Terrassenüberdachung mit Betonstürzen

Diskutiere Terrassenüberdachung mit Betonstürzen im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo Bauexperten, wir möchten uns gerne eine Terrasse mit Überdachung bauen. Sie soll so aussehen wie unten auf dem Bild zu sehen. Jetzt meine...

  1. #1 StuntmanMike, 24.05.2022
    StuntmanMike

    StuntmanMike

    Dabei seit:
    24.05.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bauexperten,

    wir möchten uns gerne eine Terrasse mit Überdachung bauen. Sie soll so aussehen wie unten auf dem Bild zu sehen. Jetzt meine Fragen:
    Ich würde die Stützen und die Stürze gerne aus Beton machen. Muss man die Betonelemente verkleiden oder würde Gewebe mit Kleber und Überputz reichen? Kann ich einen 7m langen Sturz ohne Probleme gießen? Möchten dann das Dach mit OSB verkleiden, oben eine Folie draufschweißen und unten die Decke abhängen mit Gipskarton.


    Mit Beton und Stahl kenne ich mich ganz gut aus.

    Für hilfreiche Antworten bedanke ich mich im vorraus.

    LG
     

    Anhänge:

  2. ynnus

    ynnus

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    85
    Hallo erstmal und willkommen im Forum,

    in meinem jugendlichen Leichtsinn und nicht auf irgendwelche Fachkenntnisse basierend würde ich mal sagen, dass ein solcher Sturz extrem viel wiegen wird und entsprechend müssen die Säulen und Fundamente gut ausgeprägt sein. Besonders bei 7m Länge. Das klingt für mich nach einem Job, der unbedingt einen Statiker bedarf. Einfach so einen Betonsturz auf Säulen setzen und hoffen, dass nichts passiert, klingt sehr heikel.

    Im Außenbereich solltest du keinen Gipskarton verwenden. Auch nicht die grünen Platten.
     
    Osnabruecker gefällt das.
  3. #3 StuntmanMike, 24.05.2022
    StuntmanMike

    StuntmanMike

    Dabei seit:
    24.05.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja, einen Statiker werde ich ja eh rechnen lassen. Was würdest du anstatt GKPI nehmen?

    Gruß
     
  4. #4 hanghaus2000, 24.05.2022
    hanghaus2000

    hanghaus2000

    Dabei seit:
    24.11.2021
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Bauleiter, Kalkulator, Controller, Salzdesign
    Ort:
    Bayern
    ganz am Bildrand erkennt man eine Stütze die sicher nicht aus Beton ist. Die Vermutung liegt hier nahe, das das auf dem Foto kein Betonsturz ist. Eher eine Holzkonstruktion.

    7 m Stürze und Stützen kann man leicht mit Beton herstellen. Wie soll denn dann das Dach ausgeführt werden? Holzbalkendecke?
    Stell doch mal eine Skizze der Konstruktion ein.

    Unterseite wuerde ich, falls die Optik wie im Bild gewünscht wird, mit Sauerkrautplatten abhängen und dann verputzen.
     
Thema:

Terrassenüberdachung mit Betonstürzen

Die Seite wird geladen...

Terrassenüberdachung mit Betonstürzen - Ähnliche Themen

  1. Terrassenüberdachung am Haus befestigen?

    Terrassenüberdachung am Haus befestigen?: Hallo zusammen, wir haben ein Bungalow gebaut. Das Haus ist Massivbau mit 24cm Hochlochziegel, 16cm Dämmung und Putz. Wir möchten nun eine...
  2. Terrassenüberdachung Abdichtung und Verankerung

    Terrassenüberdachung Abdichtung und Verankerung: Moin, ich habe eine freistehende Holz-Terrassenüberdachung (Bausatz) aufgebaut und stehe nun mit ein paar Fragezeichen da, bevor ich weitermachen...
  3. Terrassenüberdachung an WDVS und Holzständer

    Terrassenüberdachung an WDVS und Holzständer: Hallo zusammen, ich möchte nun endlich unsere Terrassenüberdachung (7x3,5m) anbauen lassen... allerdings höre ich bei unserem Haus (60mm WDVS...
  4. Terrassenüberdachung, welche Vorbehandlung vom Holz

    Terrassenüberdachung, welche Vorbehandlung vom Holz: Hallo zusammen, ich bin neu hier und benötige Hilfe. Es geht um unsere geplante Terrassenüberdachung. Wir haben die Möglichkeit, die...
  5. Terrassenüberdachung abgehängt

    Terrassenüberdachung abgehängt: Hallo zusammen, wir haben eine Terrassenüberdachung inkl. Montage in Auftrag gegeben. Diese muss baulich bedingt an den Dachsparren (Traufe)...