Terrassensystem mit WPC-Dielen

Diskutiere Terrassensystem mit WPC-Dielen im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; @arch: Jeder wie er mag. Meins wär's nicht im "Dreck" zu sitzen. Rasenpflege ist in Summe jedenfalls aufwändiger als Holzterrasse oder Stein,...

  1. #21 driver55, 22.05.2019
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    200
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    @arch: Jeder wie er mag. Meins wär's nicht im "Dreck" zu sitzen. Rasenpflege ist in Summe jedenfalls aufwändiger als Holzterrasse oder Stein, Keramik. Bei der aktuellen Wettersituation kannst jedenfalls nicht ohne Gummistiefel in's Gras sitzen, bei jedem anderen Belag ist dies dagegen kein Problem.
     
  2. arch

    arch

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    122
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Bodensee
    würde ich garnicht in den garten sitzen :D Ja, jeder wie er mag, aber ich finde, das die Rasenterasse garnie in betracht gezogen wird, ist schon schade, manchmal kann sie eine gute lösung sein.
     
  3. #23 Treppe2019, 23.05.2019
    Treppe2019

    Treppe2019

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die vielen Antworten. Rasen kommt nicht in Frage da die Schleppplatte schon gelegt ist.

    Ja das graue (Patina), weiß ich eben nicht ob uns das gefällt. Sieht man hier ganz gut denk ich: Der Architektur-Trend: Silbrige Holzfassaden | Kebony wie grau das mal wird.
     
  4. #24 vollmond, 26.05.2019
    vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    44
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Du hast recht, Walaba sollte funktionieren.
    Da bist du schnell auch bei 70€/qm. Von der Verarbeitung her bist Du da aber schnell auch bei nem Profi.
    Gutes Material ist das eine, die richtigee Verarbeitung steht da noch auf nem anderen Blatt...
    Heiko Rech hat in einem Video zum Thema Schrauben da mal das Thema angerissen...

    Hier noch ein Link:
    https://www.holzvomfach.de/holzprodukte/terrassendielen/rat-und-tat/
     
  5. #25 vollmond, 26.05.2019
    vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    44
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Auf ner Holzfassade läufst Du nur nicht rum....

    Vergrauen hast Du bei Hölzern mit Dauerhaftigkeitsklasse 3. Die sind eh nix für aussen....
    Bei Kebony bist du aber eher bei 150€/qm.....

    (Außer Du nimmst das 20mm Zeug)
     
    SIL gefällt das.
  6. #26 Surfer88, 27.05.2019
    Surfer88

    Surfer88

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    61
    Es ist wie überall im Leben: Qualität kostet...

    Ob ich mir nun einmal Walaba oder Guyana Teak "gönne", oder mich nach 5 Jahren schon über WPC Aufrege und entscheide zu Renovieren, also alles doppelt zu zahlen und zu machen, kommt am Ende vom Tag aufs gleiche raus.


    Lg
     
  7. #27 Treppe2019, 31.05.2019
    Treppe2019

    Treppe2019

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Auf den qm keine Ahnung aber der laufende Meter ca. 17€ ohne Unterkonstruktion.

    öhm he? Das Kebony ist doch für draußen und wird silbergrau (siehe Bilder). Damit werben Sie ja sogar.
     
  8. #28 Treppe2019, 31.05.2019
    Treppe2019

    Treppe2019

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    doppelt sorry
     
  9. #29 Treppe2019, 02.06.2019
    Treppe2019

    Treppe2019

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Heute konnte ich mal die ausgelegte Twinson (60% Holz / 40% Kunstoff) bei gescheiten Temperaturen testen. Also wird schon ziemlich unangenehm heiß, die anderen günstigere Anbieter waren noch viel schlimmer, aber das war nix.
     
  10. #30 Treppe2019, 05.06.2019
    Treppe2019

    Treppe2019

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Mal ne dumme Frage, was ist denn an dem 20mm auszusetzen?
     
  11. #31 Surfer88, 05.06.2019
    Surfer88

    Surfer88

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    61
    Der Mehraufwand an der Unterkonstruktion.

    Lg
     
  12. #32 Treppe2019, 05.06.2019
    Treppe2019

    Treppe2019

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Hat das einen Nachteil? Weil die nächste Stufe ist schon um einiges teurer.

    Ich war heute mal einige Holz-Dielen testen. Jede Diele war komplett unterschiedlich bezüglich der Hitze. Einige waren nur warm andere hingegen waren so heiß wie die WPC-Dielen, so dass man sich verbrannt hat. Waren alle gleich stark in der Sonne im Freien. Kann mir jemand erklären an was das liegt und wie ich rausfinden kann, dass ich welche nehme die Barfuß begehbar sind?
    Weiß jemand wie das Kebony-Holz ist? Gibt hier leider keine Ausstellung um das im Freien zu testen.
     
  13. #33 1958kos, 05.06.2019
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    201
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Ich habe alles mit Bankirai gemacht und habe mir bisher noch keine Füße verbrand.
     
    SIL gefällt das.
  14. #34 Treppe2019, 06.06.2019
    Treppe2019

    Treppe2019

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Auf Tropenhölzer werde ich aber verzichten
     
  15. #35 Surfer88, 06.06.2019
    Surfer88

    Surfer88

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    61
    Wieso :O?
     
  16. #36 Treppe2019, 06.06.2019
    Treppe2019

    Treppe2019

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Wieso nicht, ist wohl die passendere Frage...
     
  17. #37 Surfer88, 07.06.2019
    Surfer88

    Surfer88

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    61
    Weil keine Hölzer aus dem europäischen Raum dieselben Witterungseigenschaften haben....
     
  18. #38 simon84, 07.06.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.933
    Zustimmungen:
    1.302
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Es gibt ja auch diese nachhaltig angebauten Tropenhölzer wenn es ums Herz geht.
    Wurden vor kurzem vom @Fabian Weber verlinkt
     
  19. #39 Treppe2019, 07.06.2019
    Treppe2019

    Treppe2019

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Klar geht es ums Herz, aber auch die nachhaltig angebauten haben ein Geschmäckle. Gleiches Prinzip wie beim "nachhaltigen" Palmöl... Aus diesem Grund bin ich ja auf das Kebony Holz gekommen...
     
Thema:

Terrassensystem mit WPC-Dielen

Die Seite wird geladen...

Terrassensystem mit WPC-Dielen - Ähnliche Themen

  1. Dämmstoff unter Dielen Altbau

    Dämmstoff unter Dielen Altbau: Hallo, ich saniere gerade ein Reihenhaus BJ 1930. Im 1. OG ist in den 70/80er Jahren ein Balkon in den Wohnraum integriert worden, indem er...
  2. Dielen schleifen und ölen/wachsen

    Dielen schleifen und ölen/wachsen: Servus, bei uns im EG ist alter Dielenboden und neuer Dielenboden verlegt. Der alte Boden Fichte ist schon 100 Jahre alt und mit Roter...
  3. WPC (Wood Polymer Composites) Dielen im Badezimmer verlegen?

    WPC (Wood Polymer Composites) Dielen im Badezimmer verlegen?: Hallo liebes Bauexpertenforum, ich bin zur Zeit dabei mein Badezimmer komplett zu renovieren (Skizze im Anhang). Der Rohrleitungsbau ist soweit...
  4. WPC Dielen barrierefrei verlegen

    WPC Dielen barrierefrei verlegen: Hallo zusammen, ich möchte gerne meine Terrasse mit WPC Dielen nur gestalten. Die Terrasse ist 6mx3m. Der Untergrund ist bereits vorgegeben. 1....
  5. WPC Dielen auf Stelzager auf Garagendach?

    WPC Dielen auf Stelzager auf Garagendach?: Hey Leute, wir hatten bisher auf unserer Terrasse (Garagendach) Waschbetonplatten liegen. Die Platten lagen auf Plattenlagern direkt auf dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden