Teich bauen mit Fischen-aber ACHTUNG Katze

Diskutiere Teich bauen mit Fischen-aber ACHTUNG Katze im Teiche Forum im Bereich Rund um den Garten; hallo Ihr, Meine Kinder wollen Haustiere. Problem, dass ich gegen alles mögliche allergisch bin. Also sollen Fische her. Am besten in einem Teich...

  1. mathis

    mathis

    Dabei seit:
    21.07.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    44787 Bochum
    hallo Ihr,
    Meine Kinder wollen Haustiere. Problem, dass ich gegen alles mögliche allergisch bin. Also sollen Fische her. Am besten in einem Teich in unserem Garten.
    Problem ist, dass wir in der Nachbarschaft katzen haben und die mit Sicherheit an den Teich gehen würden.
    Wie kann ich also die neuen Fische gut schützen?
    Ein einfaches netz drüber hilft denke ich nicht, oder doch ?!

    Liebe Grüsse
    Mathis! :winken
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andybaut, 28.07.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    101
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    Hallo,

    es kommt auf die Fische und die Katzen drauf an.
    Ich habe einen Teich mit Moderlieschen und etwas größeren mir unbekannten Fischen.
    Ich habe auch eine Katze.
    Die sieht sich das ganze interssiert an und ist einmal baden gegangen.
    Aber einen Fisch hat sie noch nie erwischt.

    Solltest du Karpfen wollen, dann könnte das etwas anders aussehen, da diese relativ
    zutraulich werden. Die Katze wird sie nicht fangen aber unter Umständen mit der Kralle
    verletzen.

    Also aus meiner Sicht braucht man je nach Fischbesatz eigentlich keine Angst vor Katzen haben.
    Ist natürlich auch etwas abhängig von den Flachwasserzonen und wie gut Katzen überhaupt an
    die Fische kommen.
     
  4. #3 Manufact, 28.07.2017
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    70
    Beruf:
    Analyst
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl. -Ing. Univ Bautenschutz / Schimmelsanierung
    Wir haben keinen Teich - aber anscheinend einer / oder mehrere Nachbarn Teich/e mit Fischen.
    Unser Kater (RIP) brachte jedes Jahr 3-5 große "Goldfische"? mit ca. 10 - 20 cm Länge an.
    Und ja: er war seehr wasserscheu.
     
  5. #4 Andybaut, 29.07.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    101
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    Goldfisch ist ein Karpfen., da ist leider das Problem...
    Die sind einfach zu zutraulich und dein Kater war zu Fischgeil :-)

    Aus anderen Gründen würde ich mir den Fischbesatz sehr gut überlegen.
    Gerade Goldfische und andere Karpfenarten scheißen den ganzen See zu und du
    kommst nicht ohne recht aufwändige Filtertechnik aus. Aber auch dann wird das Wasser
    nie ganz klar sein.
    Mit z.B. Moderlieschen oder Regenbogenelritzen passiert das nicht. Die sind nicht so groß, leider
    optisch nicht so schön, dafür halten sie aber das Wasser sauber.
    Wollte ich einfach mal erwähnen, wenn auch nicht gefragt :-)
     
  6. #5 Andybaut, 29.07.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    101
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    aber nochmals zum eigentlich Problem.
    Netz halte ich, wenn nicht perfekt gespannt für eine Katzenfalle, da sie evtl. doch reinspringen und ersaufen.
    Das will man vermutlich auch nicht wirklich.

    Aus meiner Sicht ist die Teichrandgestaltung für so eine Frage das A und O.

    Wenn du z.B. einen Plattenrand an einer Stelle hast und danach beginnt eine schon 10-30cm tiefe Zone, dann
    kommen die Fische bis an den Rand, die Katze auch und das Problem ist da.
    Bei mir sind überall Kieselsteine in verschiedenen Größen drumherum und das Wasser fängt mit 3-5cm an.
    Die Katze steht nicht ins Wasser und die Fische kommen nicht so nahe heran. Ich habe das nicht aus Fischschutzgründen
    so gebaut aber im nachhinein funktioniert es für Fisch und Katze.

    Auch ein kleiner Zaun am Rand könnte den selben Effekt bringen.

    Im Prinzip gilt es das Verhalten von Fisch und Katze zu kennen und zwischen beiden eine künstliche Barriere zu schaffen.
     
  7. #6 Diamand, 29.07.2017
    Diamand

    Diamand

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Mönchengladbach
    Du solltest dir nicht nur wegen Katzen Gedanken machen sondern auch wegen Graureiher. Hier gibt es viele Katzen doch habe ich noch nie eine gesehen die mir einen Fisch aus dem Teich geholt hat. Graureiher dagegen schon.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Andybaut, 30.07.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    101
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    da hat Diamand allerdings Recht.
    Die haben mir auch schon meine Regenbogenelritzen rausgeholt, vermutlich weil die so schön schillern.
    Obwohl ich wohl schillerten schreiben sollte....

    Da muss man sich entscheiden was einem wichtiger ist.
    Eine schöne Teichoptik oder ein gewisser Schwund an Fischen.
     
  10. #8 Selbstgemacht88, 27.11.2017
    Selbstgemacht88

    Selbstgemacht88

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Es kommt nachürlich drauf an wie tief du deinen Teich haben möchtest. Meine Mutter hat auch einen Teich, der ist circa 1.5 Meter tief, Ihre Katze traut sich garnicht an den Teich. Es kommt auch drauf an wie die Katze so tickt :P
     
Thema: Teich bauen mit Fischen-aber ACHTUNG Katze
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. news

    ,
  2. best cameras

    ,
  3. azs

Die Seite wird geladen...

Teich bauen mit Fischen-aber ACHTUNG Katze - Ähnliche Themen

  1. Carport bauen

    Carport bauen: Hallo zusammen, Neben unserem Haus ist unser geplasterter Stellplatz für unsere Autos. Ich würde dort nun gerne ein Carport, für eines der beiden...
  2. Bau einer Hochterrasse

    Bau einer Hochterrasse: Servus, habe leider im Forum nix richtiges gefunden was zu meinem Vorhaben passt.. Würde gerne eine Terrasse bauen, der Platz ist im Moment noch...
  3. Mit Bauträger bauen, Fenster wo anders beziehen?

    Mit Bauträger bauen, Fenster wo anders beziehen?: Hallo, ich bin neu hier :-) und habe eine Frage, wir bauen ein Haus (Neubau) und haben uns für einen Bauträger entschieden (Wir bauen nicht...
  4. Wann Grundstücksteilung bei Bau eines Doppelhauses?

    Wann Grundstücksteilung bei Bau eines Doppelhauses?: Liebes Forum, ich habe das Forum durchforstet und keine Antwort auf meine Frage gefunden. Also versuche ich es mal: Folgende Situation: Auf ein...
  5. Hochbeet, Teich und "Loch" zupflastern

    Hochbeet, Teich und "Loch" zupflastern: Hallo, ich hoffe ich finde hier einwenig Rat. Ich bin mittlerweile einwenig verweifelt. Seit 8 Jahren muss ich mit einem unfertigen Innenhof...