Träger einer Acrylwanne

Diskutiere Träger einer Acrylwanne im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wie sollte so ein Träger aufgebaut sein? Ich dachte immer das die Wanne komplett aufliegt bzw. komplett eingepackt ist. Aber bei nem...

  1. #1 silence, 15.03.2008
    silence

    silence

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Paulsdorf
    Hallo,

    wie sollte so ein Träger aufgebaut sein?
    Ich dachte immer das die Wanne komplett aufliegt bzw. komplett eingepackt ist. Aber bei nem Kumpel hab ich jetzt gesehen das die Wanne nur unten und am Rand aufliegt, davon unten in der mitte noch ein große Aussparung (über die ganze untere Wannenbreite) für die Abwasserinstallation ist, an den Schrägen liegt sie qausi gar nicht auf. Ist das normal so?

    Gruß
    Nico
     
  2. #2 VolkerKugel (†), 15.03.2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
  3. #3 silence, 16.03.2008
    silence

    silence

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Paulsdorf
    Danke für die ausführliche Antwort ;-)

    Also sollte die Wanne komplett aufliegen in einem Träger? Weil gerade in der mitte wo der Träger ausgeschnitten ist kann ich mir nicht vorstellen das wenn man auf der Stelle steht die Wanne hält.

    Gruß
    Nico
     
  4. #4 VolkerKugel (†), 16.03.2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten ...

    ... die Stabilität einer Acrylwanne zu gewährleisten:
    1. mit "Bordmitteln": an der Wand angedübelte Latten unter den Wannenrändern (mittlerweile "antik" aber wirksam)
    2. mit einem Wannenträger ("klassisch")
    3. mit Spezialgestellen ("innovativ" z.B. bei Duscholux).

    Ausführlich genug :konfusius ?
     
  5. lepobo

    lepobo

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Würselen
    Also sollte die Wanne komplett aufliegen in einem Träger? Weil gerade in der mitte wo der Träger ausgeschnitten ist kann ich mir nicht vorstellen das wenn man auf der Stelle steht die Wanne hält.

    In der Acrywanne ist eine Holzplatte mit eingearbeitet!!!
    Die Platte überbrückt den Hohlraum .
    Der Träger sollte aber schon für die Wanne gemacht sein.
    Wenn es eine normale Körperformwanne ist,dann würde ich Füße benutzen und Punkt 1 von Volker.

    Gruß Frank
     
Thema:

Träger einer Acrylwanne

Die Seite wird geladen...

Träger einer Acrylwanne - Ähnliche Themen

  1. Träger für tragende Wand nachrechnen

    Träger für tragende Wand nachrechnen: Hallo, Ich habe vor 2 Jahren ein Einfamilienhaus aus dem Jahre 1972 komplett saniert, dabei wurde auch ein Durchbruch durch eine tragende Wand...
  2. Befestigung Träger Flachdach auf Reinganker

    Befestigung Träger Flachdach auf Reinganker: Hallo zusammen! Nachdem ich während unserer Bauphase seit 2015 hier Dauer-Mitleser war, habe ich nun zum ersten mal selbst eine Frage: Es geht um...
  3. Träger

    Träger: Ich hoffe es kann mir jemand weiter helfen. Habe mal 2 allgemeine Fragen. Hat ein Hem Träger einer höhere Traglast als ein Heb Träger. Kann man...
  4. Flachdach anleitung gesucht

    Flachdach anleitung gesucht: Hallo ich hab schon viele Häuser saniert aber noch nie ein Flachdach aus Holz ausgeführt. Was mir nicht klar ist wie die Holzträger auf der...
  5. Holzbalken vs. Doppel T Träger

    Holzbalken vs. Doppel T Träger: Hallo zusammen Wir haben ein Haus von 1912 und sind momentan voll dabei zu renovieren. Die Decken haben eine Balkenlage aus 220/100 Balken....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden