Thermischer Sprung

Diskutiere Thermischer Sprung im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Moin, dieser Riss ist im Sommer letzten Jahres passiert! Wir waren sogar auf der Terasse und haben es deutlich knarren gehört! Ein Sofa befindet...

  1. #1 KeMe, 03.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2021
    KeMe

    KeMe

    Dabei seit:
    03.04.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    dieser Riss ist im Sommer letzten Jahres passiert! Wir waren sogar auf der Terasse und haben es deutlich knarren gehört! Ein Sofa befindet sich hinter der Scheibe.
    Der Vermieter weigert sich den Schaden zu übernehmen, weil es angeblich kein Spannungsriss sein soll!
    Für mich als Laien sind diese Bilder identisch mit anderen im Internet befindlichen Spannungsrissen.

    Können Gutachter anhand der Bilder den Riss bewerten?
     
  2. #2 simon84, 03.04.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    3.750
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das heißt der Vermieter argumentiert thermischer Riss wegen Teilverschattung ?

    Oder behauptet er ihr hättet die Scheibe eingeschlagen?
     
  3. KeMe

    KeMe

    Dabei seit:
    03.04.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Der Vermieter leugnet erstmal generell Spannungsrisse in alten Scheiben und behauptet, dass ein Glasbauer anhand der Bilder einen Spannungsriss als Ursache ausgeschlossen hat! (Eine Glasversicherung scheint es nicht zu geben!)
    Vor Ort war aber noch niemand zur Begutachtung. Die Rechtslage scheint da eindeutig zu sein, dass der Vermieter die Ursache klären und den Schaden (Spannungsriss) übernehmen muss.
    Wir waren ja sogar vor Ort, als es passiert ist! Die Forderung des Vermieters aus der Geschichte einen Schadensfall für die Haftpflicht zu machen haben wir abgelehnt, da wir den Schaden nicht verursacht haben.
     
  4. #4 simon84, 03.04.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    3.750
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Die Frage geht viel weiter in die rechtliche Richtung als in Bautechnik.

    selbst wenn es sich gesichert um einen thermischen Riss handelt könnte der Vermieter versuchen zu argumentieren der wurde durch die teilverschattung hervorgerufen. Ob er damit erfolgreich sein wird sei mal dahingestellt. Vermutlich nicht.

    das Thema erfordert viel mehr eine Rechtsberatung durch den Anwalt !

    als Mieter ist euer wichtigstes Druckmittel eine angemessene Mietkürzung falls das Fenster nicht nach schriftlicher Aufforderung in einer angemessenen Frist repariert wird.

    dazu ist der Vermieter so oder so verpflichtet, da er vermutlich laut Mietvertrag (dessen Inhalt ist im Detail durch euren Anwalt zu prüfen) eine Wohnung mit intakten Fenstern vermietet Hat. Die Frage wer die Kosten für die Reparatur zu tragen hat ist meiner Meinung nach separat gerichtlich zu klären. Der Vermieter muss beweisen dass ihr das Fenster zerstört habt, vor Gericht in der Regel durch einen gerichtlich bestellten Gutachter
     
  5. #5 Hercule, 03.04.2021
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    167
    Jetzt mal ehrlich: wie viel kostet es das Fenster neu verglasen zu lassen ? 300 € ? Dafür einen Rechtsstreit anfangen ?
     
    Fabian Weber, simon84 und Jo Bauherr gefällt das.
  6. #6 simon84, 03.04.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    3.750
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Naja der Vermieter hat ja den tip schon gegeben es einfach per Haftpflicht laufen zu lassen. Vielleicht zahlt er ja die Selbstbeteiligung falls vorhanden
     
  7. #7 Fred Astair, 03.04.2021
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    3.299
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Soll das ein ernsthafter Tipp sein?
     
  8. #8 simon84, 03.04.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    3.750
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Faule Ausrede :) aber definitiv eine Option
     
  9. #9 Hercule, 04.04.2021
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    167
    zum Thema thermischer Sprung kann ich aber mal was beitragen.
    Bei meinem KFZ hatte ich mal einen kleinen Steinschlag, kein Riss, nur ein ganz kleiner Schlag.
    Im Winter bläst die Heizung genau auf diesen Bereich und mitten in der Fahrt gab es plötzlich einen Knall und ein Riss quer über die ganze Windschutzscheibe war da.
    So ist das halt mit Glas, nicht für die Ewigkeit gebaut :)
     
    simon84 gefällt das.
  10. #10 simon84, 04.04.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    3.750
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wenn ich das Fenster ausglase um einwandfrei zu bestimmen woher der Schaden kam, dann hab ich schon fast die ganze Arbeit gemacht um es zu reparieren :)
     
  11. #11 driver55, 04.04.2021
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    892
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Genau, das kam von den 35°C aus dem Gebläse...

    Der "EInschlag" hat sich einfach "weitereintwickelt" fertig. Ob warm oder kalt, juckte die Autoscheibe sicherlich nicht.
    Das Problem ist, dass die randlosen Scheiben viel empfindlicher sind als früher...einmal scharf angeschaut, schon gesprungen.

    Wie groß ist die Scheibe?
    Die Sprossen sind nur "aufgeklebt"? Scheibe ist also durchgehend?
    Wie alt?
    3-fach verglast?
    ...
     
  12. #12 Lexmaul, 04.04.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Da irrste, @driver55 : Das kommt neben den Verwindungen innerhalb des Rahmens beim Auto auch wegen der Temperaturunterschiede innen/aussen.

    Von alleine arbeitet so ein Riss selten ;)

    Und ob da ein Gummikeder noch drumherum ist, interessiert die Scheibe auch nicht - solange geklebt (was seit den 90er fast alle Scheiben sind), ist der Kleber der Dichtstoff und nimmt primär Bewegungen der Karosserie auf (die Scheibe wie gesagt aber ebenso).
     
  13. #13 simon84, 04.04.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    3.750
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ja wie gesagt bei den alten Autos mit echtem keder (E30, E28 usw) da ist es tatsächlich so dass die Scheiben weniger „Weiterreissen“

    da das aber heutzutage nur noch Enthusiasten betrifft, und alle Scheiben geklebt sind, nur noch teilweise relevant :)
     
  14. #14 driver55, 04.04.2021
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    892
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Darauf zielte ich ab...
     
  15. KeMe

    KeMe

    Dabei seit:
    03.04.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Scheibe ist 2-fach verglast und von 1992! Die Sprossen sind zwischen den Scheiben und der Sprung ist übrigens auf der Innenseite! Da ein Sofa davor steht (ca. 40 cm), konnte auch kein Gegenstand in die Scheibe fallen.

    Ist anhand der Bilder nicht direkt zu erkennen, dass es sich um einen Spannungsriss handelt? Die Frage war eigentlich der Grund für mein eröffnetes Thema! Die rechtliche Story ist die spannende aber unglaublich nervige Begleiterscheinung.
     
  16. #16 Lexmaul, 04.04.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Wie lange wohnt Ihr schon da?
     
  17. #17 simon84, 04.04.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    3.750
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Was nützt es dir wenn in einem anonymen Internetforum 2 Leute ja und 2 nein sagen ?

    @fegu @Romeo Toscani @1958kos können gerne ihr Fachwissen einbringen

    ich bin der Meinung man müsste das vor Ort anschauen und eigentlich die „glasleiste“ runternehmen und mal schauen ob da schlecht verklotzt war etc

    ein thermischer Riss is bei einer 2 Fach Verglasung aus 1992 nicht komplett ausschließbar aber eher unwahrscheinlich

    Ist unglaublich nervig aber das Thema mit dem du dich auseinandersetzen solltest denn im Endeffekt ist es eine rechtliche Frage wer die Haftung übernehmen muss ... denn unabhängig von der technischen Tatsache gibt es ja auch noch den Verursacher der zu klären ist

    und was vertraglich vereinbart ist
     
  18. KeMe

    KeMe

    Dabei seit:
    03.04.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    2 Jahre
     
  19. KeMe

    KeMe

    Dabei seit:
    03.04.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Als Laie und nach einer Internetrecherche war für mich klar, dass ein Spannungsriss eindeutig zu erkennen ist! Die "Drohung" des Vermieters ein Glasbauer hätte diesen Grund ausgeschlossen, hat mich stutzig gemacht!
     
  20. #20 Lexmaul, 04.04.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Also ist das in Euren ersten Sommer dort passiert? Dann geht das wohl wegen Teilveschattung eh auf Eure Kappe...
     
Thema:

Thermischer Sprung

Die Seite wird geladen...

Thermischer Sprung - Ähnliche Themen

  1. Ubakus thermische Simulation

    Ubakus thermische Simulation: ---------- :mega_lol::mega_lol::mega_lol::mega_lol: ---------- Wir sind auf dem Weg zu einer Klimakatastrophe. Eine Gesellschaft der totalen...
  2. Ubakus thermische Simulation

    Ubakus thermische Simulation: Habe gerade mal die thermische Simulation in ubakus.de | Grafische Bauteileingabe ausprobiert. Simuliert wurde https://GEMINI.pege.org GEMINI next...
  3. Thermische Trennung beim Nutzkeller

    Thermische Trennung beim Nutzkeller: Moin zusammen, Ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Wenn ein Bauherr einen Nutzkeller wünscht, wird er ja normalerweise nicht von außen...
  4. Isolierglasscheibe, thermischer Sprung

    Isolierglasscheibe, thermischer Sprung: Hallo, ich hätte eine Frage zum Thema Gewährleistung bei Schäden an einer 3 Scheiben Isolierverglasung. Nach der letzten Kälteperiode ist in...