Thalhammer Sockeldämmung mit Schaumglasplatten

Diskutiere Thalhammer Sockeldämmung mit Schaumglasplatten im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo Bauexperten Bei meinem geplanten EFH möchte ich das Thalhammer Sockeldetail etwas andern und anstelle der XPS Platten Schaumglasplatten...

  1. #1 solarhaus, 4. Mai 2010
    solarhaus

    solarhaus

    Dabei seit:
    24. Februar 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Budapest
    Hallo Bauexperten

    Bei meinem geplanten EFH möchte ich das Thalhammer Sockeldetail etwas andern und anstelle der XPS Platten Schaumglasplatten mit 60 mm verwenden.

    Der Aufbau soll wie folgt aussehen. 1 Reihe 36,5 cm S10 aussen bündig mit
    Bodenplatte (12 cm) und Steifenfundament, 2. Reihe T7 mit 42,5 cm. Ich planne die Dammung unter Bodenplatte und aussen vor der BP und Steifenfundament mit Schaumglasschotter auf 48 cm verdichtet.

    1. Frage ist wie tief soll die 60mm Schaumglasplatte unter die BP ins SGS (Erdreich) gehen.?

    2. Frage der SGS geht bis 5 cm über BP + 60mm SGP. Reicht das für den Frostschutz der BP.?

    Der Hersteller hat für 60 mm Starke die Standartgröße von 1150mm, 750mm, 575 mm.
    Mein Gefühl sagt 1150mm Platten dann hab ich einen Frostschutz bis 90 cm tiefe auch ohne SGS.

    Leider ist es mir nicht gelungen eine JPG oder PDF des Details anzuhangen. Vielleicht kann mir jemand von euch helfen wenn ich das Bild emaile.

    Im voraus vielen Dank für eure Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Thalhammer Sockeldämmung mit Schaumglasplatten

Die Seite wird geladen...

Thalhammer Sockeldämmung mit Schaumglasplatten - Ähnliche Themen

  1. Fachgerechter Übergang von Sockeldämmung zum WDVS

    Fachgerechter Übergang von Sockeldämmung zum WDVS: Hallo zusammen, aktuell dämme ich bei meinem EFH den Sockelbereich des Kellers. Die Sockeldämmung und auch die Kellerdämmung wurden mit XPS 140...
  2. Sockeldämmung angefressen / beschädigt

    Sockeldämmung angefressen / beschädigt: [ATTACH] Guten Tag, Unser Haus liegt am Hang, also ist das EG auf der anderen Seite komplett im Boden. An dieser Steigung wollte ich nun eine...
  3. Problem: Hausüberstand -> Sockeldämmung dünner als Perimeterdämmung?

    Problem: Hausüberstand -> Sockeldämmung dünner als Perimeterdämmung?: Hallo Experten! Hintergrund: - Fertighaus auf Betonkeller (beides fertiggestellt) - Keller nur Nutzkeller (kein Wohnraum) - 12 cm...
  4. Sockeldämmung unterhalb Erdreich wie abdichten?

    Sockeldämmung unterhalb Erdreich wie abdichten?: Guten Abend, wir sind gerade am Bauen (Holzständerwerk). Bei der Architektenplanung haben wir die Haustür und die Terrassentüren alle Ebenerdig...
  5. Frage zur Detailzeichung Sockeldämmung

    Frage zur Detailzeichung Sockeldämmung: Hallo zusammen, habe eine Frage zu einer Detailzeichnung von Sakret:...