn mit Halbverschraubung" nicht korrekt ist, weil ich sowas nirgendwo finde ) wie gesagt "X mit Halbverschraubung" kommt von meiner Muttersprache, aber ich denke nicht, dass man das wortwörtlich übersetzen kann. ( ? ) Achim, danke. Wie würdest du also das Zeug da oben nennen - ich meine so einen Begriff, der gleich bei allen Installatoren verständlich und eindeutig wäre?

    Gruß
     
  10. #9 Achim Kaiser, 18. Dezember 2012
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Wenns um so ein Ventil geht dann steht im beschreibenden Text meistens : mit Verschraubung (en).

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  11. vierwand

    vierwand

    Dabei seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dolmetscher
    Ort:
    Posen
    Danke Achim!
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    meist findet man in der Beschreibung "Kugelhahn mit Flügelgriff", das wäre das linke Teil, und dann noch als Ergänzung "mit Verschraubung", das wäre das rechte Teil, oder "mit Verschraubung mit Außengewinde", wobei Außengewinde oft auch einfach mit "AG" abgekürzt wird.

    Gruß
    Ralf
     
  13. Havanadiver

    Havanadiver

    Dabei seit:
    27. September 2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Geschäftsführer
    Ort:
    BW
    Ich tippe auf halb Zoll Verschraubung/Gewinde...
     
  14. vierwand

    vierwand

    Dabei seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dolmetscher
    Ort:
    Posen
    Hallo Ralf, danke. Du hast da "mit Verschraubung mit Außengewinde" geschrieben. Warum aber Außengewinde? Da haben wir doch Innengewinde auf einer Seite, oder? Ich weiss, dass man normalerweise schreibt IG-AG oder IG-IG usw. Hier habe ich nur mit der "Mutter" Probleme ( wobei das lustig sein kann :) ) Vielleicht waere es nicht falsch: IG-AG mit Verschraubung ? Gruss!
     
  15. vierwand

    vierwand

    Dabei seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dolmetscher
    Ort:
    Posen
    "halb Zoll"?

    Die Masse keonnen aber unterschiedlich sein 1/2", 3/4", 1" usw. ( Entschuldige, heute hab ich keine deutsche Tastatur )
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Achim Kaiser, 21. Dezember 2012
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Bei den Maßen ists DN 15, 20, 25 etc ...

    und wie so oft wird die Mutter bei Verschraubung nicht erwähnt.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  18. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das linke Innengewinde gehört zum Kugelhahn, das rechte Außengewinde zur Verschraubung, deswegen "Verschraubung mit AG".

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Technische Begriffe, help

Die Seite wird geladen...

Technische Begriffe, help - Ähnliche Themen

  1. Hohlraum nicht komplett mit Mineralwolle ausgefüllt, technisch in Ordnung?

    Hohlraum nicht komplett mit Mineralwolle ausgefüllt, technisch in Ordnung?: Bei unserem Neubau werden die Innenwände in Trockenbauweise erstellt. Jetzt haben wir gesehen, dass die Minerallwollplatten sehr lose nur im...
  2. Was bedeutet der Begriff "Schnittigkeit"?

    Was bedeutet der Begriff "Schnittigkeit"?: Hallo zusammen! Ich frage mich gerade was der Begriff "Schnittigkeit (n[SUB]S[/SUB])" bei der Querkraftbewehrung bedeutet. Hat jemand einen...
  3. Begrifflichkeit Durchgehende Türzarge Metall?

    Begrifflichkeit Durchgehende Türzarge Metall?: Hi, es gibt ja Türzargen (Innenraum) aus Metall welche nur 1-2 cm breit sind(mehr so Eckschienen), und es gibt welche die sind dann ca. 24cm...
  4. Estrichbeschleuniger bzw. Trocknungsbeschleuniger - technische Nachteile?

    Estrichbeschleuniger bzw. Trocknungsbeschleuniger - technische Nachteile?: Die Kosten für die chemische Beschleunigung der Estrichtrocknung sind nicht ganz ohne. Was für technische Nachteile hinsichtlich der...
  5. technische Rahmengrenzen Bau ohne Keller - Bodenplatte

    technische Rahmengrenzen Bau ohne Keller - Bodenplatte: Hallo zusammen, mir würde noch interessieren ob es technische Rahmengrenzen gibt ab wann man sagt ein Keller macht von der Statik her Sinn,...