Trockenbau/Schallschutz

Diskutiere Trockenbau/Schallschutz im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich weiß nicht ob mein Beitrag in diesem Tread richtig ist, wenn nicht möge der Admin mir verzeihen und das Thema verschieben:angel: Danke...

  1. FaXe

    FaXe

    Dabei seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker
    Ort:
    Goslar
    Hallo,
    ich weiß nicht ob mein Beitrag in diesem Tread richtig ist, wenn nicht möge der Admin mir verzeihen und das Thema verschieben:angel: Danke schön:winken

    Ich habe mit meinem Nachbarn ein Problem was den Schallschutz angeht! Anscheinend sind wir ihm zu laut und jetzt besteht er auf eine Schallschutzwand, die ich seiner Meinung nach zu stellen habe! Ich bin gerade dabei unsere (neue) Wohnung zu renovieren und sowieso dabei neue Wände zustellen!

    Meine Frage ist, wie sieht eine Schallschutzwand aus? Reicht eine doppelbeplankung mit Stein/Glaswolle oder muß ich noch auf andere Sachen achten?

    Ist wirklich nicht mein Fachgebiet und Google hat mit bisher auch nicht sehr weitergeholfen!
    Bin für jeden hilfreichen Tip wirklich dankbar!

    MfG FaXe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MichaelG

    MichaelG

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Baden-Württemberg
  4. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    mal die Suchfunktion hier....

    ...benutzen.

    Stichwort " Schallschutz "
    Einiges zum Thema Schallschutz !

    Ich denke , das offene Fragen hier gerne beantwortet werden.
    Ansichtssache ?


    :respekt
    und was ist deine Meinung ?


    so einfach iss das ? Da sind doch bestimmt einige Punkte zu klären ?



    gruss Peeder
     
  5. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    Kenn mich mit der Thematik auch nicht aus,aber eins weis ich-mit Stein-oder Glaswolle kriegen sie keinen guten Schallschutz! Dazu brauchts Masse!
     
  6. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    bei nee Massive Wand OK . Nachteil,guter Leiter für Körperschall.

    2 schalige Wände, sind immer besser, da es sich hier haupsächlich um Luftschall handelt.
    Die Mineralwolle erfüllt bei den Ständerwänden schon eine wichtige Funktion in Sachen Schallschutz.
    Der gesamte Aufbau einer Ständerwand ist ausschlaggebend für den Schallschutz.
    Fehlt eine Komponente, z.B. Mineralwolle, so verringert sich der Wert.
    Luftspalt , doppelte Beplankung, entkoppelung, alles hat einfluss darauf.

    Peeder
     
Thema:

Trockenbau/Schallschutz

Die Seite wird geladen...

Trockenbau/Schallschutz - Ähnliche Themen

  1. Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?

    Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?: Ahoi Würde gerne mal wissen ob man Rigipsplatten Stoß an Stoß legen tut, oder etwas Luft lässt zwischen den platten so 1mm-2mm ? . Die Frage...
  2. Haustrennwand Sanieren Schallschutz

    Haustrennwand Sanieren Schallschutz: Hi an alle:winken Ich habe mir eine Doppelhaushälfte Siedlerhaus Bj.1956 vollunterkellert gekauft und festgestellt dass dieses sehr Hellhörig...
  3. Trockenbau für Waschtischplatte verstärken. Wie?

    Trockenbau für Waschtischplatte verstärken. Wie?: An eine Trockenbauvorwand möchte ich eine hängende Waschtischplatte montieren, auf die kommen zwei Aufsatzwaschbecken. Die Vorwand wird doppelt...
  4. Muss Trockenbauer für Trocknung sorgen?

    Muss Trockenbauer für Trocknung sorgen?: Hallo, wir renovieren gerade einen Raum. Dazu wurden die Wände vor kurzem neu mit GKP verkleidet und danach auch Trockenestrich verlegt. In dem...
  5. Abtrennung zum "kalten" Keller, Ytong oder Trockenbau

    Abtrennung zum "kalten" Keller, Ytong oder Trockenbau: Hallo liebe Experten, es geht um eine Trennwand zum "kalten " Keller....von der Wärmedämmung her gesehen, ist eine 11.5 Ytongwand oder eine gleich...