Trockenbau Hilfe bei Lasten

Diskutiere Trockenbau Hilfe bei Lasten im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo liebes Forum bin neu hier und habe eine Frage zur Lastenbefestigung. Ich wohne zur Miete in einem mit Gips beplanktem Altbau. Nun wollte...

  1. #1 AnaKitsune, 08.04.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.04.2019
    AnaKitsune

    AnaKitsune

    Dabei seit:
    08.04.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum

    bin neu hier und habe eine Frage zur Lastenbefestigung. Ich wohne zur Miete in einem mit Gips beplanktem Altbau.

    Nun wollte ich gerne meinen Schreibtisch ~ 20kg an die Wand bekommen.
    Minimal Wall Desk LARGE (Rift Oak) by Dario Antonioni – ORANGE22 MODERN™ Contract and Residential Wall Desks and Benches

    Der Schreibtisch ist an einer Schiene aufgehängt hat keinerlei Bodenkontakt. Darauf würde ein Monitor ~ 15kg stehen.
    PB328Q | Monitore | ASUS Deutschland

    Mein Wand ist leider einfach beplankt ich würd sagen mit einer 12,5 mm starken Platte. Nun habe ich etwas "Angst"

    Habe bisher Metallhohlspreizdübel genutzt M6 ...Diese wo man mit der Zange den "Käfig" anziehen muss .. ich glaube ihr wisst welche ich meine.

    Nun wäre meine Frage ob ich diesen bedenkenlos an meine Wand hängen kann mit den Dübeln wenn ich die Metalschine an der der Tisch hängt mit 4-5 Dübeln an der Wand befestigen würde (immer ca im Abstand von ~ 150 mm)

    Mfg
    Ana

    PS: entschuldigt bitte die komische Schreibweise der Links ich darf erst ab 10 Beiträgen normale links nutzen
     
  2. #2 simon84, 08.04.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.853
    Zustimmungen:
    1.494
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Unter Konstruktion suchen und “Tisch” dort verankern

    Ich hab auch gehört es soll Tische mit 4 Füßen geben die man nicht an der Wand befestigen muss. Sogar in klein und kompakt
     
  3. #3 AnaKitsune, 08.04.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.04.2019
    AnaKitsune

    AnaKitsune

    Dabei seit:
    08.04.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    @simon84
    Es gibt eine Holzunterkonstruktion.

    Im besten Falle treffe ich einen dieser Balken mit der Leiste für den Tisch aber davon kann ich leider nicht ausgehen.

    Mir ist bewusst das es auch solche Tische gibt... Wenn du den Link kopiert hättest wäre dir vlt das Design aufgefallen was ich eben gut fand und seit Jahren genutzt habe (an einem festen gemauerten Wand)

    [Beitrag editiert]
     
  4. #4 Flecker, 08.04.2019
    Flecker

    Flecker

    Dabei seit:
    30.10.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Baumensch
    Hallo Ana,

    um sachlich zu bleiben:

    Es kommt ja mehr Last als der Monitor und das Eigengewicht: Bücher, abstützende Hände/Arme etc.
    Wenn du den Tisch wirklich sicher befestigen möchtest wirst du nicht drum herumkommen die GK-Wand zu verstärken.
    Die Wand müsste dafür geöffnet werden, damit du den Lastabtrag zum Ständerwerk oder der dahinter liegenden Wand schaffen könntest.

    Fraglich ob das in einer Mietwohnung sinnvoll ist.
    Aber das liegt bei Dir...
     
    Mijo gefällt das.
  5. #5 AnaKitsune, 08.04.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.04.2019
    AnaKitsune

    AnaKitsune

    Dabei seit:
    08.04.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es einen Grund warum die GK Wand die Last nicht auf die Breite tragen wird ? Küchenschränke werden ja auch an Schienen gehangen.

    Danke Flecker. Also auf den Schreibtisch kommt wirklich nichts anderes als der Monitor und Tastatur + Maus

    Hände werden auf dem Schreibtischstuhl abgestürzt somit sollte da kein weiteres Gewicht anfallen.

    [Beitrag editiert]
     
  6. #6 Flecker, 08.04.2019
    Flecker

    Flecker

    Dabei seit:
    30.10.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Baumensch
    Im Zweifel ausprobieren und aus Erfahrung lernen. Es mag sein, dass es hält, wenn du den Tisch nicht anrührst. Aber ich unterstelle jetzt einmal, dass du daran auch arbeiten möchtest. Dann wackelt beim Tippen auf der Tastatur der ganze Tisch inkl. Monitor. Keine schöne Haptik.

    Am nächsten Tag hast Du Besuch und der stützt sich an der äußeren Kante ab. Dann liegt der Tisch mit Monitor und deinem Besuch am Boden.

    Probiere es aus.
     
  7. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    339
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    Bei Verwendung von Knauf Dübel Hartmut, ist eine Konsollast von -35 kg möglich, aber auch abhängig von der Ausladung des Schreibtisches
    Goggle mal nach Knauf W11 Konsollasten
     
  8. #8 AnaKitsune, 08.04.2019
    AnaKitsune

    AnaKitsune

    Dabei seit:
    08.04.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank! Diese Dübel kannte ich bisher noch nicht. Die Nylonkippdübel und die Metallspreizdübel haben beide nur 25kg

    Allerdings bin ich mir dort nicht sicher wie es gerechnet wird da dies ja pro Dübel bei einem gewissen Mindestabstand x zwischen den einzelnen Dübeln gilt.

    Der Schreibtisch ist 400tief die Tastaturablage lässt sich dann noch einmal 200 ausziehen. Den Schwerpunkt würde ich nicht weiter als 300 von der Wand sehen.

    Wenn du den "Link" des Schreibtisches öffnen würdest wäre es etwas eindeutiger. Er liegt flächig an der Wand an und stützt sich auch etwas selbst.
     

    Anhänge:

  9. #9 simon84, 08.04.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.853
    Zustimmungen:
    1.494
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Du musst einfach versuchen möglichst viele Schraubpunkte in die Unterkonstruktion zu bringen, dass das nicht ganz einfach ist , ist klar.
    Evtl einen Tisch wählen der mind. 80cm breit ist, dann sollte es zumindest teilweise möglich sein.
     
  10. #10 AnaKitsune, 08.04.2019
    AnaKitsune

    AnaKitsune

    Dabei seit:
    08.04.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Der Tisch ist schon seit etlichen Jahren in meinem Besitz und hat damals 700€ gekostet. Er ist 1270 breit die Wandschiene 860 mit 9 Löchern a 100mm Abstand

    Die Wand an die er muss ist allerdings nur 2,5m lang unendlich viel Spielraum besteht also nicht die Unterkonstruktion zu treffen.

    Eine sollte sich allerdings finden lassen. Würde dies denn mein Problem lösen?
     
  11. #11 simon84, 08.04.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.853
    Zustimmungen:
    1.494
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Die Unterkonstruktion wird ja in 50-70 abstaenden liegen, also kommst du mind. in 2 staender rein das sollte dann doch passen. den rest wie geschrieben in die platte mit entsprechender befestigung
     
  12. #12 AnaKitsune, 09.04.2019
    AnaKitsune

    AnaKitsune

    Dabei seit:
    08.04.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe das ich so flexibel bohren kann.

    Hast du evt einen Tipp um die Unterkonstruktion besser zu finden ? Klopfen und Probebohrung sind so die einzigen Möglichkeitn die mir einfallen...
     
  13. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    339
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    da sollte ziemlich mittig ein Profil sein +/- 5 cm,
    Achsabstand der Profile 62,5 cm (nach links und nach rechts)
    ich würde es mit reindrehen einer Schraube versuchen,
     
  14. #14 simon84, 09.04.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.853
    Zustimmungen:
    1.494
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    holzunterkonstruktion und 1 lagig beplankt sind so bisschen alarmglocken für mich,
    da muss man manchmal auch suchen.
    koennte auch sein, dass ein spezialist quer beplankt hat und keine standard achsabstände gewählt hat :)

    Aber prinzipiell hat @Alex88 natuerlich recht, wenn das alles korrekt installiert ist, dann solltest du mit der plattenbreite bzw den 62,5 cm gut hinkommen
     
  15. #15 AnaKitsune, 09.04.2019
    AnaKitsune

    AnaKitsune

    Dabei seit:
    08.04.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.

    Okay ^^ sprich... find ich eine hab ich alle ? Ja es ist sehr abenteuerlich beplankt.. selbst unsere Küche ist nur einfach.
    Dort konnte ich die Hängeschränke aber an den stehenden anderen Schränken verschrauben.

    Ich hatte halt angenommen das wenn ich eine Schiene an die Wand bringe die länger ist als eine GK Platte (in meinem Fall 860 mm) würd ich mit genug Ankerpunkten "kein Problem" haben da pro Dübel ja laut Hersteller 20 oder 25kg gehalten wird.
     
  16. #16 Fred Astair, 09.04.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.546
    Zustimmungen:
    1.168
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Tut mir leid, wenn ich Eure Euphorie schon wieder dämpfen muss:

    Der Tisch (ist übrigens sehr hübsch) ist 40+20 cm tief und hat eine senkrechte Abstützung von ca. 20 cm.
    Gehen wir jetzt mal ganz ganz vorsichtig von 50 kg Belastung an der vorderen Kante aus (die entsteht beim unbeabsichtigten Abstützen beim Aufstehen oder weil einem schwindlig wird oder weil jemand, der nicht weiß, dass der Tisch nichts aushält vorbeikommt) dann hat die obere Wandbefestigung, wenn sie ganz weit oben sitzt, eine Zugkraft von 150 kg auszuhalten. Die kannst Du auch nicht auf 10 Dübel verteilen, weil Du nicht weißt, wo die Punktlast enststeht.

    Warum eigentlich kann der Tisch nicht in der dahinterliegenden Wand verankert werden? Oder gibts die nicht?
     
    simon84 und Mijo gefällt das.
  17. #17 Fabian Weber, 09.04.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    1.219
    Ich sehe es wie @Fred Astair, der Hebel ist viel zu groß! Ich würde auch versuchen mit langen Schrauben bis in den Rohbau zu dübeln. Zwischen Rohbau und Trockenbau würde ich dort mit Quellschaum arbeiten, um eine ordentliche Druckzone zu bekommen.

    So bist Du auch frei in der Positionierung des Tischleins und nicht auf irgendwelche Ständer angewiesen.
     
  18. #18 Lexmaul, 09.04.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    1.239
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Kann man nicht zwei Dreiecksprofile an den Tisch schrauben und dann an die Wand? Dann leitet man die Kräfte doch gut ab?
     
  19. #19 Fred Astair, 09.04.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.546
    Zustimmungen:
    1.168
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Wenn der wandseitige Schenkel 60 cm lang ist, hast Du immer noch 50 kg Zugkraft auf den Dübel.
     
  20. #20 Fabian Weber, 09.04.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    1.219
    Ich glaube nicht, dass das die ästhetische Idee von dem Tisch ist :)
     
Thema:

Trockenbau Hilfe bei Lasten

Die Seite wird geladen...

Trockenbau Hilfe bei Lasten - Ähnliche Themen

  1. Trockenbau im Anbau an Altbestand mit Flachdacherhöhung

    Trockenbau im Anbau an Altbestand mit Flachdacherhöhung: Hallo liebe Community, ich wollte in unser Wohnzimmer ( Anbau an Altbau) den Innenausbau beginnen. Dazu habe ich 2 Fragen: 1. Wir mussten das...
  2. Badezimmerwand Trockenbau oder massiv

    Badezimmerwand Trockenbau oder massiv: Hallo, ich bin Lisa und zusammen mit meinem Mann habe ich ein 1975er Baujahr Fachwerkhaus gekauft. Das Haus hatte nur Nachspeicheröfen, weswegen...
  3. Materialsammelsorium unter einer Stufe - Hilfe bei Materialauswahl

    Materialsammelsorium unter einer Stufe - Hilfe bei Materialauswahl: Hallo in die Runde, anbei habe ich einige Fotos von einer Treppenstufe angefügt. Wobei Treppenstufe eher das Ziel, als der Zustand ist :-). Es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden