Traufhöhenüberschreitung um 6 cm zulässig(Toleranz)

Diskutiere Traufhöhenüberschreitung um 6 cm zulässig(Toleranz) im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, nachdem mit dem mauern der Aussenwände im EG begonnen wurde, wurde durch mich ( nicht Archi festgestellt) das wir beim Fertigen Haus die...

  1. Bauen2005

    Bauen2005

    Dabei seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Hallo,
    nachdem mit dem mauern der Aussenwände im EG begonnen wurde, wurde durch mich ( nicht Archi festgestellt) das wir beim Fertigen Haus die Traufhöhe überschreiten werden.

    Zulässig sind 6,50 Meter.
    Allerdings werden wir nun auf 6,56 kommen, dar die Kellerdecke 2 Zentimeter stärker ist(Um die Betonüberdeckung des Stahls zu gewährleisten)

    Desweiteren lag die geplante DEckenhöhe bei 2,82 . Diese ist jetzt aber bei 2,84

    DEn Kniestock möchte ich ungern verkürzen dar hier dann die Steine geschniten werdne müssten und Raum verloren geht.

    Ich gehe aber mal davon aus das es ja zulässige Toleranzen gibt die übesrchritten werden dürfen.

    Gibt es hier einen Gesetestext im BauGB oder in der LBO BW die eine Prozentuale Überschreitung zulassen oder dürfen wirlich nur die 6,50 als Maxinmalmass anliegen.

    6 Zenmeter ist ja nicht die Welt udn für mich im Toleranzbereich.
    Sind 6 Znetmeter zulässig??

    Ist hier nofalls mit einer Strafe zu rechnen oder wird dies so akzeptiert???

    Vilen Dank im voraus

    Oli

    PS.: Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josilika

    Josilika

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architektin
    Ort:
    Sonneberg
    Auch 2cm sind zuviel !
    Aber Traufhöhe beginnt doch unten im Dreck - ohne festen Bezugspunkt, vielleicht unterrschätzt du deinen Archi und er hat den noch aufzufüllenden Mutterboden bedacht ! Schaut doch einfach mal nach wie das fertige Gelände zu regulieren ist :wow

    Wird eine Traufhöhe nur als Festsetzung im B-Plan überschritten, muß ein Befreiungsantrag von der Festsetzung gestellt werden, der bei 6cm nicht abgelehnt werden dürfte. Ist aber die Traufhöhe abhängig mit deiner Abstandsfläche............... dann kommt der Anwalt der Nachbarn :mauer

    Also einfach mal den Achitekten fragen, die sind nämlich schlauer als mancher Bauherr denkt - und weiter frohes Gänsefuttern - es ist Weihnachten!
     
  4. Bauen2005

    Bauen2005

    Dabei seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Hallo,
    die Bezgspunkte sind genau angegeben.

    Saumstein Gehweghinterkante ( Oberkante ) und Oberkante Dachsparren.

    DEmzufolöge ist hier keine Modellierung möglich, dar die Straßen schon fix und fertig ist udn es feste Bemessungspunkte gibt.


    WEnn ich es richtig verstehe ist es aber so das die Gemeinde normalerweise die Befreiung erteilen muss.

    Oder sollte man es erst melden wenn es fertig ist oder es gemerkt wird?????Wir haben nnämlch schon 7 Befreiungen und das baurechtsam sagt das unser Rahmen ausgeschöpft sei


    MFg

    Oli
     
  5. #4 gästchen, 13. April 2006
    gästchen

    gästchen Gast

    jetzt wird es noch einen Zahr schärfer

    Was ist aber wenn die Maurer eine Reihe Steine (25cm) zu viel gesetzt haben??? Der Bauleiter dies aber nicht bemerkt hat und nun schon alles fertig ist, aber Abstandsflächen einzuhalten sind???

    Was kann das Kosten, wie viel kann man dem Bautleiter dafür in Rechnung stellen??? Mal abgesehen das die Treppe höher werden muss und und und

    Muss man bei Mauern eigentlich immer alles nachmessen?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Traufhöhenüberschreitung um 6 cm zulässig(Toleranz)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. traufhöhe toleranz

Die Seite wird geladen...

Traufhöhenüberschreitung um 6 cm zulässig(Toleranz) - Ähnliche Themen

  1. Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?

    Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?: Hallo, die Fotos im Anhang zeigen die Situation an einer Innenwand in meinem Neubau. Die Abweichung ist über die gesamte Höhe der Wand so. D.h....
  2. Toleranz Kopfstöße Parkett

    Toleranz Kopfstöße Parkett: Hallo, ich habe einen Parkettboden mit 1,85m langen "Dielen". Leider sind die Kopfstöße nicht eben ausgeführt. Es haben sich unschöne Kanten...
  3. Balkon Änderung zulässig?

    Balkon Änderung zulässig?: Schaue gerade zu meinem Nachbarn hoch und sehe, dass er ein Teil seines Geländers weggeflext hat und durch eine Glasscheibe ersetzt hat. Ist das...
  4. Zulässige Abweichung Treppenstufen Höhe

    Zulässige Abweichung Treppenstufen Höhe: Hallo zusammen, Unser Parkettleger hat die Rohtreppe mit Holz umfalzt. Leider sind die Höhen außerhalb der Toleranzen erste Stufe 18,5cm zweite...
  5. Treppe ohne bauaufsichtlicher Zulassung

    Treppe ohne bauaufsichtlicher Zulassung: Hallo Zusammen, ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe: Eine Bekannte baut ein Haus und fragt mich, ehemaligen Häuslebauer gerade was ihr drohen kann,...