Temperaturfühler im Trinkwasserspeicher richtig montiert?

Diskutiere Temperaturfühler im Trinkwasserspeicher richtig montiert? im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Ich habe eine Frage an die Experten: Wir haben einen 400Liter Trinkwasserspeicher/Pufferspeicher mit 3Kollektoren für die Solathermie installiert...

  1. adi999

    adi999

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    einzelhandel
    Ort:
    hannover
    Ich habe eine Frage an die Experten:

    Wir haben einen 400Liter Trinkwasserspeicher/Pufferspeicher mit 3Kollektoren für die Solathermie installiert bekommen. Der Speicher unterstützt unsere Warmwasserbereitung der Gastherme Buderus GB 172. Die Anlage funktioniert auch bis dato ohne Probleme.

    Was mir aufgefallen ist, dass das manuelle Thermometer im oberen Drittel und der digitale Temperaturfühler im unteren Drittel, hohe Temperaturunterschiede haben.

    Thermometer hat ca.60 Grad und der Temperaturfühler zeigt 20Grad an. Ist das richtig bzw. normal?

    Wenn die Anlage bei 85Grad abschalten soll, ist dann die tatsächliche Temperatur nicht höher und könnte die Anlage beschädigen?

    Klärt mich mal bitte auf und vielen Dank! 20240422_203301.jpg 20240422_203223.jpg 20240422_203242.jpg
     
  2. #2 Fridolin77, 22.04.2024
    Fridolin77

    Fridolin77

    Dabei seit:
    29.04.2023
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    99
    Wenn bei euch heute keine Sonne war oder viel Wasser entnommen wurde ist das völlig normal und auch gewollt. Der sollte natürlich nicht immer 20 Grad anzeigen, sondern auch mal 15 oder 55.

    Oben ist der Speicher "immer" am heißesten, da warmes Wasser eine geringere Dichte hat und somit nach oben steigt.

    Ansonsten ist im Bild leider nicht ersichtlich wo der Fühler genau hingeht, falls möglich mal den Typen vom Speicher raussuchen dann kann man schauen wo die Position sein soll bzw. wo Tauchhülsen sitzen.
     
  3. adi999

    adi999

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    einzelhandel
    Ort:
    hannover
    [​IMG]
     
  4. #4 Fridolin77, 22.04.2024
    Fridolin77

    Fridolin77

    Dabei seit:
    29.04.2023
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    99
    Wie gesagt, im Bild sehe ich nicht wo der Fühler hingeht, sollte aber laut Skizze auf ca. 450mm Höhe sein.
     
  5. adi999

    adi999

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    einzelhandel
    Ort:
    hannover
    Im Winter war der Fühler bei ca. 18Grad, da nicht so viel Sonne scheint. In den letzten Wochen, bei starken Sonnenschein, auch mal bei 25 Grad. Jedoch nicht mehr.
     
  6. #6 Fridolin77, 22.04.2024
    Fridolin77

    Fridolin77

    Dabei seit:
    29.04.2023
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    99
    Das klingt eher nach Raumtemperatur... Da musst du mal genauer sehen wo der wirklich steckt.
     
    adi999 gefällt das.
  7. #7 Fred Astair, 22.04.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.820
    Zustimmungen:
    5.264
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Ihr sprecht immer von einem Fühler.
    Es müssen aber Zwei sein. Einer für die fossile Heizung im oberen Drittel und einer für die ST unten.
     
    Fridolin77 gefällt das.
  8. adi999

    adi999

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    einzelhandel
    Ort:
    hannover
    20240422_220656.jpg
     
  9. adi999

    adi999

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    einzelhandel
    Ort:
    hannover
    Da hat wohl der Installateur gepennt‍♂️
     
  10. adi999

    adi999

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    einzelhandel
    Ort:
    hannover
    Kann ich den Fühler, einfach in die Fühlerhülse stecken oder muss das ein Installateur übernehmen?
     
  11. #11 Fridolin77, 22.04.2024
    Fridolin77

    Fridolin77

    Dabei seit:
    29.04.2023
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    99
    Das kannst du selber machen... Siehst ja, ob er mehr (oder selten auch weniger) als Raumtemperatur anzeigt...

    Allerdings hattest du jetzt natürlich Probleme mit den Solarerträgen... Erst wurde unten auf über Raumtemp geheizt und nachts dann wohl wieder gekühlt auf Raumpteratur... Die Solarthermie hat so sehr wahrscheinlich nicht sinnvoll funktioniert.

    Ganz nebenbei fehlt da unten, siehe zweites Bild, nicht etwas Dämmung am Flansch?
     
  12. adi999

    adi999

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    einzelhandel
    Ort:
    hannover
    Ich habe jetzt den Fühler in die unterste Fühlerhülse gesteckt. Die Werte werden sich erst ändern, wenn die Anlage läuft?

    Wann wird eigentlich die obere Fühlerhülse benötigt?
     
  13. #13 Fridolin77, 22.04.2024
    Fridolin77

    Fridolin77

    Dabei seit:
    29.04.2023
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    99
    Der sagt ob nachgeheizt werden muss und wann das nachheizen beendet werden soll.

    Ja, wahrscheinlich wird sich der Wert erst bei Sonne ändern, denn aktuell ist die Solarthermie wohl "gelaufen" solange die Kollektortemperatur > Raumtemperatur war, also hat dein Warmwasser unten auch gerade (maximal) Raumtemperatur.
     
    adi999 gefällt das.
  14. adi999

    adi999

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    einzelhandel
    Ort:
    hannover
    Ich beobachte das mal die Tage. Vielen Dank für Deine hilfreichen Informationen!

    Möchte gar nicht wissen, was passiert wäre, wenn der Fühler nicht den Wert zur Abschaltung richtig ermittelt hätte:eek:
     
  15. #15 Fridolin77, 22.04.2024
    Fridolin77

    Fridolin77

    Dabei seit:
    29.04.2023
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    99
    Dafür gibt es u.a. noch einen Kesseltemperaturfühler als Fallback... Falls das Wasser im Speicher anfängt zu kochen dann (hoffentlich) ein Überdruckventil.
     
  16. #16 Fred Astair, 23.04.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.820
    Zustimmungen:
    5.264
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Immer, wenn auch fossil geheizt wird, also nicht nur die Sonne den Speicher lädt.
    Hast Du #7 nicht gelesen?
     
    Fridolin77 gefällt das.
  17. #17 Fridolin77, 23.04.2024
    Fridolin77

    Fridolin77

    Dabei seit:
    29.04.2023
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    99
    @adi999

    Diesen Hinweis solltest du auch sehr ernst nehmen, denn der obere Fühler ist mindestens genauso wichtig wie der untere, wenn nicht sogar wichtiger. Fred hat schon zwei Mal darauf hingewiesen und du noch gar nicht auf ihn reagiert.

    Also, sitzt der obere Fühler auch korrekt? Die angezeigten Werte im Display sollten in etwa mit denen am analogen Thermometer übereinstimmen.
     
Thema:

Temperaturfühler im Trinkwasserspeicher richtig montiert?

Die Seite wird geladen...

Temperaturfühler im Trinkwasserspeicher richtig montiert? - Ähnliche Themen

  1. Zwei Temperaturfühler zusammenlegen?

    Zwei Temperaturfühler zusammenlegen?: Servus zusammen, ich habe aufgrund zwei unterschiedlicher Heizkreise auch zwei Temperaturfühler. Diese muss ich an eine andere Stelle verlegen und...
  2. Warmwasser- und Trinkwasserspeicher

    Warmwasser- und Trinkwasserspeicher: Hallo zusammen, mein Trink- und Warmwasserspeicher (Stiebel Eltron SHW 400) ist undicht. Der Heizungsbauer will den Speicher komplett tauschen....
  3. Gehäuse für Temperaturfühler

    Gehäuse für Temperaturfühler: Hallo liebe Forengemeinde, wir haben eine Brennwert-Kompaktheizzentrale des Typs "Buderus Logamax plus GB172-20 T210SR(-2)". Der Temperaturfühler...
  4. Zweiter Temperaturfühler im WW-Speicher

    Zweiter Temperaturfühler im WW-Speicher: Hallo zusammen, meint ihr, dass sich die Anschaffung eines zweiten Temperaturfühler für den WW-Speicher (oben) lohnt? Hab jetzt mal gegoogelt und...
  5. Temperaturfühler Pufferspeicher ??

    Temperaturfühler Pufferspeicher ??: Hallo Forumsnuzer, eine kleine Frage an die Experten unter euch. Die emperaturfühler, die z.B. in einen Pufferspeicher eingeführt werden,...