Tolleranzmaß von der Außenwand überschritten?

Diskutiere Tolleranzmaß von der Außenwand überschritten? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo Fachleute, wir haben uns ein Haus bauen lassen, welches per Holzständerbauweise hergestellt wurde. Mir wurde nun auffällig, das die...

  1. ThFi

    ThFi

    Dabei seit:
    10.11.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schichtführer
    Ort:
    Eitelborn
    Hallo Fachleute,

    wir haben uns ein Haus bauen lassen, welches per Holzständerbauweise hergestellt wurde.

    Mir wurde nun auffällig, das die Außenwand in manschen Bereichen breiter ist, als es in der Bau- und Leistungsbeschreibung beschrieben steht.

    Der Wandaufbau setzt sich wie folgt von innen nach außen zusammen:

    Tapete
    Rigips-Kartonplatte 0,9mm
    Dampfbremse
    Spanplatte 13mm
    Dämmwolle 160mm
    Spanplatte 13mm
    Styropordämmung 100mm
    Luftschicht 40mm
    Klinkerstein (Vorschalwand) 105mm

    Laut Bau- und Leistungsbeschreibung sollen die Außenwände eine Breite von 43cm aufweisen.

    Teilweise messe ich dieses Maß

    Teilweise messe ich ein Maß von 46cm

    Die Differenz kann ich mir nicht erklären, da der Aufbau rund um das Haus gleich ist.

    Fallen die 3mm aus dem erlaubten Maß einer DIN?

    Ich bin mal auf Eure Antworten gespannt.


    Gruß ThFi
     
  2. #2 Andybaut, 13.09.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    also eine Abweichung der DIN wird es nicht sein.
    Es gibt zwar Richtlinien für Maßabweichungen, aber die beziehen sich eher auf Strecken.
    Also den Abstand von z.B. 2 Wänden untereinander.
     
  3. #3 Hundertwasser, 13.09.2017
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    3.294
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Holzkirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Da ist mir keine DIN Norm bekannt. Aber abgesehen davon, stört das arg?
     
  4. ThFi

    ThFi

    Dabei seit:
    10.11.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schichtführer
    Ort:
    Eitelborn
    Danke Andy und Hundertwasser,

    ob das mich arg stört muss ich noch heraus finden. Da unser Haus komplett verklinkert wurde und ich denke, das bei der Errichtung nicht alles richtig gelaufen ist.

    Die Vorschalwand (Klinkerwand) wurde bei Temperaturen unter 5 Grad gemauert. Das Mauerwerk wurde nicht gegen Witterungseinflüssen geschützt. Es gab Nachtfrost. Darüber hinaus wurde in einem durch eine Wand 2,8 Meter hoch gemauert.

    Kann es sein, das die Klinkerwand nach außen weg gedrückt wurde, weil die Temperaturen und die Höhe, die an einem Tag gemauert wurde, zu viel war?

    Das würde das Übermaß von 3 cm Erklären.

    Zur Zeit habe ich noch Fragezeichen auf dem Kopf kreisen, welche ich gerne vom Kopf hätte ;)
     
  5. juwido

    juwido

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Dortmund
    Schon mal zusammengerechnet? - Die Rigips-Kartonplatte: 0,9mm ?! => ~1cm...
     
  6. #6 Andybaut, 14.09.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    das es die Klinker geleichmässig wegdrückt kann eigentlich nicht sein.
    Entweder du siehst da eine Ausbuchtung oder die Klinker wurden insgesamt um die 3cm an einer oder 2 Seiten
    versetzt um im Verband zu bleiben.
    Das wäre eine mögliche Erklärung.

    Wenn der Verband nicht aufgeht, kann man entweder Steine schneiden (nicht schön) oder das Maß ausgleichen.
    Mauerwerksmaße | BAUWISSEN ONLINE
     
Thema: Tolleranzmaß von der Außenwand überschritten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorschalwand

Die Seite wird geladen...

Tolleranzmaß von der Außenwand überschritten? - Ähnliche Themen

  1. Baugenehmigung, tragende Wand, Fenster, aussenwand

    Baugenehmigung, tragende Wand, Fenster, aussenwand: Hallo zusammen, ich habe mir ein Haus gekauft welches komplett saniert werden muss, dementsprechend soll auch die Raumaufteilung geändert...
  2. Sturz in tragende Außenwand- Decke/Wand abstützen

    Sturz in tragende Außenwand- Decke/Wand abstützen: Guten Tag, ich möhchte in eine Tragende Außenwand einer Doppelhaushälfte (Baujahr 1935) im Erdgeschoss eine große Maueröffnung für Fenster...
  3. Dämmung einer OSB Außenwand / Tauwasser?

    Dämmung einer OSB Außenwand / Tauwasser?: Hallo zusammen, der Titel ist etwas verwirrend, daher beschreibe ich den Aufbau: Eine Gaube wurde abgerissen und eine Außenwand vom Anbau läuft...
  4. Bewohnter Keller. Feuchte Aussenwände. Ursachenforschung.

    Bewohnter Keller. Feuchte Aussenwände. Ursachenforschung.: Hallo Zusammen, ich habe vor einigen Jahren ein Haus Bj. 64 gekauft. Das Haus hat ein Streifenfundament. Dieses und die Aussenwände wurden mit...
  5. Sockelabdichtung Außenwand zu Gehweg

    Sockelabdichtung Außenwand zu Gehweg: Hallo zusammen, leider läuft bei uns das Wasser in den Keller, weil wir teilweise defekte Hohlkehlen haben. Da läuft das Wasser schön hinter,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden