Tiefe der Frostschürze

Diskutiere Tiefe der Frostschürze im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir sind gerade beim Bau eines EFH und haben jetzt Zweifel, dass unsere Frostschürze nicht tief genug ist (60 cm tief/ 40 cm breit). Die...

  1. #1 Taschenlampe, 8. Oktober 2006
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2006
    Taschenlampe

    Taschenlampe

    Dabei seit:
    8. Oktober 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Automobilbauer
    Ort:
    Wolfsburg
    Hallo,

    wir sind gerade beim Bau eines EFH und haben jetzt Zweifel, dass unsere Frostschürze nicht tief genug ist (60 cm tief/ 40 cm breit). Die Bodenplatte ist ca. 20 cm tief.

    Jetzt unsere Frage: Was kann passieren, wenn die Frostschürze bei einem sandigen Boden "nur" 60 cm tief ist? Gibt es Möglichkeiten, ggf. solch einen "Fehler" zu beheben?

    Danke für Eure Unterstützung!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VolkerKugel (†), 9. Oktober 2006
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Das hängt doch erstmal ...

    ... davon ab, wie hoch später das Gelände angefüllt wird.

    In Wolfsburg müssten 80cm von Oberkante Gelände bis Unterkante Frostschürze reichen.
     
  4. Gartenmatz

    Gartenmatz

    Dabei seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landschaftsbau
    Ort:
    Saarland
    Hallo

    Die Sache mit der Frostschürze...
    Die einen sagen 80, die anderen 60, wieder andere graben einen Meter tief und füllen die Frostschürze dann mit Schotter auf , der zu 2dritteln Null enthält.... da kann ein sandiger Boden besser sein:)

    Wenn kein wasser stehen bleibt friert auch nix auf....oder ?
    Bei 60 cm kapillarfreiem aufbau mit ordentlich Platz ...... 16/32 oder so..... sollte selbst wenn es mal so tief friert nix anbrennen.

    Bei sehr bindigem Boden sollte eine Drainage an der Sohle der Schürze nicht fehlen.....

    Wasser läuft wohin es will...und nicht immer nur bergab....:)




    Matz
     
Thema:

Tiefe der Frostschürze

Die Seite wird geladen...

Tiefe der Frostschürze - Ähnliche Themen

  1. Erdarbeiten Frostschürze

    Erdarbeiten Frostschürze: Hallo zusammen. Ich bin mit dem Erdbau leider nicht sehr vertraut muss mir aber Angebote einholen und da kommt es ja immer darauf an wie tief...
  2. Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?

    Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?: Hi, wir Bauen ein Haus ohne Keller, mit folgendem Aufbau: Bodenplatte: - 15cm Schottertragschicht - 25cm Tragende Bodenplatte - 24cm Hohe...
  3. Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen

    Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen: Hallo, bei mir hat sich das Haus im Laufe der Jahre abgesenkt und ein Teil der Betonfertigteile ist vom anderen abgerissen. Über die zwei...
  4. Höhe/Tiefe der Dränanlage

    Höhe/Tiefe der Dränanlage: Hallo Zusammen, kurze Frage: Das Anlegen der "Drainage" steht unmittelbar bevor. Es geht um ein EFH mit Keller (keine WW), tragende Bodenplatte...
  5. Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel

    Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel: Moin, bei unserem Neubau haben wir nun endlich die Wüste im Garten platt gemacht, um eine ordentliche Wiese anzulegen, und stellen nun fest,...