Trennwand für Kleiderschrank

Diskutiere Trennwand für Kleiderschrank im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich möchte gerne im Schlafzimmer (Dachgeschoss) eine Trennwand zur Dachschräge hin errichten, dahinter soll ein begehbarer Kleiderschrank...

  1. #1 LaFleur, 08.08.2019
    LaFleur

    LaFleur

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte gerne im Schlafzimmer (Dachgeschoss) eine Trennwand zur Dachschräge hin errichten, dahinter soll ein begehbarer Kleiderschrank rein. Die Trennwand wäre 6m lang und 2,5m hoch.
    Da ich in der Mitte gerne eine Glasschiebetür (ca.200x90mm 40kg) einbauen würde und generell hier und da noch an der Decke etwas improvisieren möchte, tendiere ich zu einem Holzständerwerk. Stand jetzt würde ich 80x60mm Konstruktionsvollholz nehmen und in den Boden, die Wand und die Deckensparren (870mm Abstände) reinschrauben. Im Abstand von 500mm die Senkrechtbalken setzen und dort wo die Tür montiert wird entsprechend verstärken, damit ich die Schiene für die Schiebetür reinschrauben kann.
    Beplanken würde ich nur einfach mit 12,5mm Rigipsplatten (keine Elektroinstallationen und wird auch nichts schweres aufgehängt), dann hätte eine Wandstärke von 105mm.

    Kann man das so machen?

    Ausserdem würde ich gene wissen, ob man die Dämmung weglassen kann, da das Dachgeschoss ohnehin gedämmt und ziemlich warm ist.

    MfG
     
  2. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    343
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    Ich würd es mit 50 mm UW u. CW Profilen machen, schneller, einfacher und billiger, fertige Wandstärke 75 mm.
    Dafür gibt es auch genormte Zargen, denn einen Türanschlag brauchst du.
    Die exklusivere Variante wäre eine in der Wand laufende Schiebetüre mit GK Leibung.....

    Dämmung brauchst du nicht
     
  3. #3 LaFleur, 09.08.2019
    LaFleur

    LaFleur

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Rückmeldung. Preislich sind das bei ca. 50m 20€ Unterschied (2,10€ kvh (80x60) vs 1,72€ / m für 75er UW). Infrage kommt bei mir allerdings nur eine Schiebetür, da würde mich das Knauf Pocket Kit schon über 300€ kosten. Ich glaube da mache ich lieber einen extra querbalken für eine normal Schiebetür.
     
Thema:

Trennwand für Kleiderschrank

Die Seite wird geladen...

Trennwand für Kleiderschrank - Ähnliche Themen

  1. Anforderungen an Trennwand bei der D131.de Decke berechnen

    Anforderungen an Trennwand bei der D131.de Decke berechnen: Eine abgehängte Decke nach Knauf D131.de wird in einem Raum eingebaut, wo drei Wände massiv sind, und eine Wand in Trockenbau neu ausgeführt wird....
  2. Übergang Trennwand zu Betondecke und rohe Betondecke im Bad

    Übergang Trennwand zu Betondecke und rohe Betondecke im Bad: Wir wollen in einem großen Raum die geschalte Betondecke unverputzt roh lassen, da wir diesen Charme mögen und auch viele Industrieoptik Elemente...
  3. Trennwand Schallschutz (Haus Rekonstruktion)

    Trennwand Schallschutz (Haus Rekonstruktion): Gruss! Ein Wohnungstrenenwand wird geabut von Porotherm 8 Profi (8cm) + Rockwool Wärmeschutzplatten (4cm) + Porotherm 8 Profi (8cm). Eine...
  4. Umkehrdach mit sichtbaren Sparren - Trennwand

    Umkehrdach mit sichtbaren Sparren - Trennwand: Hallo. Wir haben unseren Anbau mit einem neuen Flachdach als Umkehrdach ausführen lassen. Jetzt müssen Trockenbauwände aufgestellt werden....
  5. Trennwand (Sichtschutz) Materialfrage

    Trennwand (Sichtschutz) Materialfrage: Hallo ich habe ein Reihenmittelhaus. Dadurch ist Terrasse an Terrasse. Aktuell ist ein Sichtschutz aus Holz. Unsere Terrasse wollen wir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden