Traufstreifen - Kleinpflaster statt Tiefbordstein

Diskutiere Traufstreifen - Kleinpflaster statt Tiefbordstein im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Liebe Bauexperten, wir sind beim Hausbau inzwischen im Außenbereich angekommen und machen uns Gedanken um das Pflastern der Einfahrt, von Wegen...

  1. Dirk81

    Dirk81

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Bauexperten,

    wir sind beim Hausbau inzwischen im Außenbereich angekommen und machen uns Gedanken um das Pflastern der Einfahrt, von Wegen und der Anlage des Traufsreifens. Wege/Einfahrt bekommen buntes, abgefahrenes Natursteinpflaster, weil es uns gefällt und es bergeweise bereits bei Kauf auf dem Grundstück lag. Die Randbegrenzung wird voraussichtlich zweireihig ebenfalls mit diesen Steinen erfolgen. Nun hängen wir aber am Traufstreifen fest. Dieser war planungsseitig in Beton anthrazit geplant. Beton mögen wir aber nicht. Die üblichen Naturborde sind natürlich auch mehr oder weniger einfarbig. Da fällt uns die vorstellung schwer, dass sie optisch zu buntem Kleinpflaster passen. Nun kam mir eben die Frage, ob es möglich wäre, aus dem Kleinpflaster (8x11) die Umrandung des Traufstreifens herzustellen. Das Pflaster selbst ist nun recht niedrig, etwas mehr Höhe würde das Betonbett geben. Klingt das nach Pfusch? Oder realistisch? Oder hat irgendwer eine bessere Idee?

    Vielen Dank für eure Unterstützung und beste Grüße, Dirk
     
  2. #2 Fabian Weber, 14.01.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.837
    Zustimmungen:
    1.560
    Naja der Traufstreifen wird ja nicht belastet.

    Und Traufstreifen einfach weglassen ist keine Option?
     
  3. Dirk81

    Dirk81

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Bin mir nicht sicher, ob das machbar ist. Die Wege werden (natürlich abgesehen von den Eingängen) wenigstens zwei Meter vom Haus entfernt sein. Plan war Traufstreifen am Haus, dann 1-2m Rasen bzw. Bepflanzung und dann die Wege. Bei Pflanzen bzw. Rasen bis zum Haus haben wir Beklemmungen. Oder sind die unbegründet? Rein optisch wäre ohne Traufstreifen natürlich noch besser.
     
  4. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.497
    Zustimmungen:
    1.544
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Nein, kann man so machen, ich habe Granitbord und davor als Rinne 'Katzenaugen' auch Granit, mein Bord schaut auch nur ca 4-5 cm 'raus'.
     
  5. #5 Fabian Weber, 15.01.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.837
    Zustimmungen:
    1.560
    Ich würde den Traufstreifen immer weglassen, aber für mich darf der Sockel auch mal ein paar Spritzer abbekommen, wobei das bei Rasen ja nichtmal Dreck macht.
     
Thema:

Traufstreifen - Kleinpflaster statt Tiefbordstein

Die Seite wird geladen...

Traufstreifen - Kleinpflaster statt Tiefbordstein - Ähnliche Themen

  1. Wasserhaushalt bei Kiesstreifen/Traufstreifen/Spritzschutz

    Wasserhaushalt bei Kiesstreifen/Traufstreifen/Spritzschutz: Hallo, Ich würde meine bisherigen Erkenntnisse nach Konsultation der Forensuche zu Kiesstreifen um kellerlose Bauten so zusammenfassen: Der...
  2. Traufstreifen und Terrassenanbindung

    Traufstreifen und Terrassenanbindung: Guten Morgen zusammen! Wir haben vor einem Jahr unser Haus in Holzständerbauweise gebaut. Nun kommen die Außenanlagen dran. Also Erdreich...
  3. Mauer schützen ohne Traufstreifen?

    Mauer schützen ohne Traufstreifen?: Guten Morgen, ich bewohne ein EFH, das Mauerwerk außen ist verklinkert. Im Bereich der Terasse und des Hauseingangs habe ich ein Problem: Der...
  4. An einen höheren Traufstreifen heranpflastern

    An einen höheren Traufstreifen heranpflastern: Hallo Bauexperten, ich möchte demnächst einen Traufstreifen rund um das Haus anlegen. Um den Traufstreifen herum möchte ich dazu noch einen Weg...
  5. Traufstreifen als Spritzschutz / EFH auf Bodenplatte

    Traufstreifen als Spritzschutz / EFH auf Bodenplatte: Hallo. Bevor ich die Frage stelle möchte ich anmerken, dass ich bereits mehrmalig die Suchfunktion bedient habe, allerdings keine passende Antwort...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden