Terrassenplatten verlegen

Diskutiere Terrassenplatten verlegen im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, möchte eine neue Terrasse anlegen, Unterbau ist Betonrecycling, darauf habe ich vor groben Kies zu schütten und erstmal eine Weile liegen...

  1. kueken

    kueken

    Dabei seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    Jessen
    Hallo,
    möchte eine neue Terrasse anlegen, Unterbau ist Betonrecycling, darauf habe ich vor groben Kies zu schütten und erstmal eine Weile liegen zu lassen oder zu verdichten. Zwei Seiten der Terrasse liegen am Haus an und die anderen Seiten möchte ich mit Borde versehen. Wenn ich dann Platten der Größe 20 cm x 20 cm verlegen möchte und davon zum Beispiel 5 Stück nebeneinander, wieviel Platz sollte ich da insgesamt mit Fugen einplanen, gibt es da ein Richtmaß? Habe vor die Platten in Beton zu legen, ist das OK?

    Danke
    Mario
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    für was soll der grobe Kies gut sein?

    Das Rastermaß des Pflasters/Plattenbelages ermittelt man zweckmäßigerweise auf der Baustelle durch auslegen.
    Am Rand darf die Fuge durchaus 1-2cm breit sein.
     
  4. kueken

    kueken

    Dabei seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    Jessen
    Den Kies wollte ich drauf bringen damit erstmal der Untergrund so halbwegs eben ist und alle Hohlräume richtig geschlossen sind oder eher lieber nicht so machen?
    Zwischen den Platten brauch also kein Abstand bleiben?
     
Thema:

Terrassenplatten verlegen

Die Seite wird geladen...

Terrassenplatten verlegen - Ähnliche Themen

  1. Bruckstein in Dickbett verlegen

    Bruckstein in Dickbett verlegen: Hallo, Ich möchte gerne vor den haus bruchsteine in dickbett verlegen. der untergrund ist ca. 20 frostschutzkies und darüfer nochmal 20 cm...
  2. Terrassenplatten über gepflasterten Weg ?

    Terrassenplatten über gepflasterten Weg ?: Hallo, eine kurze Frage an die GaLa-Profis. Ich kenne mich auf dem Gebiet leider noch nicht besonders gut aus, wollte aber dieses Jahr noch...
  3. Kanal durch Bodenplatte verlegen

    Kanal durch Bodenplatte verlegen: Hallo ich bin neu hier und hätte eine Frage. Wir stehen kurz vor dem Beginn der Bauarbeiten. Jetzt ist uns leider aufgefallen, das der...
  4. Terrassenplatte Quarzitstone 120x60x2cm auf Betonplatte verlegen

    Terrassenplatte Quarzitstone 120x60x2cm auf Betonplatte verlegen: Gegebener Zustand ist eine betonierte Platte, auf die Keramikbodenplatten "Quarzitstone" verlegt werden sollen. Ist dies nach den technischen...
  5. Verlegung Hausanschlusssäule ins Haus: was wird mit Baustrom

    Verlegung Hausanschlusssäule ins Haus: was wird mit Baustrom: Hallo, derzeit geht ich an der Grundstücksgrenze eine Hausanschlusssäule an der der Baustrom Verteiler abgeschlossen ist. Da mich die HAS stört,...