Tragende Wände im Dachgeschoss

Diskutiere Tragende Wände im Dachgeschoss im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, ich überlege im Zuge einer anstehenden Sanierung, Wände im Dachgeschoss unseres Hauses zu entfernen. Ich weiß, dass es auf die...

  1. #1 hydendyden, 28.07.2021
    hydendyden

    hydendyden

    Dabei seit:
    28.07.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich überlege im Zuge einer anstehenden Sanierung, Wände im Dachgeschoss unseres Hauses zu entfernen. Ich weiß, dass es auf die Frage, ob eine Wand entfernt werden kann, nur die Antwort gibt, einen Statiker zu fragen. Das werde ich auch tun, sobald die Überlegungen konkreter geworden sind. Ich würde nur gerne einmal vorab wissen, wie die Chancen stehen, dass die Wände entfernt werden bzw. versetzt werden können.
    Konkret geht es um die Wand zwischen Küche und Wohnzimmer. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass diese tragend ist? Außerdem würde ich gerne die Wand zwischen Esszimmer und Abstellraum versetzen ein Fenster weiter nach rechts. Gibt es Wände, bei denen man mit hoher Wahrscheinlichkeit sagen kann, dass sie tragend bzw. nicht tragend sind?
    Zum Haus: Baujahr 1978 mit Pfettendach mit Kehlbalken. An zwei Seiten des Dachgeschosses befinden sich große Gauben (siehe Plan).
    Vielen Dank im Voraus.
     

    Anhänge:

  2. #2 DanielG, 06.08.2021
    DanielG

    DanielG

    Dabei seit:
    06.08.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Befinden sich denn unter den Wänden im EG und ggf. im Keller auch Wände? Wenn nein, eher nicht tragend.
    Liegt auf den Wänden irgendetwas auf? Vielleicht die Mittelpfetten? Wenn nein, eher nicht tragend.

    Im Grundriss sind alle Innenwände mit 11,5cm Stärke eingezeichnet. Das kann tragend sein oder auch nicht. Weißt du aus welchen Material die Wände sind? Bei Porenbeton hätte ich weniger Bedenken als bei Ziegel oder Kalksandstein.

    Um den Statiker kommst du wohl nicht drumrum, aber ich verstehe, dass du vorher erstmal überlegen willst was gehen könnte.

    Wenn du die Wand zwischen Abstellraum und Esszimmer versetzt und beide Zimmer weiterhin vom Flur begehbar haben willst, musst du dir noch ne Lösung für die Tür einfallen lassen. :D
     
  3. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.749
    Zustimmungen:
    1.333
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    na dann....
     
Thema: Tragende Wände im Dachgeschoss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tragende wand dachgeschoss

Die Seite wird geladen...

Tragende Wände im Dachgeschoss - Ähnliche Themen

  1. Türen höher machen in Tragenden Wänden

    Türen höher machen in Tragenden Wänden: Hallo , ich habe auch mal eine Frage . Wir haben uns eine Eigentumswohnung gekauft bei der die Türhöhe , an allen Türen 1,85 cm hoch ist . Da ich...
  2. Wand entfernen: Tragend oder nicht?

    Wand entfernen: Tragend oder nicht?: Im Obergeschoß eines Einfamilienhauses (Baujahr 1985) soll der Teilbereich einer Wand entfernt werden (rot markiert auf Bildern). Es handelt sich...
  3. Tragende Wand Grundrisse, lesen

    Tragende Wand Grundrisse, lesen: Hallo, wir haben es nun vermutlich wirklich geschafft. Anfang September ist der Notartermin für den Kauf unseres Hauses. Habe ein paar Fragen zu...
  4. Wand - Tragend oder nicht

    Wand - Tragend oder nicht: Hallo Bauexperten, ich ziehe bald um und möchte dort die Wand zwischen Küche und Esszimmer "weg machen" - Reihenhaus - Ende 70er Jahre. Frage...
  5. Tragende Wand Durchbruch Einschätzung

    Tragende Wand Durchbruch Einschätzung: Hallo zusammen, Wir haben Ende letzten Jahres die EG Wohnung in unserem Haus eigenständig saniert. Im Zuge dieser Sanierung haben wir eine...