Temperatur DG ohne Heizung

Diskutiere Temperatur DG ohne Heizung im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir werden ein nicht ausgebautes DG bekommen: - T9 36,5 Ziegel - KfW 60 Haus - 55m² DG (Boden)Fläche - nicht DIN Fläche - 38° Dachneigung...

  1. #1 FirstHouse, 14. Januar 2009
    FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    wir werden ein nicht ausgebautes DG bekommen:
    - T9 36,5 Ziegel
    - KfW 60 Haus
    - 55m² DG (Boden)Fläche - nicht DIN Fläche
    - 38° Dachneigung
    - DG Max.Höhe ca. 3m
    - 24cm Zwischensparrendämmung.
    - Rundfenster 1,5m auf der einen Giebelseite, ein 2,65m x 1m (HxB) Fenster, beide 3 Fach-verglast.
    - Zugang über Spindeltreppe Deckendurchbruch ca. 2,5m x 3m

    Welche Prognosen kann man da über die Raumtemperatur treffen bei:
    minus 15°, 0°, 10° Celsius?


    FH
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BJ67

    BJ67

    Dabei seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Immobiliendienstleister
    Ort:
    Nicht mehr hier
    Ist da oben ein Heizköper oder macht ihr das über die Spindeltreppe ?! :irre
     
  4. Nope

    Nope

    Dabei seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    91056 Erlangen
    Hallo.

    Mein Dachboden ist 10m lang, 4,5m breit und 3,5m hoch. Die Dämmung ereicht einen U-Wert zwischen 0,17-0,18. Je 1 kleines Fenster an den Giebelseiten (1m hoch, 0,5m breit) dreifach verglast. Keine eigene Heizung, aber der gemauerte Kamin geht freilich durch, der ist aber nicht spürbar warm. Es gibt keine nennenswerte Dämmung zum restlichen Haus.

    Über die Abwärme aus dem 1.Stock habe ich da bei -14,7° draußen immer noch um die 14° erreicht. Sonst ist's da bei um die 0° aussen ca. 17° innen. Das Haus hat im bewohnten Teil so um die 20°. Ich trage mich aber mit dem Gedanken dort oben eine (dezentrale)Lüftung mit Wärmerückgewinnung und eine kleine Heizung zu montieren. Ersteres um die Luftfeuchtigkeit in den Griff zu bekommen, die Heizung um eine Temperatur um die 16-18° zu bekommen/halten damit die eingelagerten Sachen (Akten und dergleichen) nicht beschädigt werden.
     
  5. #4 FirstHouse, 14. Januar 2009
    FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    @BJ67: Indirekt über Spindeltreppe.
    Die Frage ist für uns FBH und Estrich doch reinlegen zu lassen. Ist eine Abwägung aus Kosten und geplanter Nutzung (Kein notwendiger Wohnraum).

    FH
     
  6. #5 aubauewill, 14. Januar 2009
    aubauewill

    aubauewill

    Dabei seit:
    1. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Heilbronn
    Bei uns:
    T9 - 36,5,
    Bodenfläche ca. 65qm 2 Räume links und rechts der Holztreppe. Dachneigung und höhe mit dir vergleichbar.
    Fenster im Gibel an Nord und Südseite - unten feststehend oben KD Flügel. U Wert 1,1
    Gedämmt mit 200mm 0,35-er Klemmfilz und Dampfbremse, dahinter Gutex Platten
    Im einen Raum ist die GasTherme, Speicher und der Kaminzug des Holzofens.
    Obere Geschoßdecke zum DG mit 200mm 0,35-er Klemmfilz gedämmt.
    DG mit Trittschall und Estrich.
    Themperaturen ohne extra Heizung.
    -15 -> 14 - 15°
    0 - > 16-17°
    10 -> 18-19°

    Derzeit ist vor der Treppe onch eine Folie, wg. Staub, da ich oben noch einiges zu tun habe.
    Treppe liegt über der Treppe ins OG, welche ebenfalls offen im Wohnraum steht.

    Gruß
    Elvis
     
  7. BJ67

    BJ67

    Dabei seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Immobiliendienstleister
    Ort:
    Nicht mehr hier
    Wieviel kosten denn FBH und Estrich mehr ? Ich wollte erst vorschlagen nur die Anschlüsse für die FBH hoch zu legen, wenn dann aber FBH und Estrich später kommen, habt ihr die Sauerei auch im Geschoss darunter. Daher würde ich dazu tendieren beides zu installieren, wenn es ohne zu hohen finanziellen Aufwand möglich ist. Auf alle fälle würde ich darüber nachdenken, eine möglichkeit zum Schließen der Treppe zu schaffen.
     
  8. #7 FirstHouse, 15. Januar 2009
    FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    Hab mit dem Heizungsbauer gesprochen und der geht davon aus, daß es Zugerscheinung im Haus geben wird, wenn das DG nicht beheizt und über die Spindeltreppe offen ist. Durch die Spindeltreppe haben wir eine Galerie - wir wollten es gerade offen gestalten.
    Tja, das wäre weniger angenehm. Wir müssen wohl ernsthaft die Verlegung einer FBH und des Estrichs in Erwägung ziehen. Die Räume müssten dann planerisch schon mal festgelegt werden.

    FH
     
  9. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    sinnvoll..aber nicht zwingend.
    -
    Wenn die Räume nicht genutzt werden, gibts auch Zwischenlösungen.
    zB auf der Trittschalldämmung (hoffentlich kein Styropor) zwei drei provisorische FBH-Kreise auslegen und ggf mit Verlegeplatten abdecken....
    gruss
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 aubauewill, 15. Januar 2009
    aubauewill

    aubauewill

    Dabei seit:
    1. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Heilbronn
    Reicht das Geld, kann man die Sauerei mit dem Estrich gleich mitmachen.
    Ansonsten in Trockenbauweise später.
    Wir haben im einen Raum die Leitungen für einen Heizörper drinne.
    Zugerscheinungen waren leicht vorhanden.
    Sind die Türen der beiden Räume zu, gibt es keine mehr.

    Elvis
     
  12. FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    Türen gibts keine, die das DG abtrennen würden.
    Das DG war bis zum Ausbau (der wohl nie kommen wird) als Fitnessbereich und Bühne gedacht - mit Option auf Schreibtisch.
    Haben zwar erst 60% der aktuellen Lebenserwartung erreicht, doch Zug kann ich gar nicht brauchen.
    Werden den Kaminofen und Schornstein (insgesamt ca. 7000E) erst mal in der Priorisierung zurückstellen, damit müssten sich die Kosten (fast) abfangen lassen.

    FH
     
Thema:

Temperatur DG ohne Heizung

Die Seite wird geladen...

Temperatur DG ohne Heizung - Ähnliche Themen

  1. Innenputz Temperaturen

    Innenputz Temperaturen: Grüße Da es jetzt draußen eisige Temperaturen hat wollte ich mal Fragen wie das ausieht zwecks Innenputz habe eine Große Heizkanone in meinem...
  2. Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.

    Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.: Nach drei Anläufen weiß ich nicht mehr weiter. Zur Ausgangslage: Wir haben eine Doppelhaushälfte mit Nahwärme sprich Übergabestation im...
  3. Bodenaufbau im DG

    Bodenaufbau im DG: Guten Tag zusammen, im Rahmen einer Modernisierung wollen wir das Dachgeschoss ausbauen. Dieses soll zunächst als Nebenraum genutzt werden....
  4. Betonieren bei grenzwertigen Temperaturen

    Betonieren bei grenzwertigen Temperaturen: Hallo, die erste Etage unseres Neubaus ist so gut wie fertig und am Dienstag sollen die Deckenelemente kommen und Mittwoch dann Bewehrung verlegt...
  5. Einbau neuer Heizung: Estrich abgetragen

    Einbau neuer Heizung: Estrich abgetragen: Liebe Forum-Teilnehmer, Vergangene Woche wurde bei mir eine neue Heizung mit Brennwert-Technik eingebaut. In diesem Zusammenhang war ich...