Trennung Bodenplatte bei DHH

Diskutiere Trennung Bodenplatte bei DHH im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen, wir bauen mit Schwägerin / Schwager je einen Bungalow als nicht unterkellerte Doppelhaushälfte. Ich habe zur Bodenplatte folgende...

  1. kleira

    kleira

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Hückelhoven
    Hallo Zusammen,

    wir bauen mit Schwägerin / Schwager je einen Bungalow als nicht unterkellerte Doppelhaushälfte.
    Ich habe zur Bodenplatte folgende Frage:
    Die Frostschürze im Bereich der gemeinsamen Trennwand wurde als eine Einheit ausgeführt (Begründung des BU: dies würde Probleme mit aufsteigendem Wasser verhindern, dass ggf. bei getrennten Frostschürzen entstehen könnte - als Laie kann ich zumindest die Argumentation nachvollziehen). Die darauf liegenden Bodenplatten werden getrennt ausgeführt. Der BU hat nun zur Trennung eine 40 mm dicke Heraklitplatte (beidseitig Heraklit und dazwischen liegendem EPS) eingebaut von beiden Seiten wird nun betoniert.
    Ist diese Ausführung so korrekt, oder wird dadurch die Schallübertragung begünstigt?

    Vielen Dank für euer Rückinfo / Meinung
    Ralf
     
  2. #2 Sciro80, 07.03.2021
    Sciro80

    Sciro80

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    MV
    Das hört sich ganz okay und vernünftig an.
     
  3. #3 Statiker001, 07.03.2021
    Statiker001

    Statiker001

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Also schalltechnisch ist es am besten, das Gebäude komplett (also auch die Fundamente) zu trennen.
    Wenn die Fundamente durchlaufen, ist es aber meistens auch noch im Rahmen der Norm.

    Ein anderes Problem ist eher die Besitztrennung, also wenn die Grundstücke bzw. Flurstücke verschiedene Besitzer haben.
    Eine Doppelhaushälfte darf nur verkauft werden, wenn diese komplett getrennt ist. Es muss die Möglichkeit bestehen, die eine Hälfte abzubrechen. Da taucht dann das Problem auf, dass das Fundament bestehen bleiben muss. Dadurch kann es später zu Problemen führen.
     
    simon84 gefällt das.
  4. kleira

    kleira

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Hückelhoven
    Hallo Sciro,
    Danke für das Feedback
    Gruß
    Ralf
     
  5. kleira

    kleira

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Hückelhoven
    Hallo Statiker,
    Danke für die Info - ein Abriss ist möglich, wenn man berücksichtigt, dass der Abriss der Frostschürze im Bereich der Trennwand etwas aufwendiger ist. Wobei dann die Trennwand des bleibenden Hauses auch noch gedämmt werden müsste.
    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Trennung Bodenplatte bei DHH

Die Seite wird geladen...

Trennung Bodenplatte bei DHH - Ähnliche Themen

  1. Dachfenster thermische Trennung oder so...

    Dachfenster thermische Trennung oder so...: Wir haben Dachfenster, die uns leider große Probleme bereiten. Unter anderem haben uns sowohl der Dachdecker als auch ein Metallbauer darauf...
  2. Dimmschalter von Eltako und galvanische Trennung

    Dimmschalter von Eltako und galvanische Trennung: Hallo, hat jemand Erfahrung mit den Dimmschaltern von Eltako, insbesondere mit den EUD12D-UC? Ich lohte gerade die Möglichkeiten dieser Schalter...
  3. Überdimensionierung der Heizungsanlage nach Trennung von MFH in mehrere MFH

    Überdimensionierung der Heizungsanlage nach Trennung von MFH in mehrere MFH: Ich prüfe aktuell ein MFH mit ca 460qm und 8 Einheiten zum Kauf. Das Haus ist Baujahr 1920 und die Heizung kam 2000 rein. Das Haus war...
  4. Trennung von Medien vor Abriss und Neubau

    Trennung von Medien vor Abriss und Neubau: Hallo liebes Forum, bei uns steht bald ein Abriss und danach ein Neubau an. Nun wollen wir die Trennung der bestehenden Medien veranlassen und...
  5. Kosten Dachgeschoss Trennung in zwei Räume

    Kosten Dachgeschoss Trennung in zwei Räume: Ich habe gut ein halbes Dutzend Trockenbau Firmen in der Umgebung angefragt aber irgendwie kommen die nicht aus den Socken. Wir wollen in...