Toleranz Fuge WDVS Dämmplatten Polystyrol 140 cm WLG 035

Diskutiere Toleranz Fuge WDVS Dämmplatten Polystyrol 140 cm WLG 035 im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo Experten, bei mir wir WDVS Dämmplatten Polystyrol 140 cm WLG 035 auf Kalksandstein aufgeklebt. Dämmplattenbedingt entstehen Stossfungen....

  1. mkrecki

    mkrecki

    Dabei seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Duisburg
    Hallo Experten,
    bei mir wir WDVS Dämmplatten Polystyrol 140 cm WLG 035 auf Kalksandstein aufgeklebt. Dämmplattenbedingt entstehen Stossfungen. Diese werden zum Teil mit PU Schaum ausgeschäumt. Kleine Lücken (so ca. 1-2 mm) werden von der Firma, die das WDVS erstellt, offen gelassen mit der Begründung, das dies aufgrund der PU-Schaumpistole nicht mehr zu verfüllen ist. Es sei nicht problematisch.
    Ich befürchte, dass Wärmebrücken entstehen.

    Kann mir jemand einen Rat hinsichtlich einer technischen Richtlinie geben? Oder, welche unausgeschäumte Spaltenbreite ist noch zulässig.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. schubi

    schubi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staatl. geprüfter Techniker FR:Hochbau
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Die Regel sagt: Offene Plattenfugen größer 5mm und evtl. Fehlstellen mit Dämmstoffkeilen oder die Fehlstellen mit Dämmstoffstreifen schließen, nur wenig geöffnete Plattenfugen(kleiner 5 mm) können mit geeignetem Füllschaum(Brandklasse B1) geschlossen werden. Daraufachten, dass die Fugen durchgängig ausgeschäumt werden und nach dem Abschleifenoberflächenbündigmit den Dämmplatten abschließen. Offene Plattenfugenniemals mit Armierungsspachtel zuschmieren!(Bei Nichtbeachtung: Durch Wärmebrücken abzeichnender Plattenfugen bei feuchter Witterung, evtl.Rissbildung.
    Die Fugen müssen zu, komme was da wolle. Dann muss ersich einen kleineren Aufsatz für die Pistole besorgen.
     
Thema:

Toleranz Fuge WDVS Dämmplatten Polystyrol 140 cm WLG 035

Die Seite wird geladen...

Toleranz Fuge WDVS Dämmplatten Polystyrol 140 cm WLG 035 - Ähnliche Themen

  1. Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?

    Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?: Hallo, die Fotos im Anhang zeigen die Situation an einer Innenwand in meinem Neubau. Die Abweichung ist über die gesamte Höhe der Wand so. D.h....
  2. Toleranz Kopfstöße Parkett

    Toleranz Kopfstöße Parkett: Hallo, ich habe einen Parkettboden mit 1,85m langen "Dielen". Leider sind die Kopfstöße nicht eben ausgeführt. Es haben sich unschöne Kanten...
  3. WDVS Fixierwinkel

    WDVS Fixierwinkel: Hallo, kann mir jemand helfen,ich suche zur fassaden dämmung die Klebewinkel/Fixierwinkel.Die ich verwende wenn ich mit Schaum klebe. Vielleicht...
  4. Aufgestemmte Fuge zum Erdreich wieder abdichten

    Aufgestemmte Fuge zum Erdreich wieder abdichten: Hallo, wir haben einen Anbau, der ca. 30 cm Tiefer als der Altbau liegt. Die Bodenplatte des Anbaus wurde 1978 an das Fundament des Altbaus...
  5. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....