Total-Umbau oder abriss eines "guten" 60er Hauses????

Diskutiere Total-Umbau oder abriss eines "guten" 60er Hauses???? im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, seid alle gegrüßt zusammen! Ich bin neu und brauche dringend Hilfe von euch. Meine Frau und ich suchen seit langem (ca. 5 Jahre) die...

  1. #1 holzeimer, 1. Juli 2010
    holzeimer

    holzeimer

    Dabei seit:
    30. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    unternehmer
    Ort:
    köln
    Hallo, seid alle gegrüßt zusammen!

    Ich bin neu und brauche dringend Hilfe von euch.

    Meine Frau und ich suchen seit langem (ca. 5 Jahre) die "perfekte" Immobilie.
    Nun haben wir ein endlich Grundstück gefunden, welches für uns (ende 30, 1 baby) einen schon fast nicht mehr erwarteten, sehr guten und wunderschönen, geringen Kompromiss darstellt. "Leider" ist das Grundstück bereits bebaut - mit einem Haus von 1965. Das Haus ist groß (350m²) und in "gutem - nicht reperaturbedürftigem" Zustand. Natürlich würden wir das Haus gerne vollkommen verändern. Dach, Fenster, Wände, Treppen, evtl. sogar zusätzliches stockwerk. etc etc etc. weil es überhaupt nicht unserem stil und unseren wünschen entspricht.

    Macht hier eine Kersanierung / bzw Total-Umbau Sinn - oder doch besser gleich abreißen? Da das Haus keine schlechte Substanz hat, wäre der theoretische reine Grundstückspreis ziemlich teuer (Haus+Abriss).

    Unser eigenkapital würde für den erwerb reichen - der umbau muss finanziert werden.

    Was ratet ihr uns?
    Danke!
    gruß
    r+k+s
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gast3

    gast3 Gast

    Rat ..

    such dir jemanden (= Architekten) dem ihr eure Wünsche kommuniziert und der beurteilen kann ob und ggf. mit welchem Aufwand ein Umbau zweckmäßig ist, was ein entsprechender Abriss / Neubau kosten würde etc.
     
Thema:

Total-Umbau oder abriss eines "guten" 60er Hauses????

Die Seite wird geladen...

Total-Umbau oder abriss eines "guten" 60er Hauses???? - Ähnliche Themen

  1. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  2. Innendämmung & Wärmebrücken bei "gutem Bestand"

    Innendämmung & Wärmebrücken bei "gutem Bestand": Die Außenwände unseres fast 40 Jahre alten Hauses wurden bereits mit einem ordentlichen Bimsstein gemauert und haben laut Hersteller je nach...
  3. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  4. Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters

    Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters: Erstmal Hallo (bin neu und Laie) Ich möchte ein Haus Bj 1928 mit damaliger Baugenehmigung anbauen. Das Haus steht allerdings nach einem neueren...
  5. Aufsparrendämmung, tlw. Sichtdachstuhl, Hellhörigkeit im Haus???

    Aufsparrendämmung, tlw. Sichtdachstuhl, Hellhörigkeit im Haus???: Hallo zusammen, ich möchte gerne in einen 3/4 Jahr anfangen zu bauen. EFH, Bungalow, 160qm, 2 Satteldächer, 3 Giebel. Im Wohnzimmer mit Essbereich...