TV- Produktion sucht Hausbesitzer für Sicherheitsüberprüfung

Diskutiere TV- Produktion sucht Hausbesitzer für Sicherheitsüberprüfung im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir suchen im Auftrag von Kabel 1 Hausbesitzer, die über ein Sicherheitssystem verfügen und dieses von einem Experten in Begleitung...

  1. Frame

    Frame

    Dabei seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    wir suchen im Auftrag von Kabel 1 Hausbesitzer, die über ein Sicherheitssystem verfügen und dieses von einem Experten in Begleitung eines Kamerateams auf Schwachstellen überprüfen lassen möchten. Die Lage des Hauses bleibt selbstverständlich anonym
    Wenn Sie Interesse haben und idealer Weise im Raum Köln-Bonn wohnen, können Sie uns wie folgt kontaktieren:
    Tel. (0221)-170 909-0 oder Email: redaktion@fbfc.de

    Mit freundlichen Grüßen

    FrameByFrame Cologne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 5. September 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Damit...

    auch der Dümmste Jugendliche noch lernt, wo an Häusern die Schwachstellen sind und er seine Einbruchstechnik verbessern kann.
    Wann verbietet mal einer solche Sensationssendungen, wenn es die Moral der Journalie und der Sender nicht schon tut.
    MfG
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wenn es sich dabei um solche "Experten" wie bei den Bausendungen handelt, dann weiß ich schon was dabei herauskommt.:mauer

    @ Ralf
    Dann brauchst Du Dir um die Jugend keine Sorgen machen.:bounce:

    Gruß
    Ralf
     
  5. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    vielleicht mal bei den gefängnissen im raum köln/bonn nachfragen.
    die ham auf jeden fall sicherheitssysteme :p
     
  6. #5 derengelfrank, 5. September 2007
    derengelfrank

    derengelfrank

    Dabei seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    M
    Sorry, aber die nötigen Informationen findet man eh' schon im Internet. Ich halte das Verheimlichen von Sicherheitslücken (security by obscurity) eher kontraproduktiv - das verhindert eher die Verbesserung der Systeme. Hausbesitzer, die auf evtl. Sicherheitslücken hingewiesen werden, können reagieren und ihr Alarmsystem anpassen.
    .
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Tja, das erinnert mich an eine Anfrage, die vor kurzem von RTL hatte, die mich für eine Sendung für Baumrks im Haustechnikbereich gewinnen wollten. Ich hatte die Mitarbeit dankend abgelehnt, nachdem sich rausstellte, dass die nur negative Sachen zeigen wollten :mauer

    So etwas muss man sich nicht antun :shades

    Gruß

    Bruno
     
  9. #7 Carden. Mark, 5. September 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Mich wollten die für einen Fall (oder war das SAT1 ???) einspannen, den ich betreut hatte.
    Tolle Werbung wäre das für mich - so sagte man.
    Ich stellte nur eine Bedingung.
    55 Minuten draufhauen, gegen 5 Minuten der Erklärung, dass die gezeigten Bilder und Dokumentationen eben nicht das Spiegelbild des Baugewerbes darstellen.
    Leider kein Interesse der Verantwortlichen. Dieses wäre nicht deren Ziel.
    Ergo - ich auch kein Interesse.
    Somit wurden Passagen aus meinem Gutachter von einem SV des VPB verlesen und komentiert.
    Nachdem mir die CD vom AG des GA zugesandt wurde, hatte ich nur noch für diesen gehofft, dass die Parteien auf die es wirklich ankam, wenigstens das GA verstanden haben.
     
Thema:

TV- Produktion sucht Hausbesitzer für Sicherheitsüberprüfung

Die Seite wird geladen...

TV- Produktion sucht Hausbesitzer für Sicherheitsüberprüfung - Ähnliche Themen

  1. Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???

    Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???: Hallo, ich stehe bei einem Neubau vor der Entscheidung des Wandaufbaus. Was ist hier nach ENEV 2016 üblich und sinnvoll? KFW-55 Werte sehe ich...
  2. Wieviele Kabel verlegen Sat/TV/Radio

    Wieviele Kabel verlegen Sat/TV/Radio: Hallo zusammen, Ich saniere gerade ein Haus und habe leider nichts zu diesem Thema gefunden: Ich habe Steckdoseneinsätze mit drei Ausgängen...
  3. Freistehende Wand zum TV aufhängen?

    Freistehende Wand zum TV aufhängen?: Hallo Baufreunde, wir wollen demnächst über einen Bauträger bauen. Das Problem ist, dass wir die Couch im Wohnzimmer nur an die Wand bekommen, an...
  4. Welche Kabel für Netzwerk und TV?

    Welche Kabel für Netzwerk und TV?: Hallo zusammen, da ich die Verkabelung für LAN und (Sat)-TV in unserem Neubau selbst ausführen möchte, stehe ich gerade vor der Frage, welche...
  5. Reality-TV - keine Sensibilität für Schadstoffe.

    Reality-TV - keine Sensibilität für Schadstoffe.: Hallo zusammen, mich beschäftigt folgende Beobachtung. Im Fernsehen gibt es ja eine Reihe von Formaten, bei denen Heimwerker und ihre "Projekte"...