Tips wegen Hausumbau

Diskutiere Tips wegen Hausumbau im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Hallo Wir haben uns gerade ein Haus angesehen das wir gerne kaufen möchten. Baujahr ist 2000. Das Haus hat allerdings eine Ölheizung, die ich gern...

  1. #1 Lapanther, 15.09.2018
    Lapanther

    Lapanther

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Wir haben uns gerade ein Haus angesehen das wir gerne kaufen möchten. Baujahr ist 2000. Das Haus hat allerdings eine Ölheizung, die ich gern austauschen möchte. Jetzt ist meine Frage welche Heizart könnt ihr empfehlen? Gas wäre das Problem, das ein Anschluss zwar in der Straße aber nicht am Haus ist, pellets oder wärmepumpe? Und mit was für Kosten müssten wir mit Abbau und Entsorgung der Ölheizung in etwa rechnen?
    Eventuell werden wir auch in allen Räumen eine Fußbodenheizung verlegen lassen. Was würde das in etwa bei 120 qm kosten?
    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. #2 wurmwichtel, 15.09.2018
    wurmwichtel

    wurmwichtel

    Dabei seit:
    31.01.2018
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    63
    Wärmepumpe und Radiatoren passen eigentlich nicht zusammen. Da wäre der Umbau auf FBH zwingend erforderlich.
    Was stört dich an der Ölheizung?
     
  3. #3 Lapanther, 15.09.2018
    Lapanther

    Lapanther

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wärmepumpe war nur ein Beispiel. Möchte einfach eine modernere Heizung haben.
     
  4. #4 petra345, 15.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2018
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    185
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    In einem Altbau, auch wenn es von 2000 ist, eine FBH einzubauen ist eine Sache für Leute mit zu viel Geld.

    Entweder bringen sie es bei Umbau unter die Handwerker, weil die Türen, Fenster und sanitären Objekte nicht mehr in der richtigen Höhe sind, oder sie verteilen es später in Form von hohen Heizkosten.
    Eine FBH braucht einfach eine ausreichende Wärmedämmung nach unten und deswegen einen entsprechend hohen Aufbau von mindestens 15 cm. Die Sonderlösungen für den Altbau habe alle keine ausreichende Dämmung. Das kostet später.

    Solarkollektoren für WW und Heizung ist auch für Leute mit zu viel Geld. Das ist in Mitteleuropa nie rentabel.
     
  5. #5 Jo Bauherr, 15.09.2018
    Jo Bauherr

    Jo Bauherr

    Dabei seit:
    19.06.2018
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Vermieter
    Ort:
    Randberlin
    Nach Preis-Leistung derzeit Brennwert-Erdgas plus Solarkollektoren für die WW-Unterstützung.
    Pellets? - wenn man keinen Direktzugriff hat muss man marktdiktierte Preise zahlen... der Preistrend geht derzeit wieder nach oben. (OK, weiß man bei Gas auch nicht genau.)
    Bei Radiatoren braucht es nun mal hohe Vorlauftemperaturen! Wärmepumpe geht deshalb selten.
     
  6. #6 simon84, 15.09.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    1.617
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wird sich nicht rechnen. Die Ölheizung von 2000 wird „zu gut“ sein.

    FBH heißt halt 120 qm Bodenbeläge und Estrich neu und die Heizung dazu.

    Denke unter 50.000 kommst da nicht weg. Zieht einen Mega rattenschwanz nach sich .....
     
  7. #7 Lapanther, 15.09.2018
    Lapanther

    Lapanther

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ist es ein großer Aufwand, ein Gasanschluss von der Straße zum Haus zu legen? Was kostet sowas ? Wir wollten eh alle Fußböden neu machen, daher die Überlegung gleich eine Fußbodenheizung zu verlegen. Ist aber kein muss. Bloß Ölheizung will meine Frau keine haben, daher die Frage hier.
     
  8. #8 simon84, 15.09.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    1.617
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Nach welchen objektiven Kriterien wird denn entschieden und geplant ?

    Was ist an einer Ölheizung aus 2000 schlecht ?

    Der Unterschied an kosten zwischen Estrich mit Fußbodenheizung und neuen Belägen ist bekannt ?

    Gasanschluss kosten kannst du beim Versorger nachfragen aber 1000 eur sicher nicht, rechne eher mal 5000
     
  9. #9 petra345, 16.09.2018
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    185
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Was spricht gegen Ölheizung?
    Bei einem Fehler in der Gasheizung macht es einmal "Puff" !
     
    simon84 gefällt das.
  10. #10 Lexmaul, 16.09.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.828
    Zustimmungen:
    1.344
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Boah, kann der Frau mal jemand Urlaub geben?
     
    SIL und Fabian Weber gefällt das.
  11. #11 simon84, 16.09.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    1.617
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Jetzt bin ich aber echt enttäuscht.
    Welcher Fehler in einer Gasheizung würde denn dazu führen ?

    Und dieser Fehler könnte bei einer Ölheizung nicht passieren?

    Die Bauteile einer modernen Gasheizung sind dir geläufig ?


    Ist zwar etwas anderes, aber schon mal zu viel Öl in einen Ölofen laufen lassen ? Die 2kg gussplatte oben geht von selber auf, der Ofen „wuppt“

    Müsstest du eigentlich noch kennen.
     
  12. #12 petra345, 16.09.2018
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    185
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Obwohl heute noch ein zusätzlicher Gasabsperrhahn eingebaut werden muß, sind die Hausverwalter angehalten zusätzlich einen Gasspürsensor einzubauen. Wie könnte es anders sein, natürlich mit jährlicher oder sogar monatlicher Überprüfung des Sensors.

    Vorsicht oder Panik?
    Jeder sichert sich ab, aber keiner schaut nach der Anlage. Ist eben so.

    Andererseits hat eine große Darmstädter Gas-Wasser-Elektrofirma in Frankfurt die Gas- und Wasserinstallation gemacht. Als alles montiert war schäumte es nur so an allen Messingarmaturen. Die hatten eben kein Gefühl beim Schrauben. Warum soll eine Armatur bei solchen "Könnern" nach einigen Jahren nicht dadurch aufreißen und undicht werden. Die Firma sei für solche Arbeiten bekannt....
    .
     
  13. #13 simon84, 16.09.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    1.617
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    OK das hat aber mit einem Fehler in der Gasheizung selbst überhaupt nichts zu tun, sondern von fachlich falscher Ausführung des Gasanschlusses.
     
  14. #14 1958kos, 16.09.2018
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.836
    Zustimmungen:
    294
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Hääää?
     
    simon84 gefällt das.
  15. #15 Fabian Weber, 16.09.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.414
    Zustimmungen:
    1.403
    Bei einem Haus aus dem Jahr 2000 würde ich die wahrscheinlich völlig intakte Heizungsanlage auch nicht tauschen, höchstens noch auf Gas umrüsten. Da kannst Du dann den Graben etc. in Eigenleistung machen.

    Es macht schon einen erheblichen Unterschied nur die Bodenbeläge zu wechseln als den gesamten Estrich auszustemmen.

    Fußbodenheizung ist ne tolle Sache, aber nachträglich echt ein riesen Aufwand. Am ehesten noch im Bad an den Rücklauf der normalen Heizung abklemmen.
     
    simon84 gefällt das.
  16. #16 Lexmaul, 16.09.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.828
    Zustimmungen:
    1.344
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Die kennt nur ihre Frankfurter Welt und ihre angeblichen Erfahrungen - fehlt nur noch eine Story von ihrem Prof...
     
Thema:

Tips wegen Hausumbau

Die Seite wird geladen...

Tips wegen Hausumbau - Ähnliche Themen

  1. Vordachsanierung Frage + Tips!!

    Vordachsanierung Frage + Tips!!: Hallo! Wir stehen vor der Frage,wie genau wir unser Vordach sanieren sollen,bzw.wie es nachher genau aussehen soll. Es wird auch nach einer...
  2. Ideen und Tips zur Ausführung Dachbodenausbau und Spitzboden

    Ideen und Tips zur Ausführung Dachbodenausbau und Spitzboden: Hallo. Da ich in diesem Forum hier neu bin, hoffe ich doch das mein Anliegen hier richtig platziert ist ;) Kurz zu mir: Ich bin 25 Jahre alt...
  3. Wer kann Tips geben? Mein Propangas Heizgerät-Kanone springt nicht an

    Wer kann Tips geben? Mein Propangas Heizgerät-Kanone springt nicht an: Hallo Mein 1hell Propangas heizgerät-Kanone geht auf einmal nicht mehr. Ich drücke den Taster mehrere sekunden und drücke zeitgleich d...
  4. Wer hat Tips für die Renovierung eines Fachwerkhauses??

    Wer hat Tips für die Renovierung eines Fachwerkhauses??: Hallo liebe Forumsmitglieder. Ich hoffe das ich hier ein paar hilfreiche Tips für die Renovierung meines Fachwerkhauses bekomme. Es geht um...
  5. Betonzaun - Schallschutz - Erfahrungen - Tips

    Betonzaun - Schallschutz - Erfahrungen - Tips: Hallo, mich würde Interessieren ob jemand schon Erfahrungen mit einem Betonzaun hat. Wir Spielen mit dem Gedanken uns einen Aufzubauen als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden