Trittschalldämmung & Fußbodenheizung im Keller

Diskutiere Trittschalldämmung & Fußbodenheizung im Keller im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Wir bauen den Keller als WU-Konstruktion mit 15cm Perimeter-Dämmung darunter. Im Keller wollen wir auch eine Fußbodenheizung einsetzen. Der...

  1. WirBauen

    WirBauen

    Dabei seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Wuppertal
    Wir bauen den Keller als WU-Konstruktion mit 15cm Perimeter-Dämmung darunter. Im Keller wollen wir auch eine Fußbodenheizung einsetzen. Der Bodenaufbau wäre dann 2,5cm Trittschalldämmung, 5cm Wärmedämmung und 6,5cm Heizestrich. Vorteil: Klassisches System, Heizung wird zusammen mit allen anderen Räumen montiert, bessere Trittschalldämmung, Ansprechverhalten Fußbodenheizung wie in allen anderen Räumen. Nachteil: unnötiger Aufwand?

    Als Alternative würden wir 20cm Perimeterdämmung verwenden und die Fußbodenheizung in die Bodenplatte integrieren. Vorteil: Fußbodenbelag (Fliesen und Parkett) kann direkt im Dünnbett verklebt werden. Nachteil: "eingeschränkte" Reparaturmöglichkeit, keine Trittschalldämmung, höhere Trägheit Vorteil: geringere Kosten?, 9cm geringerer Aufbau des Kellerbodens (6,5 gesparter Heizestrich+2,5cm Trittschalldämmung)

    Hat jemand mit einer Fußbodenheizung im Keller Erfahrung? Und was wäre die Einschätzung der Verbindung Fußbodenheizung mit Bodenplatte (Kernaktivierung)?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Und was machst Du, wenn die Bodenplatte mal nen Riß bekommt...?

    Diese Ersparnis kann ME sehr teuer werden...
     
  4. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    mal die Suche mit Kernaktivierung / Bodenplatte und Fbhzg bemühen.
     
Thema:

Trittschalldämmung & Fußbodenheizung im Keller

Die Seite wird geladen...

Trittschalldämmung & Fußbodenheizung im Keller - Ähnliche Themen

  1. Stockflecken Im Keller

    Stockflecken Im Keller: Hallo, wir wohnen in einer Doppelhaushälfte, Bj. 1976, voll unterkellert und haben unser Schlafzimmer seit einigen Jahren im größten der...
  2. Waschküche in Bad, Küche oder Keller?

    Waschküche in Bad, Küche oder Keller?: Hallo Hallo! Wir sind gerade dabei unsere Haus grob zu gestalten. Natürlich mit Hilfe eines Architekten und einer Baufirma. Heute morgen wurden...
  3. FBH im Keller nach Wasserschaden

    FBH im Keller nach Wasserschaden: Wir hatten in der ELW im Keller (talseitig ebenerdig / ganz freiliegend) unseres Hauses Bj. 1979 einen Wasserschaden (Rückstau und Austritt aus...
  4. Abtrennung zum "kalten" Keller, Ytong oder Trockenbau

    Abtrennung zum "kalten" Keller, Ytong oder Trockenbau: Hallo liebe Experten, es geht um eine Trennwand zum "kalten " Keller....von der Wärmedämmung her gesehen, ist eine 11.5 Ytongwand oder eine gleich...
  5. Abstand von Fußbodenheizung zu Badewanne

    Abstand von Fußbodenheizung zu Badewanne: Hallo, wir haben in unserem Haus (Neubau 2015) im Badezimmer eine freistehende Badewanne (ca. 45° in Ecke gestellt). Vor der offenen Seite zur...