Toleranz bei Stahltreppe

Diskutiere Toleranz bei Stahltreppe im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, da es keinen Bereich 'Treppenbau' gibt, denke ich, meine Frage ist hier gut aufgehoben. Letzte Woche wurde das Stahlgerüst unserer...

  1. #1 pweischer, 08.05.2004
    pweischer

    pweischer

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,
    da es keinen Bereich 'Treppenbau' gibt, denke ich, meine Frage ist hier gut aufgehoben.

    Letzte Woche wurde das Stahlgerüst unserer Treppe eingebaut (2* 1/4 gewendelt).
    In den Planung- und Ausführungseichnungen ist die Treppe mit 1m Breite eingezeichnet (Abstand zwischen Geländer und Treppenhauswand), der Treppenbauer hat aber leider eine 90cm breite Treppe konstruiert und eingebaut.
    Wir haben die Treppenbreite mit unserem GU nicht detailliert besprochen, haben uns aber auf die Zeichnungen verlassen.

    Wir möchten daher gerne die 1m breite Treppe haben - der GU sagt aber, dass nur eine Preisminderung möglich sei (über die Höhe haben wir noch nicht gesprochen), den Austausch der gesamten Treppe könnten wir nicht verlangen da er nicht 'verhältnismäßig' sei.

    Stimmt das? Können wir den Austausch der Treppe wegen der 10cm Differenz nicht verlangen?

    Gruß

    Peter Weischer
     
  2. khr

    khr

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    Vor der Abnahme gibt es keine Minderung. Da hat der Lieferant die Verpflichtung, die vertraglich vereinbarte Leistung zu erbringen, koste es, was es wolle. Anwalt fragen !
     
  3. aw

    aw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Stahlharfentreppe ?

    falls der Abstand der Tragekonstuktion Ihrer Treppe zur Zeit lediglich 0.9 m beträgt, kann die Treppenbreite im Fertigzustand immer noch 1,0 m betragen : dabei ist ja die Stufenbreite entscheidend.
    Mit 5 cm Luft je Seite sähe die Treppe nicht nur besch*ssen aus sondern ist noch eine Gefahr für Kinder. Ob diese den Bauvorschriften und den UVV´s entspricht , kann ich nicht beurteilen...
    Schliesse mich meinem Vorschreiber an : Vertrag kontrollieren, Abnahme ggf. verweigern, ggf. Frist mit Ablehungsandrohung setzen, bis zur Fehlerbehumg entsprechenden Betrag ( 3 x Schadensumme der kompletten Treppe ) einbehalten.
    Und : immer schön locker bleiben.
     
Thema: Toleranz bei Stahltreppe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toleranzen Stahltreppe

Die Seite wird geladen...

Toleranz bei Stahltreppe - Ähnliche Themen

  1. Durchbiegung Aluminiumträger in Toleranz?

    Durchbiegung Aluminiumträger in Toleranz?: Hallo zusammen, ich habe eine Bestandsimmobilie mit einer Terrassenüberdachung übernommen. Die (freitragende) Konstruktion besteht aus...
  2. Versatz Dachziegelreihe! Toleranzen?

    Versatz Dachziegelreihe! Toleranzen?: Hallo, wir haben 3 kleinere Fragen. Bei uns wurde das Dach gedeckt. 1. Uns ist aufgefallen das eine Dachziegelreihe versetzt ist. Diese...
  3. Fliesen schief verlegt, Toleranz?

    Fliesen schief verlegt, Toleranz?: Hallo liebe Bauexperten, unser Fliesenleger hat Travertin Naturstein im römischen Verband im gesamten EG gelegt. Verlegestart ist oben links (NW,...
  4. Toleranzen bei Zimmermannsarbeiten

    Toleranzen bei Zimmermannsarbeiten: Hallo zusammen, ich habe auf meinem Bungalow mit Walmdach drei Gauben setzen lassen, welche sich aktuell noch im Rohbau befinden - die...