Thermografie - Auswertung - Wer kennt sich aus?

Diskutiere Thermografie - Auswertung - Wer kennt sich aus? im Spezialthema: Wärmebrücken Forum im Bereich Bauphysik; Hallo zusammen, ich habe gestern eine Thermografie für unseren Neubau (angeblich KFW 50 ENEV 2009) anfertigen lassen. Die Bilder zeigen den...

  1. #1 testaccount12, 30.01.2014
    testaccount12

    testaccount12

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo zusammen,

    ich habe gestern eine Thermografie für unseren Neubau (angeblich KFW 50 ENEV 2009) anfertigen lassen. Die Bilder zeigen den Jalousienkasten im EG und OG. Welche Aussagekraft haben diese Bilder
    ? Ich freue mich über Eure Hinweise. Vielen Dank.

    thermo 2.jpg thermo 1.jpg
     
  2. uban

    uban

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl.-ing.
    Ort:
    Rheintal Oberrhein Murg
    Ist der Kasten thermisch vom der Wand getrennt?
    Die roten Flächen deuten nämlich nicht darauh hin.

    Normalerweise sieht man das schon bei der Planung.
     
  3. #3 testaccount12, 30.01.2014
    testaccount12

    testaccount12

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    Gute Frage. Das kann ich nciht wirklich beantworten. Erkennt man dies auf den Fotos?

    Ich vermute, dass dies evtl. an dem nicht installierten Dichtband im Außenbereich des Fensters liegt. Im unteren Bereich ist der ausgeschäumte Bereich durch das WDVS verdeckt. Im Bereich des Rolladenkastens ist der Bereich zwischen Fenster und Hauswand nicht mit Dämmmaterial oder einem Dichtband ausgestattet.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  4. #4 Alfons Fischer, 30.01.2014
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    Thermografieaufnahmen haben leider in den seltensten Fällen eine qualifizierte Aussagekraft, sofern man nicht alle Randbedingungen kennt. Witterung während der Aufnahme, Aufnahmezeit, Witterung vor der Aufnahme, Außentemperaturen, Innentemperaturen. Auch muss man was zur Konstruktion wissen.

    Wenn's ein Effizenzhaus 55 sein sollte, dürfte auch ein Baubegleiter involviert sein. Den könnten Sie fragen. Oder noch besser: Fragen Sie denjenigen, der die Aufnahmen angefertigt hat. Der sollte sie auch auswerten können.
     
  5. #5 testaccount12, 30.01.2014
    testaccount12

    testaccount12

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    Die Innentemparatur betrug 22 Grad und die Außentemperatur -1 Grad.
     
  6. #6 Rudolf Rakete, 01.02.2014
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Ein Foto aus ähnlicher Perspektive ist auch immer gut um die Oberflächen und deren Emissionswerte einschätzen zu können. Ebenso benötig man Vergleichspunkte an der Wand................

    Ja nicht umsonst muss man für solch einen Lehrgang mehrere Tausend Euros zahlen. Mit einfach Fotos machen ist es nicht getan.
     
  7. #7 au vareck, 05.02.2014
    au vareck

    au vareck

    Dabei seit:
    30.01.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Sachsenheim
    Tag,

    ohne einen Cent für einen Lehrgang bezahlt zu haben wage ich mich mal aus dem Fenster und würde sagen:

    - man erkennt hier nicht etwa einen Rolladen sondern eine Außenjalousie im nach unten offenen Kasten und schräg von unten nach oben in den 1.) linken Laibungs- und 2.) rechten Laibungswinkel "geblickt"
    - man erkennt außerdem, in dem offenen Kasten stehen rd. 9 bis 11 Grad über der Umgebungsluft liegende Temperaturen an

    ...Vermutung: es fehlt an Dämmung im Sturzbereich, oder Kasten wird durch Undichtigkeiten/Lecks mit Innenraumluft geflutet

    MfG
     
  8. #8 au vareck, 07.02.2014
    au vareck

    au vareck

    Dabei seit:
    30.01.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Sachsenheim
    Sorry, mein erster Beitrag und gleich mit Zitierfehler begonnen - Zitat stammt nicht von testaccount12 sondern von Rudolf Rakete (scheint aber eh nicht mehr groß zu interessieren?!)

    Gruß!
     
  9. helge2

    helge2

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    S/Anhalt
    @ au vareck !

    Ganz einfach,weil anhand eines solch eingestellten Wärmebildes niemand genaues sagen kann.
    Selbst ein Profi nicht.(der diese Prüfanordnung nicht selbt erstellt vor Ort hat )
    Zu solch einer Prüfung müssen sämtliche Randbedingungen bekannt sein.
    Auch die Prüfergebnisse müssen dann interprpetierbar sein.

    Ein Laie denkt sofort "rot" böse-"grün" gut. Aber so einfach ist das nicht.

    Genau wenn ein Laie eine Iso-Messung an einer E-Anlage durchführen sollte.Er hatt dann ein Markenmeßgerät von über 1000 € in der Hand.Angeschloßen an der Steckdose-etliche Anzeigewerte auf dem Display-aber die Anzeigewerte dann richtig-auszulesen ???

    Gruß helge 2
     
  10. #10 au vareck, 07.02.2014
    au vareck

    au vareck

    Dabei seit:
    30.01.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Sachsenheim
    Hey, da hat wohl tatsächlich jemand gar nicht erst versucht, meine Sicht der Dinge nachzuvollziehen?!

    MfG
     
Thema:

Thermografie - Auswertung - Wer kennt sich aus?

Die Seite wird geladen...

Thermografie - Auswertung - Wer kennt sich aus? - Ähnliche Themen

  1. Thermografie machen zur Qualitätskontrolle Neubau EFH?

    Thermografie machen zur Qualitätskontrolle Neubau EFH?: Hallo Forum, wir gehen jetzt in den zweiten Winter nach Neubau EFH 2013/14. Es gibt keinen besonderen Anlass (kein Schimmel, keine...
  2. Undichtigkeiten mittels Thermografie nur feststellbar bei Druckdifferenz ?

    Undichtigkeiten mittels Thermografie nur feststellbar bei Druckdifferenz ?: Hallo, nach Erwerb meines Fertighauses 2007 wurde dies von außen thermografiert. Außentemperaturen lagen unter Null, das komplette Haus war...
  3. Aussagefähigkeit von Thermografiebildern ?

    Aussagefähigkeit von Thermografiebildern ?: Ich habe heute bei meiner Bekannten Bilder gemacht. Die Rauhfasertapete ist an den kalten Stellen dunkel (feucht ?) Kann anhand diesen Bildern...
  4. Aussagefähigkeit von Thermografiebildern ?

    Aussagefähigkeit von Thermografiebildern ?: Ich habe heute bei meiner Bekannten Bilder gemacht. Die Rauhfasertapete ist an den kalten Stellen dunkel (feucht ?) Kann anhand diesen Bildern...
  5. Thermografie Fenster/ Inventerlüfter eines Energieeffizienzhaus 55 - Eure Meinung?

    Thermografie Fenster/ Inventerlüfter eines Energieeffizienzhaus 55 - Eure Meinung?: Hallo, wir haben ein Reihenhaus als Energieeffizienzhaus 55 erworben und sind bezgl. der Fenster skeptisch. Zum einen empfinden wir Schallmängel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden