Trockenestrich welche Höhe / Schüttung notwendig?

Diskutiere Trockenestrich welche Höhe / Schüttung notwendig? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen! ich baue mein Dachgeschoß aus und möchte für den boden (Holzboden) Trockenestrich verwenden, das Haus ist ca 50 Jahre alt, aber...

  1. Himbertoni

    Himbertoni

    Dabei seit:
    19. November 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann G+A
    Ort:
    Münster
    Hallo zusammen!
    ich baue mein Dachgeschoß aus und möchte für den boden (Holzboden) Trockenestrich verwenden, das Haus ist ca 50 Jahre alt, aber die Balkenlage wurde vor ein paar Monaten verstärkt und neu ausgerichtet.
    der Aufbau okff darf maximal 10 cm betragen (da ich sonst Probleme mit der höhe der Türrahmen bekomme)

    Welche höhe sollten die Trockenestrich-Platten (inkl Trittschalldämmung) haben? oder gibt es die Platten nur in einer Standardhöhe?

    Ist bei Trockenestrich eigentlich eine Ausgleichsschüttung immer notwendig, oder kann ich da evtl. drauf verzichten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jürgen Jung, 16. Dezember 2007
    Jürgen Jung

    Jürgen Jung

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hannover
    tja...

    Die Verwendung der Ausgleichsschüttung hängt von der Ebenheit des Unterbodens ab :think

    Ansonsten Estrichelemente mit aufkaschierter TS-Dämung verwenden, weiche Dämmung nehmen, Styropor kann auf Holzdielen quietschen :e_smiley_brille02:

    Die verschiedenen Platten findest Du auf den Seiten der Hersteller, z.B. Rigips oder Fermacell

    Gruß aus Hannover
     
  4. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Es gibt verschieden Plattenabmessungen mit oder ohne Dämmung.
    Die Stärke der GK Faserplatten und der kaschierten Dämmung hängt von der Verkehrslast ab, sowie von den Rohboden.
    Bei Schüttung ist eine mindeshöhe von 2,0 cm vorgegeben ( alle Hersteller ), je nach Art der Schüttungen sind ab 5 cm diese zu verdichten.

    Hier mal ein Tipp Trockenestriche

    gruss Peeder
     
Thema: Trockenestrich welche Höhe / Schüttung notwendig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trockenestrich höhe

    ,
  2. trockenestrich welche höhe

Die Seite wird geladen...

Trockenestrich welche Höhe / Schüttung notwendig? - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenheizung und Fermacell Trockenestrich

    Fußbodenheizung und Fermacell Trockenestrich: Hallo, wir haben in diesem Jahr angebaut und im Neu- und Altbau Fußbodenheizung verlegen lassen. In zwei Räumen, wo es wegen der Traglast nicht...
  2. Zulässige Abweichung Treppenstufen Höhe

    Zulässige Abweichung Treppenstufen Höhe: Hallo zusammen, Unser Parkettleger hat die Rohtreppe mit Holz umfalzt. Leider sind die Höhen außerhalb der Toleranzen erste Stufe 18,5cm zweite...
  3. Terrassenmauer Höhe ausgleichen

    Terrassenmauer Höhe ausgleichen: Hallo zusammen, ich möchte eine Terrassenmauer mit einem BIMS Hohlblockstein mauern. Diese Mauer soll auch ein Gefälle von 2% haben. Wenn ich mit...
  4. Gratsparren höher und flacheren Winkel als die anderen Sparren

    Gratsparren höher und flacheren Winkel als die anderen Sparren: Hallo, wahrscheinlich ist ja alles OK. Kann uns jemand sagen, warum der Gratsparren deutlich höher ist? Der Dachdecker möchte das bei uns schon...
  5. Höhe zwischen Wasserschlitzkappen und Boden

    Höhe zwischen Wasserschlitzkappen und Boden: Hallo zusammen, Leider konnte ich keine Antwort auf meine Frage nirgends finden. Daher über diesem Weg. Folgende Situation stellt sich bei mir...