U-Profile und Spanplatte

Diskutiere U-Profile und Spanplatte im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich hoffe in dieser Rubrik gibt es noch Antworten. Kann ich an eine Konstruktion aus U- und C-Profilen (50mm) bedenken los Spanplatten...

  1. Tino

    Tino

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projekt Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Hiddenhausen
    Hallo, ich hoffe in dieser Rubrik gibt es noch Antworten.

    Kann ich an eine Konstruktion aus U- und C-Profilen (50mm) bedenken los Spanplatten anbringen. Dicke der Spanplatten mal schauen so ca. 12 mm.

    Oder muss ich etwas spezielles bedenken?

    MfG
    Tino
     
  2. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Was soll das werden? Leichte Trennwand?

    Etwas genauer, sonst gibt's eine Radio Eriwan Antwort: Im Prinzip, ...
     
  3. Tino

    Tino

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projekt Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Hiddenhausen
    Ich will damit im Hauswirtschaftsraum eine Wand mit Rohren usw. verkleiden. An dieser Wand hängt auch noch der Verteilerkasten, ein Wasserhahn für die Waschmaschine usw. . Wird ein bisschen frickel Arbeit, das zu verkleiden. Aber generell finde ich Rigips ein bisschen zu weich, an eine Spannplatte könnte ich evtl. nacher noch ein Regal hängen oder so.

    MFG
    Tino
     
  4. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Ich will damit im Hauswirtschaftsraum eine Wand mit Rohren usw. verkleiden.

    Das geht. Man(n) sollte die Schrauben für Gipsfaserplatten (Fermacell) nehmen. Die haben eine Fräskopf zum versenken. Und Verlegplatten mit Nut+Feder.

    Für solche Aktionen empfiehlt sich dann statt GKB die Gipsfaserplatte. Noch stabiler wird's 2-lagig.

    -------
    könnte ich evtl. nacher noch ein Regal hängen oder so

    So weit geht die bedenkenlose Freiheit nicht. Da muß man selbst wissen was man treibt.
     
Thema:

U-Profile und Spanplatte

Die Seite wird geladen...

U-Profile und Spanplatte - Ähnliche Themen

  1. Belastbarkeit von UD-Profilen

    Belastbarkeit von UD-Profilen: Hallo Experten, unser Dachstuhl ist fertig. Zusätzlich muss ich dort jetzt eine Deckenheizung montieren. Eig wollte ich unter 90° zu den Zangen...
  2. Glastrennwand Dusche ohne Wand-U-Profil....

    Glastrennwand Dusche ohne Wand-U-Profil....: Die Idee ist keine Schiene an der Wand, gebaut werden soll ein Podest, 2% Gefälle, gefliest 80b x 160 mit Dallmer Cerawall select. Fliesenstärke...
  3. Vorsatzschale (CD Profil) fliesbar?

    Vorsatzschale (CD Profil) fliesbar?: Moin, kann ich eine Vorsatzschale (doppelt mit GKBI oder Aquapanel) befliesen? Achsabstand Direktabhänger: unter 1,5m. Achsabstand CD: 62,5cm...
  4. Unterkostruktion für WPC Terrasse: Alu oder WPC Profile?

    Unterkostruktion für WPC Terrasse: Alu oder WPC Profile?: Hallo, nach dem ich 6 Fachhändler besucht habe und zur Unterkonstruktion inzwischen 50:50 unterschiedliche Aussagen bekommen habe, öffne ich...
  5. Decke verkleiden / welche Profile??

    Decke verkleiden / welche Profile??: Hallo ich baue zur Zeit ein Haus in Eigenleistung. Das Forum war mir bis jetzt immer eine große Hilfe!! Aber zu meinem Problem habe ich noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden