U-Zarge in Ständerwerk schäumen oder schrauben ?

Diskutiere U-Zarge in Ständerwerk schäumen oder schrauben ? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Fröhlichen Samstag :) Womit/ Wie befestige ich eine U Zarge in einer Metallständerwand? Ich erstelle nach Baurichtmass die Öffnung für die...

  1. Malpolon

    Malpolon

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatik
    Ort:
    France
    Fröhlichen Samstag :)

    Womit/ Wie befestige ich eine U Zarge in einer Metallständerwand?
    Ich erstelle nach Baurichtmass die Öffnung für die Tür aus den Ständern und beplanke einlagig.

    Wird die Zarge dann genauso mit 2K Schaum hinterschäumt als wenn es eine Mauer wäre? (Frage mich wie der Schaum sich mit dem Metallständer verträgt/hält)

    Oder durch den Falz in die Ständer bohren und noch ein Kantholz in den Ständer zur Stabilisierung?

    Danke & Grüsse,
    Dirk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KPS.EF

    KPS.EF

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäudediagnostiker
    Generell sollten Zargen nur im "Notfall" eingeschäumt werden. Schrauben wäre wohl die bessere Lösungsvariante. Die mesisten Metallzargen haben dafür werkseitig vorgesehene Laschen, die lediglich umgebogen werden müssen!

    Eine Verstärkung der Türständer ist von der Wandhöhe, sowie von Türblattbreite und -gewicht abhängig (Herstellervorschriften des Wandsystemgebers beachten!).

    Und nicht vergessen: Hohlräume zwischen Zarge und Ständer fest mit Dämmstoff verstopfen, bei Elementen mit Brandschutzanforderungen gem. Prüfzeugnis gegebenenfalls auch vermörteln!

    Ausführungsplanungs-Details unbedingt berücksichtigen (im zutreffenden Fall: Vom Planer und/oder Bauherrn schriftlich abfordern!).

    KPS.EF
     
  4. schriebs71

    schriebs71

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister Fensterbau
    Ort:
    Thüringen
    Hallo KPS,

    du meinst Brandschutzzargen (Türen) dann o.K.

    Er will aber lediglich eine Umfassungszarge montieren!!!

    Schäumen logisch, nicht anderes! Wenn du Angst hast, dass der Schaum abhaut (was er nicht macht, überlege dir wo du schäumst, und schraube an dieser Stelle einen Gibskarton
    auf den Ständer!
    Wenn du keinen Bock hast zu überlegen mach die Streifen länger, aber bedenke wo die Bänder der Tür liegen, dort nicht, es könnte eng werden!!!:bounce:
     
  5. Gast943916

    Gast943916 Gast

    Schwachsinn, eine Ständerwerkszarge und von einer solchen gehe ich aus, wird geschraubt, ohne Laschen umzubiegen (die ist für Mauerwerk)
    ansonsten UA Profile (2mm) verwenden
     
  6. Gast943916

    Gast943916 Gast

    Nachtrag

    die Zarge VOR dem beplanken einbauen, hatte ich vorher überlesen


    Gipser
     
  7. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    hallo gipser
    das ist eine 50-50 frage
    ich tippe auf holzumfassungszarge

    hälste gegen:D
     
  8. Malpolon

    Malpolon

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatik
    Ort:
    France
    Holzumfassungszarge, yepps. Also ich gehe davon aus, dass die nach dem Beplanken kommt,,,,richtig?

    Schönen Sonntag,,,,

    Dirk
     
  9. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    ich lasse grundsätzlich die zargen erst nach tapezieren und bodenbelag einbauen!
    und wenn die wände 100% eben sind, sogar nach den malerarbeiten.
    acrylfugen zur zarge sind mir ein graus...
     
  10. Malpolon

    Malpolon

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatik
    Ort:
    France
    Guter Punkt. Werde ich wohl auch machen,,,,,
    Beplanken,,,,Spachteln,,,, ,,,, Parkett,,,,Tapezieren,,,,, Zarge/Tür
     
  11. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    erst tapezieren dann parkett!
     
  12. schriebs71

    schriebs71

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister Fensterbau
    Ort:
    Thüringen
    Hey Gipser,

    Nimms mir bitte nicht übel, ABER

    ERST (ALLES) LESEN, DANN DENKEN, DANN TIPPS GEBEN:shades
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Gast943916

    Gast943916 Gast

    @schriebs71
    bin tatsächlich von einer Metallzarge ausgegangen, mein Fehler
    entschuldige mich aber für meine Äusserung bei dir


    Gipser
     
  15. schriebs71

    schriebs71

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister Fensterbau
    Ort:
    Thüringen
    Kein Problem,
    (bin kein Krümelkacker) wir sind ja auf dem Bau!:D
     
Thema:

U-Zarge in Ständerwerk schäumen oder schrauben ?

Die Seite wird geladen...

U-Zarge in Ständerwerk schäumen oder schrauben ? - Ähnliche Themen

  1. Max Spalt PU Schaum?

    Max Spalt PU Schaum?: Hallo Liebes Bauexperten Forum, Ich habe mir eine ETW zugelegt.. Diese befindet sich momentan im Rohbau. Da ich oben eine Dachgeschosswohnung...
  2. gipskartonplatte auf osb schrauben DG

    gipskartonplatte auf osb schrauben DG: guten tag ich möchte gerne bei einem DG, bei welchem osb platten als dampfbremse montiert wurden, diese mit gipskartonplatten verkleiden. nun...
  3. PU-Schaum als Schüttungsersatz und wieviel "Luft" ist erlaubt?

    PU-Schaum als Schüttungsersatz und wieviel "Luft" ist erlaubt?: Hallo zusammen, so langsam nähere ich mich mit der Installation der Lüftungsanlage dem Ende... der nächste Schritt wäre nun der Einbau der...
  4. biete Zimmertüren / Zargen 25876

    Zimmertüren / Zargen 25876: Habe doch diverse Zimmertüren / Zargen über. Nagelneu. Verschiedene Größen. auch 1 Meter Breit... Überwiegend Zargen für Leichtbau Wände. Genaue...
  5. Sehr stark stinkende Türen und Zargen

    Sehr stark stinkende Türen und Zargen: Hallo beisammen, eine Mieterin hat vor etwa 30 Jahren ihre Türen und Zargen von Port... verkleiden lassen. Wir haben ihr dies damals leider...