Trocknet mein Estrich nicht?

Diskutiere Trocknet mein Estrich nicht? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, mein Zementestrich wurde im Dezember gelegt. Seit 4 Wochen heize ich über die Fußbodenheizung. Luftfeuchtigkeit seit 3 Wochen < 20%. Ich...

  1. borish

    borish

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    35
    Hallo,

    mein Zementestrich wurde im Dezember gelegt. Seit 4 Wochen heize ich über die Fußbodenheizung. Luftfeuchtigkeit seit 3 Wochen < 20%. Ich habe ein Stück Estrich mit Folie abgeklebt und nach 2 Tagen war keine Feuchtigkeit zu sehen. Ein elektronisches Feuchtigkeitsmessgerät hat trotzdem Werte um 4% angezeigt. Eine CM-Messung habe ich noch nicht gemacht. Der Estrich ist 6-7 cm dick.

    Kann es sein, dass der Estrich noch so feucht ist?
     
  2. #2 nordanney, 02.04.2024
    nordanney

    nordanney

    Dabei seit:
    15.09.2021
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    1.509
    Beruf:
    Finanzierer/Investor/Bau- und Sanierungslaie
    Ort:
    Niederrhein
    Kann es sein, dass Dein Messgerät nicht korrekt misst?
    Ich würde erwarten, dass die CM-Messung "normale" Werte = Estrich ist belegreif ergibt.
     
    Fred Astair gefällt das.
  3. borish

    borish

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    35
    Das Gerät habe ich von Boels geliehen, sollte gewartet sein. Mein Trotec-Gerät zeigt Werte um 50/100 an. Reagieren die Geräte auf die Mehrschichtverbundrohre?
     
  4. #4 Fred Astair, 02.04.2024
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    5.179
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Na wenn es von Boels ist...
    Was willst Du damit sagen? Muss gut sein, weil von Boels?
    Entweder Du sagst uns, was Du da wie gemessen hast, Du kannst es aber auch lassen.
    Das einzig Verbindliche wäre eine CM-Messung oder noch sicherer, eine Darrprobe.
     
  5. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    1.526
    Bauleiter rennen auch immer ganz nervös mit ihren Digitalen Messgeräten durch die Gegend, bis der große Koffer mit dem CM-Messgerät kommt. Diese elektronischen Geräte sehen zumindest wichtig aus.
     
  6. #6 Fred Astair, 02.04.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    5.179
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Na ja, so ganz unnütz sind die elektronischen nicht. Man muss sie nur zu nutzen und einzuordnen wissen und genau das traue ich dem TE nicht zu, wenn es doch von Boels ist und gewartet sein sollte.
     
  7. borish

    borish

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    35
    Ich hatte ein Gerät zur Messung von Materialfeuchte ausgeliehen, das Messgerät auf Zementestrich eingestellt und nach Bedienungsanleitung benutzt. Ich wollte nicht gleich eine CM-Messung machen, denn wenn ich ein Loch aufgehackt habe, kann ich das kein zweites Mal nutzen.
     
  8. #8 Deliverer, 02.04.2024
    Deliverer

    Deliverer

    Dabei seit:
    24.07.2022
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    444
    Der Folientest ist doch schonmal ein guter hinweis. Daraufhin kann man recht beruhigt ein Loch klopfen. Ein paar Chancen hat man ja meist.

    Und die Kugelmessgeräte funktionieren je nach Zusammensezung nicht sehr gut, da durchaus gebundenes Wasser im Estrich sein kann. Das bleibt da dann aber auch (sehr lange) und stört nicht.
     
  9. #9 Fred Astair, 02.04.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    5.179
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Sag ich doch. Du kannst es nicht.
    Natürlich kannst Du ein Loch nicht ein zweites mal hacken, aber Du könntest woanders ein Neues machen.
    Wie @Deliverer schon schrieb, ist der Folientest schon recht gut.
    Den finalen Test muss ohnehin der Flieseur machen.
     
  10. #10 Deliverer, 02.04.2024
    Deliverer

    Deliverer

    Dabei seit:
    24.07.2022
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    444
    Der hat bei mir die Freigabe vom Estrichleger geholt, weil er sich nicht sicher war. Eben wegen oben angesprochenem gebundenen Wasser.
     
  11. borish

    borish

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    35
    Fliesenleger und Parkettleger prüfen den Estrich nicht selber. Die wollen von mir eine Freigabe haben.
    Ich kann nicht einfach woanders ein zweites Loch hacken, denn da können Heizungsrohre liegen. Im Bad habe ich nur einen Messpunkt und in manchen Räumen gar keinen.
     
  12. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    1.526
    Müssen die aber. Belagsreife muss durch den Bodenleger festgestellt werden.
     
    Fred Astair gefällt das.
  13. #13 Fred Astair, 03.04.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    5.179
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Kleine Cleverle sind das.
    Wenn Du das tust (ihnen die Freigabe schriftlich erteilst), haben sie einen perfekten Grund, jeden Gewährleistungsanspruch abzuwehren.
     
  14. borish

    borish

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    35
    Ich habe heute eine CM-Messung gemacht. Der Estrich ist staubtrocken, 1,4 % -1,5 % hab ich gemessen. Ich weiß nicht, was das elektronische Gerät gemessen hat.
     
    Deliverer gefällt das.
  15. #15 nordanney, 04.04.2024
    nordanney

    nordanney

    Dabei seit:
    15.09.2021
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    1.509
    Beruf:
    Finanzierer/Investor/Bau- und Sanierungslaie
    Ort:
    Niederrhein
    Siehe #2. Das jetzt genesene Ergebnis war zu erwarten. Dann mal los mit der Verlegung des Bodenbelags
     
Thema:

Trocknet mein Estrich nicht?

Die Seite wird geladen...

Trocknet mein Estrich nicht? - Ähnliche Themen

  1. Estrich trocknet nicht

    Estrich trocknet nicht: Hallo, Wir haben eine Bestandsimmo. erworben und im Wohnzimmer den Estrich erneuert. Nun warten wir seit 8 Wochen das dieser endlich belegereif...
  2. Estrich auf dem Balkon trocknet nicht

    Estrich auf dem Balkon trocknet nicht: Hallo, ich bin gerade dabei meinen Balkon zu sanieren. Der Balkon ist eigentlich ein kleines Flachdach, da darunter der Eingangsbereich des...
  3. Trockenbauwand während Estrich trocknet fliesen

    Trockenbauwand während Estrich trocknet fliesen: Hallo eigentlich steht alles schon oben Darf man bzw kann man während der Estrich trocknet die Wände fliesen??
  4. Estrich der sofort trocknet?

    Estrich der sofort trocknet?: Hallo zusammen, da wir uns mittlerweile recht arg im Bauverzug befinden, der Installateur jetzt erst die Fußbodenheizung verlegt und wir bis...
  5. Anhydrit- Estrich trocknet extrem lange

    Anhydrit- Estrich trocknet extrem lange: Hallo liebe Expertenrunde, ich habe ein Problem mit der Estrichtrocknung, was zwar schon ähnlich hier genannt wurde, jedoch habe ich noch keine...